Matthäus 22, 32

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 22, Vers: 32

Matthäus 22, 31
Matthäus 22, 33

Luther 1984:«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»? Gott ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebenden.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):,Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs'? Gott ist doch nicht ein Gott von Toten, sondern von Lebenden.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»-a-? Gott ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebenden. -a) 2. Mose 3, 6; Apostelgeschichte 7, 32; Hebräer 11, 16.
Schlachter 1952:«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»? Er ist aber nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebendigen.
Zürcher 1931:«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»? Er ist nicht ein Gott von Toten, sondern von Lebendigen. -2. Mose 3, 6.
Luther 1912:a) »Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs«? Gott aber ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebendigen. - a) 2. Mose 3, 6.
Luther 1545 (Original):Ich bin der Gott Abraham, vnd der Gott Jsaac, vnd der Gott Jacob? Gott aber ist nicht ein Gott der Todten, sondern der Lebendigen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs? Gott aber ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebendigen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:›Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs‹ [Kommentar: 2. Mose 3, 6.] ? Gott ist doch nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebenden!«
Albrecht 1912/1988:,Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs-a-'? Gott ist nun aber nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebendigen*.» -a) 2. Mose 3, 6.
Luther 1912 (Hexapla 1989):-a-«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»? Gott aber ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebendigen. -a) 2. Mose 3, 6.
Meister:,Ich, Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs'? Nicht ist Er der Gott der Toten, sondern der Lebendigen!» -2. Mose 3, 6.16; Markus 12, 26; Lukas 20, 37; Apostelgeschichte 7, 32; Hebräer 11, 16.
Menge 1949 (Hexapla 1997):,Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs'? Gott ist doch nicht ein Gott von Toten, sondern von Lebenden.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»?-a- Gott ist nicht ein Gott-1- der Toten, sondern der Lebendigen. -1) mehrere lesen: Er ist nicht Gott. a) 2. Mose 3, 6.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»-a-? Gott ist nicht der Gott von Toten, sondern von Lebenden. -a) 2. Mose 3, 6; Apostelgeschichte 7, 32; Hebräer 11, 16.
Schlachter 1998:«Ich bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs»?-a- Gott ist aber nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebendigen. -a) 2. Mose 3, 6.++
Interlinear 1979:Ich bin der Gott Abrahams und der Gott lsaaks und der Gott Jakobs? Nicht ist er der Gott Toten, sondern Lebenden.
NeÜ 2021:,Ich bin der Gott Abrahams, der Gott Isaaks und der Gott Jakobs'? Das heißt doch: Er ist nicht ein Gott von Toten, sondern von Lebenden!
Jantzen/Jettel 2016:a)‘ICH bin der Gott Abrahams und der Gott Isaaks und der Gott Jakobs’? Gott ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebenden.“
a) 2. Mose 3, 6; 3, 15; Psalm 73, 26; Hebräer 11, 16; 11, 39 .40; Offenbarung 7, 9; 7, 17
English Standard Version 2001:'I am the God of Abraham, and the God of Isaac, and the God of Jacob'? He is not God of the dead, but of the living.
King James Version 1611:I am the God of Abraham, and the God of Isaac, and the God of Jacob? God is not the God of the dead, but of the living.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:22, 32: ich aber habe für dich gebetet. Nun spricht der Herr Petrus in der Einzahl an (»dich«) an (s. Anm. zu V. 31). Obgleich er für sie alle gebetet hat (Johannes 17, 6-19), sichert er hier Petrus persönlich sein Gebet zu und verheißt ihm den letztendlichen Sieg und ermutigt Petrus sogar, die anderen zu ermutigen. dass dein Glaube nicht aufhöre. Petrus selbst versagte kläglich, doch sein Glaube wurde nicht ausgelöscht (vgl. Johannes 21, 18.19).



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 22, 32
Sermon-Online