Markus 15, 6

Das Evangelium nach Markus (Markusevangelium)

Kapitel: 15, Vers: 6

Markus 15, 5
Markus 15, 7

Luther 1984:ER pflegte ihnen aber zum Fest einen Gefangenen loszugeben, welchen sie erbaten.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):An jedem Fest aber pflegte er ihnen einen Gefangenen freizugeben, den sie sich erbaten-1-. -1) = erbitten durften.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:ZUM Fest aber pflegte er ihnen --einen- Gefangenen loszugeben, wen sie sich erbaten.
Schlachter 1952:Aber auf das Fest pflegte er ihnen einen Gefangenen loszugeben, welchen sie begehrten.
Zürcher 1931:AN jedem Fest aber liess er ihnen einen Gefangenen frei, den sie sich (gerade) ausbaten.
Luther 1912:Er pflegte aber ihnen auf das Osterfest einen Gefangenen loszugeben, welchen sie begehrten.
Luther 1545 (Original):Er pflegte aber jnen auff das Osterfest einen Gefangen los zu geben, welchen sie begerten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er pflegte aber ihnen auf das Osterfest einen Gefangenen loszugeben, welchen sie begehrten.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Nun war es so, dass Pilatus an jedem Passafest einen Gefangenen freiließ, den die Juden selbst bestimmen durften.
Albrecht 1912/1988:Nun pflegte er ihnen an jedem Passahfest einen Gefangnen loszugeben nach ihrer freien Wahl.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Er pflegte aber ihnen auf das Osterfest einen Gefangenen loszugeben, welchen sie begehrten.
Meister:Während des Festes-a- aber gab er ihnen einen Gefangenen frei, welchen sie sich erbaten. -a) Matthäus 27, 15; Lukas 23, 17;. Johannes 18, 39.
Menge 1949 (Hexapla 1997):An jedem Fest aber pflegte er ihnen einen Gefangenen freizugeben, den sie sich erbaten-1-. -1) = erbitten durften.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Auf das Fest aber pflegte er ihnen einen Gefangenen loszugeben, um welchen sie baten.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:ZUM Fest aber pflegte er ihnen --einen- Gefangenen loszugeben, wen sie sich erbaten.
Schlachter 1998:Aber anläßlich des Festes pflegte er ihnen einen Gefangenen freizugeben, welchen sie wollten.
Interlinear 1979:Aber an Fest ließ er frei ihnen einen Gefangenen, den sie sich erbaten.
NeÜ 2016:Nun war es üblich, dass der Statthalter jedes Jahr zum Passafest einen Gefangenen freiließ, den das Volk selbst bestimmen durfte.
Jantzen/Jettel 2016:Jeweils zum Fest pflegte er, ihnen einen Gefangenen freizulassen, wen immer sie sich erbaten.
English Standard Version 2001:Now at the feast he used to release for them one prisoner for whom they asked.
King James Version 1611:Now at [that] feast he released unto them one prisoner, whomsoever they desired.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.