Galater 5, 6

Der Brief des Paulus an die Galater (Galaterbrief)

Kapitel: 5, Vers: 6

Galater 5, 5
Galater 5, 7

Luther 1984:Denn -a-in Christus Jesus gilt weder Beschneidung noch Unbeschnittensein etwas, sondern der Glaube, der durch die Liebe tätig ist. -a) Galater 6, 15; Römer 2, 26; 1. Korinther 7, 19.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn in Christus Jesus hat weder die Beschneidung noch das Unbeschnittensein irgend welche Bedeutung, sondern nur der Glaube, der sich durch Liebe betätigt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn in Christus Jesus hat weder Beschneidung noch Unbeschnittensein irgendeine Kraft-a-, sondern (der) durch Liebe wirksame Glaube-b-. -a) Galater 6, 15; 1. Korinther 7, 19. b) 1. Korinther 13, 2; Jakobus 2, 14; 1. Johannes 3, 23.
Schlachter 1952:denn in Christus Jesus gilt weder Beschneidung noch Unbeschnittensein etwas, sondern der Glaube, der durch Liebe wirksam ist.
Zürcher 1931:Denn in Christus Jesus vermag weder Beschneidung noch Vorhaut etwas, sondern (nur) Glaube, der sich durch Liebe wirksam erweist. -Galater 6, 15; 3, 28; 1. Korinther 7, 19; 13, 2.
Luther 1912:Denn in Christo Jesu gilt weder Beschneidung noch unbeschnitten sein etwas, sondern der Glaube, der durch die Liebe tätig ist. - Galater 6, 15; 1. Korinther 7, 19.
Luther 1545 (Original):Denn in Christo Jhesu gilt weder Beschneitung noch Vorhaut etwas, Sondern der Glaube der durch die Liebe thetig ist.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn in Christo Jesu gilt weder Beschneidung noch Vorhaut etwas, sondern der Glaube, der durch die Liebe tätig ist.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Denn wenn jemand mit Jesus Christus verbunden ist, spielt es keine Rolle, ob er beschnitten oder unbeschnitten ist. Das einzige, was zählt, ist der Glaube ein Glaube, der sich durch tatkräftige Liebe als echt erweist.
Albrecht 1912/1988:Denn in der Gemeinschaft mit Christus Jesus gilt weder Beschneidung noch Vorhaut etwas; da gilt nur ein Glaube, der sich durch Liebe wirksam zeigt.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn in Christo Jesu gilt weder Beschneidung noch unbeschnitten sein etwas, sondern der Glaube, der durch die Liebe tätig ist. -Galater 6, 15; 1. Korinther 7, 19.
Meister:Denn in Christo gilt weder die Beschneidung-a- etwas noch die Vorhaut, sondern der Glaube-b- durch wirksame Liebe. -a) 1. Korinther 7, 19; Galater 3, 28; 6, 15; Kolosser 3, 11. b) 1. Thessalonicher 1, 3; Jakobus 2, 18.20.22.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn in Christus Jesus hat weder die Beschneidung noch das Unbeschnittensein irgend welche Bedeutung, sondern nur der Glaube, der sich durch Liebe betätigt.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn in Christo Jesu vermag weder Beschneidung noch Vorhaut etwas, sondern der Glaube, der durch die Liebe wirkt.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn in Christus Jesus hat weder Beschneidung noch Unbeschnittensein irgendeine Kraft-a-, sondern (der) durch Liebe -ptp-wirksame Glaube-b-. -a) Galater 6, 15; 1. Korinther 7, 19. b) 1. Korinther 13, 2; Jakobus 2, 14; 1. Johannes 3, 23.
Schlachter 1998:denn in Christus Jesus gilt weder Beschneidung noch Unbeschnittensein etwas, sondern der Glaube, der durch die Liebe wirksam ist.
Interlinear 1979:Denn in Christus Jesus weder Beschneidung etwas vermag noch Unbeschnittenheit, sondern Glaube, durch Liebe wirksam werdender.
NeÜ 2021:Denn wenn jemand mit Christus verbunden ist, hat weder die Beschneidung noch das Unbeschnittensein irgendeinen Wert. Das Einzige, was zählt, ist der Glaube, der durch Liebe wirkt.
Jantzen/Jettel 2016:denn in Christus Jesus vermag a)weder Beschneidung noch Unbeschnittenheit etwas, sondern Glaube, der durch b)Liebe wirkt.
a) Galater 6, 15*; 1. Korinther 7, 19*
b) Jakobus 2, 14; 2, 18; 1. Johannes 3, 23
English Standard Version 2001:For in Christ Jesus neither circumcision nor uncircumcision counts for anything, but only faith working through love.
King James Version 1611:For in Jesus Christ neither circumcision availeth any thing, nor uncircumcision; but faith which worketh by love.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 6: gilt weder Beschneidung noch Unbeschnittensein etwas. Vgl. 6, 15. Was man im Fleisch getan oder nicht getan hat, einschließlich religiöser Zeremonien, hat niemals eine Bedeutung für die persönliche Beziehung zu Gott. Alles Äußere ist unerheblich und wertlos, solange es nicht eine echte innere Gerechtigkeit ausdrückt (vgl. Römer 2, 25-29). Glaube, der durch die Liebe wirksam ist. Rettender Glaube erweist seinen echten Charakter durch Werke der Liebe. Wer durch Glauben lebt, wird durch die Liebe zu Gott und Christus im Herzen motiviert (vgl. Matthäus 22, 3740). Solch echter Glaube kommt auf übernatürliche Weise zum Ausdruck in ergebener Anbetung, echtem Gehorsam und aufopfernder Liebe zu anderen.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Galater 5, 6
Sermon-Online