Matthäus 12, 50

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 12, Vers: 50

Matthäus 12, 49
Matthäus 13, 1

Luther 1984:Denn wer den Willen tut meines Vaters im Himmel, -a-der ist mir Bruder und Schwester und Mutter. -a) Römer 8, 29.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):denn wer den Willen meines himmlischen Vaters tut, der ist mein Bruder und Schwester und Mutter!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn wer den Willen meines Vaters tun wird, der in den Himmeln ist-a-, der ist mein Bruder und meine Schwester und meine Mutter. -a) Matthäus 7, 21.
Schlachter 1952:Denn wer den Willen tut meines Vaters im Himmel, der ist mir Bruder, Schwester und Mutter!
Zürcher 1931:Denn wer den Willen meines Vaters in den Himmeln tut, der ist mir Bruder und Schwester und Mutter. -Johannes 15, 14.
Luther 1912:Denn a) wer den Willen tut meines Vaters im Himmel, der ist mein Bruder, Schwester und Mutter. - a) Römer 8, 29.
Luther 1545 (Original):Denn wer den willen thut meines Vaters im Himel, der selbige ist mein Bruder, Schwester vnd Mutter.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn wer den Willen tut meines Vaters im Himmel, derselbige ist mein Bruder, Schwester und Mutter.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Denn wer den Willen meines Vaters im Himmel tut, der ist mein Bruder, meine Schwester und meine Mutter.«
Albrecht 1912/1988:Denn wer den Willen meines Vaters im Himmel tut, der ist mir Bruder, Schwester und Mutter*.»+ ---- -- --- ELBERFELDER/Matthäus 13 -+ --- MENGE/Matthäus 13 -+ --- ALBRECHT/Matthäus 13 -
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn -a-wer den Willen tut meines Vaters im Himmel, der ist mein Bruder, Schwester und Mutter. -a) Römer 8, 29.
Meister:Denn wer da immer tut den Willen Meines Vaters, der in den Himmeln ist, dieser ist Mein Bruder, Meine Schwester und Meine Mutter!» -Johannes 15, 14; Galater 5, 6; 6, 15; Kolosser 3, 11; Hebräer 2, 11.
Menge 1949 (Hexapla 1997):denn wer den Willen meines himmlischen Vaters tut, der ist mein Bruder und Schwester und Mutter!»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:denn wer irgend den Willen meines Vaters tun wird, der in den Himmeln ist, derselbe ist mein Bruder und meine Schwester und meine Mutter.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn wer den Willen meines Vaters tut, der in den Himmeln ist-a-, der ist mein Bruder und meine Schwester und meine Mutter. -a) Matthäus 7, 21.
Schlachter 1998:Denn wer den Willen meines Vaters im Himmel tut, der ist mir Bruder und Schwester und Mutter!
Interlinear 1979:Denn wer tut den Willen meines Vaters in Himmeln, der mein Bruder und Schwester und Mutter ist.
NeÜ 2021:Jeder, der nach dem Willen meines Vaters im Himmel lebt, ist mir Bruder, Schwester und Mutter.
Jantzen/Jettel 2016:- denn wer irgend den a)Willen meines Vaters tut, der in den Himmeln ist, der ist mein Bruder und [meine] Schwester und [meine] Mutter.“
a) Matthäus 7, 21
English Standard Version 2001:For whoever does the will of my Father in heaven is my brother and sister and mother.
King James Version 1611:For whosoever shall do the will of my Father which is in heaven, the same is my brother, and sister, and mother.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 50: wer den Willen meines Vaters … tut. Das bedeutet nicht Errettung aus Werken. Wer den Willen Gottes tut, zeigt damit, dass er aus Gnade errettet ist. S. Anm. zu 7, 21-27.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 12, 50
Sermon-Online