Markus 12, 26

Das Evangelium nach Markus (Markusevangelium)

Kapitel: 12, Vers: 26

Markus 12, 25
Markus 12, 27

Luther 1984:Aber von den Toten, daß sie auferstehen, habt ihr nicht gelesen im Buch des Mose, bei dem Dornbusch, wie Gott zu ihm sagte und sprach-a-: «Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»? -a) 2. Mose 3, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Was aber die Auferweckung der Toten betrifft: habt ihr nicht im Buche Mose's bei der Erzählung vom Dornbusch gelesen, wie Gott zu Mose die Worte gesprochen hat-a-: ,Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs'? -a) 2. Mose 3, 6.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Was aber die Toten betrifft, daß sie auferweckt werden: Habt ihr nicht im Buch Moses gelesen, wie Gott beim Dornbusch zu ihm redete und sprach: «Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»-a-? -a) 2. Mose 3, 2.6.
Schlachter 1952:Was aber die Toten anbelangt, daß sie auferstehen, habt ihr nicht gelesen im Buche Moses, bei (der Geschichte von) dem Busch, wie Gott zu ihm sprach: «Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»?
Zürcher 1931:Was aber die Toten betrifft, dass sie auferweckt werden, habt ihr (denn) nicht gelesen im Buche Moses bei der Geschichte vom Dornbusch, wie Gott zu ihm sagte: «Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»? -2. Mose 3, 2.6; Lukas 16, 22.
Luther 1912:Aber von den Toten, daß sie auferstehen werden, habt ihr nicht gelesen im a) Buch Mose’s bei dem Busch, wie Gott zu ihm sagte und sprach: »Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs«? - a) 2. Mose 3, 2.6.
Luther 1545 (Original):Aber von den Todten, das sie aufferstehen werden, Habt jr nicht gelesen im buch Mosi, bey dem pusch, wie Gott zu jm saget, vnd sprach, Ich bin der Gott Abraham, vnd der Gott Jsaac, vnd der Gott Jacob?
Luther 1545 (hochdeutsch):Aber von den Toten, daß sie auferstehen werden, habt ihr nicht gelesen im Buch des Mose bei dem Busch, Wie Gott zu ihm sagte und sprach: Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs?
Neue Genfer Übersetzung 2011:Was nun die Auferstehung der Toten überhaupt betrifft: Habt ihr nie im Buch des Mose die Geschichte vom Dornbusch gelesen? Dort steht, dass Gott zu Mose sagt: ›Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs.‹ [Kommentar: 2. Mose 3, 6.]
Albrecht 1912/1988:Was aber die Auferstehung der Toten betrifft, habt ihr da nicht gelesen, wie Gott im Buche Mose, in der Geschichte vom Dornbusch, zu Mose gesprochen hat: ,Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs-a-'? -a) 2. Mose 3, 6.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Aber von den Toten, daß sie auferstehen werden, habt ihr nicht gelesen im -a-Buch Mose's bei dem Busch, wie Gott zu ihm sagte und sprach: «Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»? -a) 2. Mose 3, 2.6.
Meister:Was aber die Toten betrifft, daß sie auferstehen werden, habt ihr nicht in dem Buche Mosehs gelesen, bei dem Dornbusch, wie Gott zu ihm sprach und sagte-a-: ,Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs'? -a) 2. Mose 3, 6.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Was aber die Auferweckung der Toten betrifft: habt ihr nicht im Buche Mose's bei der Erzählung vom Dornbusch gelesen, wie Gott zu Mose die Worte gesprochen hat-a-: ,Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs'? -a) 2. Mose 3, 6.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Was aber die Toten betrifft, daß sie auferstehen, habt ihr nicht in dem Buche Moses' gelesen, «in dem Dornbusch», wie Gott zu ihm redete und sprach: «Ich (bin) der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»?-a- -a) 2. Mose 3, 6.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Was aber die Toten betrifft, daß sie auferweckt werden: Habt ihr nicht im Buch Moses gelesen, wie Gott beim Dornbusch zu ihm redete und sprach: «Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»-a-? -a) 2. Mose 3, 2.6.
Schlachter 1998:Was aber die Toten anbelangt, daß sie auferstehen: Habt ihr nicht gelesen im Buch Moses, bei (der Geschichte von) dem Busch, wie Gott zu ihm sprach: «Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»?-a- -a) 2. Mose 3, 6.++
Interlinear 1979:Aber betreffs der Toten, daß sie auferstehen, nicht habt ihr gelesen im Buch Mose, beim Dornbusch wie gesagt hat zu ihm Gott, sagend: Ich der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs?
NeÜ 2016:Was aber nun die Auferstehung der Toten überhaupt betrifft: Habt ihr nicht bei Mose gelesen, wie Gott am Dornbusch zu ihm sagte: 'Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs.' (2. Mose 3, 6)?
Jantzen/Jettel 2016:Was aber die Toten betrifft, dass sie erweckt werden: Last ihr nicht im Buch Moses, bei dem Dornstrauch, wie Gott zu ihm a)sagte: ‘Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs’?
a) 2. Mose 3, 6; 3, 15
English Standard Version 2001:And as for the dead being raised, have you not read in the book of Moses, in the passage about the bush, how God spoke to him, saying, 'I am the God of Abraham, and the God of Isaac, and the God of Jacob'?
King James Version 1611:And as touching the dead, that they rise: have ye not read in the book of Moses, how in the bush God spake unto him, saying, I [am] the God of Abraham, and the God of Isaac, and the God of Jacob?


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 26: im Buch Moses. Der Pentateuch – die ersten fünf Bücher des ATs. Jesus berief sich auf die einzigen Bücher der Schrift, die die Sadduzäer für vollkommen maßgeblich hielten. der Stelle von dem Busch. Eine Anspielung auf 2. Mose 3, 1-4.17, wo Gott Mose zum ersten Mal in einem Busch erschien. wie Gott zu ihm sprach: Ich bin. Mit dem in der Gegenwartsform beginnenden Zitat aus 2. Mose 3, 6: »Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs«, unterstrich Jesus die persönliche und immerwährende Bundesbeziehung Gottes zu den drei Patriarchen. Obwohl alle drei tot waren, als Gott zu Mose sprach, war Gott immer noch ihr Gott, genauso wie zu der Zeit, als sie noch auf der Erde lebten – und umso mehr, da sie jetzt ewige Gemeinschaft mit ihm im Himmel haben (s. Anm. zu Matthäus 22, 32).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Markus 12, 26
Sermon-Online