Apostelgeschichte 17, 7

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 17, Vers: 7

Apostelgeschichte 17, 6
Apostelgeschichte 17, 8

Luther 1984:die beherbergt Jason. Und diese alle handeln gegen des Kaisers Gebote und sagen, -a-ein anderer sei König, nämlich Jesus. -a) Lukas 23, 2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Jason hat sie bei sich aufgenommen, und diese Leute verstoßen alle gegen die Verordnungen des Kaisers, denn sie behaupten, ein anderer sei König, nämlich Jesus.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:die hat Jason beherbergt; und diese alle handeln gegen die Verordnungen des Kaisers, da sie sagen, daß ein anderer König sei: Jesus-a-. -a) Lukas 23, 2.
Schlachter 1952:Jason hat sie aufgenommen! Und doch handeln sie alle wider die Verordnungen des Kaisers, indem sie sagen, ein anderer sei König, nämlich Jesus!
Schlachter 1998:Jason hat sie aufgenommen! Und doch handeln sie alle gegen die Verordnungen des Kaisers, indem sie sagen, ein anderer sei König, nämlich Jesus!
Schlachter 2000 (05.2003):Jason hat sie aufgenommen! Und doch handeln sie alle gegen die Verordnungen des Kaisers, indem sie sagen, ein anderer sei König, nämlich Jesus!
Zürcher 1931:die hat Jason aufgenommen. Und diese alle handeln gegen die Verordnungen des Kaisers, indem sie sagen, ein andrer sei König, (nämlich) Jesus. -Lukas 23, 2; Johannes 19, 12.
Luther 1912:die herbergt Jason. Und diese alle handeln wider des Kaisers Gebote, sagen, ein anderer sei der König, nämlich Jesus. - Lukas 23, 2.
Luther 1912 (Hexapla 1989):die herbergt Jason. Und diese alle handeln wider des Kaisers Gebote, sagen, ein anderer sei der König, nämlich Jesus. -Lukas 23, 2.
Luther 1545 (Original):die herberget Jason. Vnd diese alle handeln wider des Keisers gebot, sagen, Ein ander sey der König, nemlich Jhesus.
Luther 1545 (hochdeutsch):die herberget Jason; und diese alle handeln wider des Kaisers Gebot, sagen, ein anderer sei der König, nämlich Jesus.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Jason hat sie bei sich aufgenommen! Sie setzen sich alle über die Verordnungen des Kaisers hinweg, indem sie behaupten, ein anderer sei der 'wahre' Herrscher, nämlich Jesus.«
Albrecht 1912/1988:und Jason hat sie aufgenommen! Alle diese Leute handeln des Kaisers Verordnungen zuwider; sie behaupten, ein andrer sei König: ein gewisser Jesus-1-!» -1) Jesu Messiasname wurde hier zur politischen Anklage mißbraucht.
Meister:welche Jason gastlich aufgenommen hat. Und diese alle handeln den Satzungen des Kaisers entgegen, indem sie sagen, daß Jesus ein anderer König sei!» -Lukas 23, 2; Johannes 19, 12; 1. Petrus 2, 13.14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Jason hat sie bei sich aufgenommen, und diese Leute verstoßen alle gegen die Verordnungen des Kaisers, denn sie behaupten, ein anderer sei König, nämlich Jesus.»
Nicht revidierte Elberfelder 1905:welche Jason beherbergt hat; und diese alle handeln wider die Verordnungen des Kaisers, indem sie sagen, daß ein anderer König sei - Jesus.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:die hat Jason beherbergt; und diese alle handeln gegen die Verordnungen des Kaisers, da sie sagen, daß ein anderer König sei: Jesus-a-. -a) Lukas 23, 2.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):die Jason aufgenommen hat. Und diese alle handeln entgegen den Verordnungen des Kaisers, sagen, dass ein weiterer König sei, Jesus!
Interlinear 1979:die aufgenommen hat Jason; und diese alle zuwider den Verordnungen Kaisers handeln, König ein anderer sagend, sei, Jesus.
NeÜ 2021:Jason hat sie bei sich aufgenommen! Sie alle verstoßen gegen die Verordnungen des Kaisers, denn sie behaupten, ein anderer sei der wahre König, nämlich Jesus!
Jantzen/Jettel (25.11.2022):die hat Jason ins [Haus] aufgenommen. Und diese alle handeln den Verordnungen des Kaisers zuwider, sagen, ein anderer sei König, Jesus!
-Parallelstelle(n): König Lukas 23, 2
English Standard Version 2001:and Jason has received them, and they are all acting against the decrees of Caesar, saying that there is another king, Jesus.
King James Version 1611:Whom Jason hath received: and these all do contrary to the decrees of Caesar, saying that there is another king, [one] Jesus.
Robinson-Pierpont 2022:οὓς ὑποδέδεκται Ἰάσων· καὶ οὗτοι πάντες ἀπέναντι τῶν δογμάτων Καίσαρος πράσσουσιν, βασιλέα λέγοντες ἕτερον εἶναι, Ἰησοῦν.
Franz Delitzsch 11th Edition:וְיָסוֹן אָסַף אֹתָם אֶל־בֵּיתוֹ וְהֵם כֻּלָּם אֵינָם עֹשִׂים אֶת־דָּתֵי קֵיסַר בְּאָמְרָם יֵשׁ־מֶלֶךְ אַחֵר וְהוּא יֵשׁוּעַ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 7: gegen die Verordnungen des Kaisers. Eines der schlimmsten Verbrechen im Römischen Reich war es, sich zu einem anderen König zu bekennen als zum Kaiser (vgl. Johannes 19, 15).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Apostelgeschichte 17, 7
Sermon-Online