Apostelgeschichte 18, 2

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 18, Vers: 2

Apostelgeschichte 18, 1
Apostelgeschichte 18, 3

Luther 1984:und fand einen Juden mit Namen -a-Aquila, aus Pontus gebürtig; der war mit seiner Frau Priszilla kürzlich aus Italien gekommen, weil Kaiser Klaudius allen Juden geboten hatte, Rom zu verlassen. Zu denen ging Paulus. -a) Römer 16, 3.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Dort traf er einen Juden namens Aquila, der aus Pontus stammte und erst vor kurzem mit seiner Frau Priscilla aus Italien gekommen war, weil (der Kaiser) Klaudius alle Juden aus Rom hatte ausweisen lassen. Paulus besuchte die beiden,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er fand einen Juden namens Aquila, aus Pontus gebürtig, der kürzlich aus Italien gekommen war, und Priscilla-a-, seine Frau - weil Klaudius-b- befohlen hatte, daß alle Juden sich aus Rom entfernen sollten-1- -. Er ging zu ihnen, -1) Kaiser Claudius (41-54 n. Chronik) hatte diesen Befehl im Jahre 49 erlassen. a) V. 18.26; Römer 16, 3; 1. Korinther 16, 19; 2. Timotheus 4, 19. b) Apostelgeschichte 11, 28.
Schlachter 1952:Und dort fand er einen Juden namens Aquila, aus Pontus gebürtig, der vor kurzem samt seiner Frau Priscilla aus Italien gekommen war ;
Zürcher 1931:Und er fand einen aus Pontus gebürtigen Juden mit Namen Aquila, der unlängst aus Italien gekommen war, und seine Frau Priscilla . Zu ihnen ging er, -V. 26; 1. Korinther 16, 19; Römer 16, 3; Apostelgeschichte 11, 28.
Luther 1912:und fand einen Juden mit Namen a) Aquila, von Geburt aus Pontus, welcher war neulich aus Italien gekommen samt seinem Weibe Priscilla (darum daß der Kaiser Klaudius geboten hatte allen Juden, zu weichen aus Rom). - a) Römer 16, 3.
Luther 1545 (Original):vnd fand einen Jüden mit namen Aquila, der geburt aus Ponto, welcher war newlich aus welschemlande komen sampt seinem weibe Priscilla, darumb, das der Keiser Claudius geboten hatte allen Jüden, zuweichen aus Rom.
Luther 1545 (hochdeutsch):und fand einen Juden mit Namen Aquila, der Geburt aus Pontus, welcher war neulich aus Welschland kommen, samt seinem Weibe Priscilla, darum daß der Kaiser Claudius geboten hatte allen Juden, zu weichen aus Rom.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Dort lernte er Aquila kennen, einen Juden, der aus 'der Provinz' Pontusstammte. Aquila und seine Frau Priszilla waren erst kurz zuvor aus Italien gekommen, weil 'Kaiser' Klaudius ein Edikt erlassen hatte, wonach alle Juden Rom verlassen mussten. [Kommentar: Dieser Erlass, der auch in außerbiblischen Quellen erwähnt wird, ist wahrscheinlich auf das Jahr 49 n. Chronik zu datieren.] Die beiden luden Paulus zu sich ein,
Albrecht 1912/1988:Dort traf er einen Juden aus Pontus*, namens Aquila, der mit seiner Frau Priszilla erst vor kurzem aus Italien gekommen war-1-, weil (der Kaiser) Klaudius-2- alle Juden aus Rom ausgewiesen hatte-3-. Paulus trat mit beiden in Verkehr. -1) -+Aquila- (Adler) ist ein röm. Name, ebenso -+Priska- (Alte) o. -+Priszilla- (Verkleinerungsform von Priska). 2) er regierte von 41-54 n. Chronik 3) im Jahre 49 n. Chronik (nach Orosius).
Luther 1912 (Hexapla 1989):und fand einen Juden mit Namen -a-Aquila, von Geburt aus Pontus, welcher war neulich aus Italien gekommen samt seinem Weibe Priscilla . -a) Römer 16, 3.
Meister:Und er fand einen Juden namens Aquila, aus Pontus gebürtig, der neulich aus Italien gekommen war, und Priscilla, sein Weib, weil Klaudius angeordnet hatte, daß alle Juden aus Rom weggehen sollten; zu ihnen ging er. -V. 18.26; Römer 16, 3-5; 1. Korinther 16, 19; 2. Timotheus 4, 19.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Dort traf er einen Juden namens Aquila, der aus Pontus stammte und erst vor kurzem mit seiner Frau Priscilla aus Italien gekommen war, weil (der Kaiser) Klaudius alle Juden aus Rom hatte ausweisen lassen. Paulus besuchte die beiden,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und als er einen gewissen Juden fand, mit Namen Aquila, aus Pontus gebürtig, der kürzlich aus Italien gekommen war, und Priscilla, sein Weib, , ging er zu ihnen,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und er fand einen Juden namens Aquila, aus Pontus gebürtig, der kürzlich aus Italien gekommen war, und Priszilla-a-, seine Frau - weil Klaudius-b- befohlen hatte, daß alle Juden sich aus Rom entfernen sollten-1- -. Er ging zu ihnen, -1) Kaiser Klaudius (41-54 n. Chronik) hatte diesen Befehl im Jahre 49 erlassen. a) V. 18.26; Römer 16, 3; 1. Korinther 16, 19; 2. Timotheus 4, 19. b) Apostelgeschichte 11, 28.
Schlachter 1998:Und dort fand er einen Juden namens Aquila, aus Pontus gebürtig, der vor kurzem mit seiner Frau Priscilla aus Italien gekommen war, weil Claudius befohlen hatte, daß alle Juden Rom verlassen sollten-1-; zu diesen ging er, -1) dieses Dekret wurde im Jahr 49 n. Chronik erlassen.++
Interlinear 1979:Und gefunden habend einen Juden mit Namen Aquila, Pontiker nach der Herkunft, vor kurzem gekommen aus Italien, und Priszilla, seine Frau, deswegen, weil angeordnet hatte Klaudius, sich entfernen sollten alle Juden aus Rom, ging er zu ihnen,
NeÜ 2016:Dort lernte er Aquila kennen, einen Juden, der aus der Landschaft Pontus (Landschaft, die südlich an das Schwarze Meer grenzt. Aus den Stadtstaaten an der Küste zogen Juden zum Pfingstfest nach Jerusalem, siehe Kapitel 2, 9.) stammte. Kurz vorher war er zusammen mit seiner Frau Priszilla aus Italien gekommen, weil Kaiser Klaudius (Dieses Gesetz hatte "Klaudius", der von 41-54 n. Chronik Kaiser war, im Jahr 49 n. Chronik erlassen.) ein Gesetz erlassen hatte, das alle Juden aus Rom verbannte. Paulus sucht die beiden auf,
Jantzen/Jettel 2016:Und er traf einen Juden namens a)Aquila, der aus Pontus stammte und kürzlich mit seiner Frau Priskilla aus Italien gekommen war, weil Klaudius allen Juden angeordnet 1) hatte, Rom zu verlassen. Er kam zu ihnen,
a) Apostelgeschichte 18, 18; 18, 26; Römer 16, 3; 1. Korinther 16, 19; 2. Timotheus 4, 19
1) Das Edikt geschah im 9. Jahr der Regierung des röm. Kaisers Klaudius, also zwischen dem 25 .1. 49 und dem 25 .1. 50 n. Ch.
English Standard Version 2001:And he found a Jew named Aquila, a native of Pontus, recently come from Italy with his wife Priscilla, because Claudius had commanded all the Jews to leave Rome. And he went to see them,
King James Version 1611:And found a certain Jew named Aquila, born in Pontus, lately come from Italy, with his wife Priscilla; (because that Claudius had commanded all Jews to depart from Rome:) and came unto them.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.