Apostelgeschichte 21, 20

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 21, Vers: 20

Apostelgeschichte 21, 19
Apostelgeschichte 21, 21

Luther 1984:Als sie aber das hörten, lobten sie Gott und sprachen zu ihm: Bruder, du siehst, wieviel tausend Juden gläubig geworden sind, und alle sind -a-Eiferer für das Gesetz. -a) Apostelgeschichte 15, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Als sie das gehört hatten, priesen sie Gott, sagten aber zu ihm: «Du siehst, lieber Bruder, wie viele Tausende es unter den Juden gibt, die gläubig geworden sind; doch alle sind sie eifrige Anhänger des (mosaischen) Gesetzes.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sie aber, als sie es gehört hatten, verherrlichten Gott-a- und sprachen zu ihm: Du siehst, Bruder, wie viele Tausende-1- der Juden es gibt, die gläubig geworden sind, und alle sind Eiferer für das Gesetz-b-. -1) w: Zehntausende. a) Galater 1, 24. b) Apostelgeschichte 22, 3.
Schlachter 1952:Sie aber priesen Gott, als sie solches hörten, und sprachen zu ihm: Bruder, du siehst, wie viele Tausende von Juden gläubig geworden sind, und alle sind Eiferer für das Gesetz.
Zürcher 1931:Sie aber priesen Gott, als sie es hörten, und sagten zu ihm: Du siehst, Bruder, wie viele Tausende von Gläubiggewordenen es unter den Juden gibt, und alle sind Eiferer für das Gesetz. -Apostelgeschichte 11, 18; 15, 1.
Luther 1912:Da sie aber das hörten, lobten sie den Herrn und sprachen zu ihm: Bruder, du siehst, wieviel tausend Juden sind, die gläubig geworden sind, und alle sind a) Eiferer für das Gesetz; - a) Apostelgeschichte 15, 1.
Luther 1545 (Original):Da sie aber das höreten, lobeten sie den HErrn, vnd sprachen zu jm, Bruder, Du sihest, wie viel tausent Jüden sind, die gleubig worden sind, vnd sind alle Eiuerer vber dem Gesetz.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da sie aber das höreten, lobeten sie den Herrn und sprachen zu ihm: Bruder, du siehest, wieviel tausend Juden sind, die gläubig worden sind, und sind alle Eiferer über dem Gesetz.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Seine Zuhörer priesen Gott für alles, was sie erfuhren. Dann sagten sie zu Paulus: »Du siehst, lieber Bruder, dass auch bei den Juden Tausende zum Glauben 'an Jesus Christus' gekommen sind, und alle halten sich 'weiterhin' streng an das Gesetz 'des Mose'.
Albrecht 1912/1988:Als die Ältesten das hörten, priesen sie Gott. Dann aber sprachen sie zu Paulus: «Du siehst, Bruder: die gläubiggewordenen Juden zählen nach Zehntausenden; aber alle eifern noch für das Gesetz.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Da sie aber das hörten, lobten sie den Herrn und sprachen zu ihm: Bruder, du siehst, wieviel tausend Juden sind, die gläubig geworden sind, und alle sind -a-Eiferer für das Gesetz; -a) Apostelgeschichte 15, 1.
Meister:Da sie es aber hörten, verherrlichten sie Gott, und sie sprachen zu ihm: «Du siehst, Bruder, wie viele Tausende unter den Juden der Gläubiggewordenen sind, und alle sind Eiferer für das Gesetz. -Apostelgeschichte 22, 3; Römer 10, 2; Galater 1, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Als sie das gehört hatten, priesen sie Gott, sagten aber zu ihm: «Du siehst, lieber Bruder, wie viele Tausende es unter den Juden gibt, die gläubig geworden sind; doch alle sind sie eifrige Anhänger des (mosaischen) Gesetzes.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Sie aber, als sie es gehört hatten, verherrlichten Gott-1- und sprachen zu ihm: Du siehst, Bruder, wie viele Tausende-2- der Juden es gibt, welche glauben, und alle sind Eiferer für das Gesetz. -1) TR liest «den Herrn» statt «Gott». 2) w: Zehntausende (Myriaden).++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Sie aber, als sie es gehört hatten, -ipf-verherrlichten Gott-a- und sprachen zu ihm: Du siehst, Bruder, wie viele Tausende-1- der Juden es gibt, die gläubig -ppf-geworden sind, und alle sind Eiferer für das Gesetz-b-. -1) w: Zehntausende. a) Galater 1, 24. b) Apostelgeschichte 22, 3.
Schlachter 1998:Sie aber priesen den Herrn, als sie dies hörten; und sie sprachen zu ihm: Bruder, du siehst, welch große Zahl-1- von Juden gläubig geworden ist, und alle sind Eiferer für das Gesetz. -1) w: wieviele Myriaden (= Zehntausende, große Zahl).++
Interlinear 1979:Sie aber, gehört habend, priesen Gott und sagten zu ihm: Du siehst, Bruder, wieviele Myriaden sind unter den Juden der gläubig Gewordenen, und alle Eiferer für das Gesetz sind;
NeÜ 2016:Seine Zuhörer priesen Gott dafür. Dann aber sagten sie zu ihm:Du siehst, lieber Bruder, dass auch bei den Juden Zehntausende zum Glauben gekommen sind, und alle halten sich nach wie vor streng an das Gesetz.
Jantzen/Jettel 2016:Als sie es hörten, verherrlichten sie den Herrn. Und sie sagten zu ihm: „Du beobachtest, Bruder, wie viele Tausende der Juden es sind, die geglaubt haben, und alle sind a)Eiferer für das b)Gesetz.
a) Apostelgeschichte 22, 3; Römer 10, 2; Galater 1, 14
b) Apostelgeschichte 16, 3
English Standard Version 2001:And when they heard it, they glorified God. And they said to him, You see, brother, how many thousands there are among the Jews of those who have believed. They are all zealous for the law,
King James Version 1611:And when they heard [it], they glorified the Lord, and said unto him, Thou seest, brother, how many thousands of Jews there are which believe; and they are all zealous of the law:


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.