Matthäus 10, 32

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 10, Vers: 32

Matthäus 10, 31
Matthäus 10, 33

Luther 1984:Wer nun mich bekennt vor den Menschen, den will ich auch bekennen vor meinem himmlischen Vater.-a- -a) Offenbarung 3, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«Jeder nun, der sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem himmlischen Vater bekennen;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Jeder nun, der mich vor den Menschen bekennen wird, den werde auch ich bekennen vor meinem Vater, der in den Himmeln ist-a-. -a) Römer 10, 9; Offenbarung 3, 5.
Schlachter 1952:Jeder nun, der mich bekennt vor den Menschen, den will auch ich bekennen vor meinem himmlischen Vater;
Zürcher 1931:Wer immer nun sich zu mir bekennt vor den Menschen, zu dem werde auch ich mich bekennen vor meinem Vater in den Himmeln.
Luther 1912:Wer nun mich bekennet vor den Menschen, den will ich bekennen vor meinem himmlischen Vater.
Luther 1545 (Original):Darumb, Wer mich bekennet fur den Menschen, Den wil ich bekennen fur meinem himlischen Vater.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum, wer mich bekennet vor den Menschen, den will ich bekennen vor meinem himmlischen Vater.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wer sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem Vater im Himmel bekennen.
Albrecht 1912/1988:Wer sich nun zu mir bekennt vor den Menschen, zu dem will ich mich auch bekennen* vor meinem Vater im Himmel.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Wer nun mich bekennet vor den Menschen, den will ich bekennen vor meinem himmlischen Vater.
Meister:Jeder nun, welcher sich zu Mir bekennen-a- wird vor den Menschen, zu ihm werde Ich Mich auch bekennen-b- vor Meinem Vater, Dem, der in den Himmeln! -a) Lukas 12, 8; Römer 10, 9.10. b) Offenbarung 3, 5.
Menge 1949 (Hexapla 1997):«Jeder nun, der sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem himmlischen Vater bekennen;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ein jeder nun, der mich vor den Menschen bekennen wird, den werde auch ich bekennen vor meinem Vater, der in den Himmeln ist.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Jeder nun, der sich vor den Menschen zu mir bekennen wird, zu dem werde auch ich mich bekennen vor meinem Vater, der in den Himmeln ist-a-. -a) Römer 10, 9; Offenbarung 3, 5.
Schlachter 1998:Jeder nun, der mich bekennt vor den Menschen, den will auch ich bekennen vor meinem Vater im Himmel;
Interlinear 1979:Jeder also, der sich bekennen wird zu mir vor den Menschen, werde mich bekennen auch ich zu dem vor meinem Vater in den Himmeln;
NeÜ 2021:Wer sich vor den Menschen zu mir bekennt, zu dem werde auch ich mich vor meinem Vater im Himmel bekennen.
Jantzen/Jettel 2016:Jeder also, welcher sich vor den Menschen zu mir bekennen wird, zu dem werde auch ich mich bekennen vor meinem Vater, der in den Himmeln ist. a)
a) 1. Samuel 2, 30; Offenbarung 3, 5
English Standard Version 2001:So everyone who acknowledges me before men, I also will acknowledge before my Father who is in heaven,
King James Version 1611:Whosoever therefore shall confess me before men, him will I confess also before my Father which is in heaven.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:10, 32: sich zu mir bekennt. Wer Christus als Herrn im Leben oder nötigenfalls auch im Sterben bekennt, den wird der Herr vor Gott als sein Eigentum anerkennen. S. Anm. zu 13, 20; 2. Timotheus 2, 10-13.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 10, 32
Sermon-Online