Jesaja 40, 29

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 40, Vers: 29

Jesaja 40, 28
Jesaja 40, 30

Luther 1984:Er gibt dem Müden Kraft und Stärke genug dem Unvermögenden.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Er verleiht dem Ermatteten Kraft und gewährt dem Ohnmächtigen Stärke in Fülle.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er gibt dem Müden Kraft und dem Ohnmächtigen mehrt er die Stärke-a-. -a) Jesaja 50, 4; 1. Samuel 2, 4; Psalm 68, 10; 2. Korinther 12, 9.
Schlachter 1952:Er gibt dem Müden Kraft und Stärke genug dem Unvermögenden.
Zürcher 1931:er gibt dem Müden Kraft und dem Ohnmächtigen mehrt er die Stärke.
Luther 1912:Er gibt dem Müden Kraft, und Stärke genug dem Unvermögenden.
Buber-Rosenzweig 1929:Er gibt dem Ermatteten Kraft, dem Ohnmächtigen mehrt er Kernhaftigkeit.
Tur-Sinai 1954:Er gibt dem Müden Kraft / Ohnmächtigen schafft er Stärke. /
Luther 1545 (Original):Er gibt dem Müden krafft, vnd stercke gnug dem Vnuermügenden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er gibt dem Müden Kraft und Stärke genug dem Unvermögenden.
NeÜ 2016:Den Erschöpften gibt er Kraft, / und die Schwachen macht er stark.
Jantzen/Jettel 2016:Er gibt dem Müden Kraft, und dem Unvermögenden reicht er Stärke dar in Fülle. a)
a) 1. Samuel 2, 4; Psalm 29, 11; 2. Korinther 12, 9
English Standard Version 2001:He gives power to the faint, and to him who has no might he increases strength.
King James Version 1611:He giveth power to the faint; and to [them that have] no might he increaseth strength.