Philemon 1, 10

Der Brief des Paulus an die Philemon (Philemonbrief)

Kapitel: 1, Vers: 10

Philemon 1, 9
Philemon 1, 11

Luther 1984:ich bitte dich für mein (Glaubens)kind, dessen Vater ich in meiner Gefangenschaft geworden bin, für Onesimus-1-, -1) der Name Onesimus bed. «der Nützliche, Hilfreiche»; hierauf wird V. 11.16 angespielt.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ich bitte dich für mein (Glaubens)kind, dessen Vater ich in meiner Gefangenschaft geworden bin, für Onesimus-1-, -1) der Name Onesimus bed. «der Nützliche, Hilfreiche». Hierauf wird V. 11 und 16 angespielt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich bitte-1- dich für mein Kind, das ich gezeugt habe-a- in den Fesseln, Onesimus-b-, -1) o: ermahne. a) 1. Korinther 4, 15; Galater 4, 19. b) Kolosser 4, 9.
Schlachter 1952:Ich ermahne dich betreffs meines Sohnes, den ich in meinen Banden gezeugt habe, Onesimus-1-, -1) bed: Nützlich.++
Zürcher 1931:Ich bitte-1- dich für mein Kind, das ich -a-gezeugt habe-a- in den Fesseln, Onesimus-b-, -1) o: ermahne. a) 1. Korinther 4, 15; Galater 4, 19. b) Kolosser 4, 9.
Luther 1912:So ermahne ich dich um a) meines Sohnes willen, Onesimus, den ich b) gezeugt habe in meinen Banden, - a) Kolosser 4, 9. b) 1. Korinther 4, 15; Galater 4, 19.
Luther 1545 (Original):So ermane ich dich vmb meines Sons willen Onesimi, den ich gezeuget habe in meinen Banden, -[Onesimi] Onesimos Griechisch, heisset nütze auff Deudsch. Da hin laut S. Paulus, da er spricht, Er ist mir vnd dir nütz, das ist, ein Onesimus.
Luther 1545 (hochdeutsch):So ermahne ich dich um meines Sohnes willen, Onesimus, den ich gezeuget habe in meinen Banden,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Es geht bei meiner Bitte um jemand, den ich als mein Kind betrachte, jemand, dessen Vater ich geworden bin, weil ich ihn hier im Gefängnis zum Glauben an Christus geführt habe; es geht um Onesimus.
Albrecht 1912/1988:ich bitte dich für mein liebes Kind, dessen Vater ich in meinem Gefängnis geworden bin*: für Onesimus-1-. -1) Onesimus heißt: der Nützliche. Diesem Namen hat aber Onesimus bisher keine Ehre gemacht.
Luther 1912 (Hexapla 1989):So ermahne ich dich um -a-meines Sohnes willen, Onesimus, den ich -b-gezeugt habe in meinen Banden, -a) Kolosser 4, 9. b) 1. Korinther 4, 15; Galater 4, 19.
Meister:ich ermahne dich wegen meines Kindes, welches ich in meinen Banden gezeugt-a- habe, Onesimus-b-, -a) 1. Korinther 4, 15; Galater 4, 19. b) Kolosser 4, 9.
Menge 1949 (Hexapla 1997):So bitte ich dich für meinen Sohn -a-Onesimus-1-, den ich -b-gezeugt habe in der Gefangenschaft, -1) «Onesimus» bed. «der Nützliche». a) Kolosser 4, 9. b) 1. Korinther 4, 15; Galater 4, 19.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Ich bitte dich für meinen Sohn-1-, den ich in meinen Fesseln gezeugt habe, Onesimus-2-, -1) o: mein Kind. 2) bed. «nützlich», siehe das Wortspiel in V. 11. Paulus hatte ihn als Gefangener zum Glauben geführt, so daß er ein Kind Gottes wurde, und er bez. ihn jetzt als sein Kind (vgl. u.a. 1. Korinther 4, 15; 1. Timotheus 1, 2).++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:ich bitte dich für mein Kind, das ich in meinen Fesseln gezeugt habe, Onesimus-1-, -1. Korinther 4, 15; Kolosser 4, 9; Galater 4, 19. 1) der Name Onesimus bed: nützlich. Hierauf wird V. 11 und 20 angespielt.
Schlachter 1998:Ich bitte-1- dich für mein Kind, das ich gezeugt habe in den Banden-2-, Onesimus, -1) o: ermahne. 2) TR: meinen Banden.++
Interlinear 1979:ich bitte dich für meinen Sohn, den ich gezeugt habe in den Fesseln, Onesimus,
NeÜ 2021:Ich bitte dich für meinen geistlichen Sohn Onesimus, der hier durch mich zum Glauben gefunden hat.
Jantzen/Jettel 2016:Ich rufe dich auf betreffs meines Kindes, dessen a)Vater* ich in meinen b)Fesseln wurde, c)Onesimus,
a) 1. Korinther 4, 15
b) Apostelgeschichte 28, 20*
c) Kolosser 4, 9
English Standard Version 2001:I appeal to you for my child, Onesimus, whose father I became in my imprisonment.
King James Version 1611:I beseech thee for my son Onesimus, whom I have begotten in my bonds:



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Philemon 1, 10
Sermon-Online