Matthäus 18, 21

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 18, Vers: 21

Matthäus 18, 20
Matthäus 18, 22

Luther 1984:DA trat Petrus zu ihm und fragte: Herr, wie oft muß ich denn meinem Bruder, der an mir sündigt, vergeben? Genügt es siebenmal?
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF trat Petrus an ihn heran und fragte ihn: «Herr, wie oft muß ich meinem Bruder vergeben, wenn er sich gegen mich vergeht-1-? Bis zu siebenmal?» -1) w: wie oft darf mein Bruder sündigen (o: Unrecht tun), daß ich ihm zu vergeben habe?
Revidierte Elberfelder 1985/1986:DANN trat Petrus zu ihm und sprach: Herr, wie oft soll ich meinem Bruder, der gegen mich sündigt, vergeben? Bis siebenmal-a-? -a) Matthäus 6, 12.
Schlachter 1952:Da trat Petrus herzu und sprach: Herr, wie oft soll ich meinem Bruder vergeben, welcher gegen mich sündigt? Bis siebenmal?
Zürcher 1931:DA trat Petrus hinzu und sagte zu ihm: Herr, wie oft soll ich meinem Bruder, der wider mich sündigt, vergeben? Bis siebenmal?
Luther 1912:Da trat Petrus zu ihm und sprach: Herr, wie oft muß ich denn meinem Bruder, der an mir sündigt, vergeben? Ist’s genug siebenmal?
Luther 1545 (Original):Da trat Petrus zu jm, vnd sprach, HErr, Wie offt mus ich denn meinem Bruder, der an mir sündiget, vergeben? Ists gnug siebenmal?
Luther 1545 (hochdeutsch):Da trat Petrus zu ihm und sprach: Herr, wie oft muß ich denn meinem Bruder, der an mir sündiget, vergeben? Ist's genug siebenmal?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Da wandte sich Petrus an Jesus und fragte: »Herr, wie oft muss ich meinem Bruder vergeben, wenn er immer wieder gegen mich sündigt? Siebenmal?«
Albrecht 1912/1988:Darauf trat Petrus zu ihm mit der Frage: «Herr, wenn sich mein Bruder gegen mich versündigt, wie oft muß ich ihm dann vergeben? Etwa siebenmal-1-*?» -1) im Talmud heißt es vom Vergeben: «Begeht der Mensch eine Sünde, so soll sie ihm das erste, zweite und dritte Mal, aber nicht mehr das vierte Mal vergeben werden.»
Luther 1912 (Hexapla 1989):Da trat Petrus zu ihm und sprach: Herr, wie oft muß ich denn meinem Bruder, der an mir sündigt, vergeben? Ist's genug siebenmal?
Meister:DA trat Petrus zu Ihm heran und sprach: «Herr, wie oft soll ich meinem Bruder, der an mir sündigt, vergeben? Bis siebenmal-a-?» -a) Lukas 17, 4.
Menge 1949 (Hexapla 1997):HIERAUF trat Petrus an ihn heran und fragte ihn: «Herr, wie oft muß ich meinem Bruder vergeben, wenn er sich gegen mich vergeht-1-? Bis zu siebenmal?» -1) w: wie oft darf mein Bruder sündigen (o: Unrecht tun), daß ich ihm zu vergeben habe?
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Dann trat Petrus zu ihm und sprach: Herr, wie oft soll ich meinem Bruder, der wider mich sündigt, vergeben?-1- bis siebenmal? -1) w: wie oft soll mein Bruder wider mich sündigen und ich ihm vergeben?++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:DANN -pta-trat Petrus zu ihm und sprach: Herr, wie oft soll ich meinem Bruder, der gegen mich sündigt, vergeben? Bis siebenmal-a-? -a) Matthäus 6, 12.
Schlachter 1998:Da trat Petrus zu ihm und sprach: Herr, wie oft soll ich meinem Bruder vergeben, der gegen mich sündigt? Bis siebenmal?
Interlinear 1979:Darauf, hinzugetreten, Petrus sagte zu ihm: Herr, wie oft wird sündigen gegen mich mein Bruder und werde ich vergeben ihm? Bis siebenmal?
NeÜ 2016:Dann kam Petrus zu Jesus und fragte: Herr, wie oft darf mein Bruder gegen mich sündigen und ich muss ihm vergeben? Siebenmal?
Jantzen/Jettel 2016:Dann trat Petrus hin zu ihm und sagte: „Herr, wievielmal wird mein Bruder gegen mich sündigen, und ich soll ihm vergeben? Bis sieben Mal?“ a)
a) Lukas 17, 3 .4
English Standard Version 2001:Then Peter came up and said to him, Lord, how often will my brother sin against me, and I forgive him? As many as seven times?
King James Version 1611:Then came Peter to him, and said, Lord, how oft shall my brother sin against me, and I forgive him? till seven times?


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.