Matthäus 5, 11

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 5, Vers: 11

Matthäus 5, 10
Matthäus 5, 12

Luther 1984:Selig seid ihr, wenn euch die Menschen -a-um meinetwillen schmähen und verfolgen und reden allerlei Übles gegen euch, wenn sie damit lügen. -a) Matthäus 10, 22; Apostelgeschichte 5, 41; 1. Petrus 4, 14.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Selig seid ihr, wenn man euch um meinetwillen schmäht und verfolgt und euch lügnerisch alles Böse nachredet!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Glückselig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und alles Böse lügnerisch gegen euch reden werden um meinetwillen-a-. -a) Apostelgeschichte 5, 41.
Schlachter 1952:Selig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und lügnerisch allerlei Arges wider euch reden um meinetwillen!
Zürcher 1931:Selig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und alles Arge wider euch reden um meinetwillen und damit lügen. -Johannes 16, 2; 1. Petrus 4, 14.
Luther 1912:Selig seid ihr, wenn euch die Menschen um meinetwillen schmähen und verfolgen und reden allerlei Übles wider euch, so sie daran lügen. - 1. Petrus 4, 14.
Luther 1545 (Original):Selig seid jr, wenn euch die Menschen vmb Meinen willen schmehen vnd verfolgen, vnd reden allerley vbels wider euch, so sie daran liegen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Selig seid ihr, wenn euch die Menschen um meinetwillen schmähen und verfolgen und reden allerlei Übles wider euch, so sie daran lügen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Glücklich zu preisen seid ihr, wenn man euch um meinetwillen beschimpft und verfolgt und euch zu Unrecht die schlimmsten Dinge nachsagt.
Albrecht 1912/1988:Selig seid ihr, wenn man euch schmähet und verfolgt und um meinetwillen lügnerisch allerlei Böses von euch redet.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Selig seid ihr, wenn euch die Menschen um meinetwillen schmähen und verfolgen und reden allerlei Übles wider euch, so sie daran lügen. -1. Petrus 4, 14.
Meister:Glückselig-a- seid ihr, wenn sie euch beschimpfen und verfolgen und alles Böse lügnerisch gegen euch reden um Meinetwillen! -a) Lukas 6, 22; 1. Petrus 4, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Selig seid ihr, wenn man euch um meinetwillen schmäht und verfolgt und euch lügnerisch alles Böse nachredet!
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Glückselig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und jedes böse Wort-1- lügnerisch wider euch reden werden um meinetwillen. -1) ein. lassen fehlen: Wort.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Glückselig seid ihr, wenn sie euch -ka-schmähen und -ka-verfolgen und alles Böse lügnerisch-1- gegen euch -ka-reden werden um meinetwillen-a-. -1) das Wort fehlt in einHs. a) Apostelgeschichte 5, 41.
Schlachter 1998:Glückselig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und lügnerisch jegliches böse Wort gegen euch reden um meinetwillen!
Interlinear 1979:Selig seid ihr, wenn sie schmähen euch und verfolgen und sagen alles Böse gegen euch, lügend, meinetwegen.
NeÜ 2021:Wie beneidenswert glücklich seid ihr, wenn sie euch beschimpfen, verfolgen und verleumden, weil ihr zu mir gehört.
Jantzen/Jettel 2016:Selige seid ihr, wenn sie euch beschimpfen und verfolgen und jedes böse Wort* 1) gegen euch reden meinetwegen, dabei [aber] lügen. a)
a) Matthäus 10, 22; 1. Petrus 4, 14
1) o.: jede böse Sache
English Standard Version 2001:Blessed are you when others revile you and persecute you and utter all kinds of evil against you falsely on my account.
King James Version 1611:Blessed are ye, when [men] shall revile you, and persecute [you], and shall say all manner of evil against you falsely, for my sake.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 5, 11
Sermon-Online