2. Timotheus 1, 5

Der zweite Brief des Paulus an die Timotheus (Zweiter Timotheusbrief)

Kapitel: 1, Vers: 5

2. Timotheus 1, 4
2. Timotheus 1, 6

Luther 1984:Denn ich erinnere mich an den ungefärbten Glauben in dir, der zuvor schon gewohnt hat in deiner Großmutter Lois und in deiner Mutter Eunike; ich bin aber gewiß, auch in dir.-a- -a) Apostelgeschichte 16, 1-3.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):wenn ich einen neuen Eindruck von deinem aufrichtigen Glauben empfange, der zuerst in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike gewohnt hat und (jetzt), wie ich überzeugt bin, auch in dir (wohnt).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn ich erinnere mich des ungeheuchelten Glaubens in dir-a-, der zuerst in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike wohnte-b-, ich bin aber überzeugt, auch in dir. -a) 1. Timotheus 1, 5. b) Apostelgeschichte 16, 1.
Schlachter 1952:da ich die Erinnerung an deinen ungeheuchelten Glauben festhalte, der zuvor in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike gewohnt hat, ich bin aber versichert, auch in dir.
Zürcher 1931:denn ich bin erinnert worden an den ungeheuchelten Glauben, der in dir ist, der zuerst in deiner Grossmutter Lois und deiner Mutter Eunice wohnte, nach meiner Überzeugung aber auch in dir. -Apostelgeschichte 16, 1.
Luther 1912:und wenn ich mich erinnere des ungefärbten Glaubens in dir, welcher zuvor gewohnt hat in deiner Großmutter Lois und in deiner Mutter Eunike; ich bin aber gewiß, auch in dir. - Apostelgeschichte 16, 1.
Luther 1545 (Original):Vnd erinnere mich des vngeferbeten glaubens in dir, welcher zuuor gewonet hat in deiner Grosmutter Loide, vnd in deiner Mutter Eunike, Bin aber gewis, das auch in dir.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und erinnere mich des ungefärbten Glaubens in dir, welcher zuvor gewohnet hat in deiner Großmutter Lois und in deiner Mutter Eunike, bin aber gewiß, daß auch in dir.
Neue Genfer Übersetzung 2011:'Voller Dankbarkeit' erinnere ich mich an deinen Glauben, der so völlig frei ist von jeder Heuchelei. Es ist derselbe Glaube, der bereits deine Großmutter Lois und deine Mutter Eunike erfüllte; und auch in dir davon bin ich überzeugt– ist dieser Glaube lebendig.
Albrecht 1912/1988:Dabei ist mir dein ungeheuchelter Glaube stets im Gedächtnis. Ein solcher Glaube hat auch schon gewohnt in deiner Großmutter Lois und in deiner Mutter Eunike. Nun wohnt er, wie ich fest vertraue, auch in dir.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und wenn ich mich erinnere des ungefärbten Glaubens in dir, welcher zuvor gewohnt hat in deiner Großmutter Lois und in deiner Mutter Eunike; ich bin aber gewiß, auch in dir. -Apostelgeschichte 16, 1.
Meister:wenn ich eine Erinnerung empfange des ungeheuchelten Glaubens in dir, welcher zuerst gewohnt hat in deiner Großmutter Lois und in deiner Mutter Eunike-a-; ich bin aber überzeugt, daß er auch in dir ist. -a) Apostelgeschichte 16, 1.
Menge 1949 (Hexapla 1997):wenn ich einen neuen Eindruck von deinem aufrichtigen Glauben empfange, der zuerst in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike gewohnt hat und (jetzt), wie ich überzeugt bin, auch in dir (wohnt).
Nicht revidierte Elberfelder 1905:indem ich mich erinnere des ungeheuchelten Glaubens in dir, der zuerst wohnte in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike, ich bin aber überzeugt, auch in dir.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:(Denn) ich erinnere mich des ungeheuchelten Glaubens in dir-a-, der zuerst in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike wohnte-b-, ich bin aber überzeugt, auch in dir. -a) 1. Timotheus 1, 5. b) Apostelgeschichte 16, 1.
Schlachter 1998:Dabei halte ich die Erinnerung an deinen ungeheuchelten Glauben fest, der zuvor in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike gewohnt hat, ich bin aber überzeugt, auch in dir.
Interlinear 1979:Erinnerung genommen habend an den in dir ungeheuchelten Glauben, welcher innegewohnt hat zuerst in deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike; ich bin überzeugt aber, daß auch in dir.
NeÜ 2016:Ich habe deinen aufrichtigen Glauben vor Augen, den Glauben, der zuerst deine Großmutter Loïs und deine Mutter Eunike erfüllte und der nun auch – da bin ich ganz sicher – dein Leben bestimmt.
Jantzen/Jettel 2016:[und] ich halte fest die a)Erinnerung an den b)ungeheuchelten Glauben, der in dir ist, welcher zuvor deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike innewohnte; überzeugt bin ich, dass er auch dir ‹innewohnt›.
a) Apostelgeschichte 16, 1; 1. Timotheus 4, 6
b) 1. Timotheus 1, 5
English Standard Version 2001:I am reminded of your sincere faith, a faith that dwelt first in your grandmother Lois and your mother Eunice and now, I am sure, dwells in you as well.
King James Version 1611:When I call to remembrance the unfeigned faith that is in thee, which dwelt first in thy grandmother Lois, and thy mother Eunice; and I am persuaded that in thee also.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.