Hebräer 1, 4

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 1, Vers: 4

Hebräer 1, 3
Hebräer 1, 5

Luther 1984:und ist -a-so viel höher geworden als die Engel, wie der Name, den er ererbt hat, -b-höher ist als ihr Name. -a) 1. Petrus 3, 22. b) Philipper 2, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und ist dadurch um so viel größer-1- geworden als die Engel, wie der Name, den er als Erbteil erhalten hat, den ihrigen überragt. -1) = erhabener.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und er ist um so viel erhabener geworden als die Engel, wie er einen vorzüglicheren Namen-a- vor ihnen ererbt hat. -a) Philipper 2, 9.
Schlachter 1952:und um so viel mächtiger geworden ist als die Engel, als der Name, den er ererbt hat, ihn vor ihnen auszeichnet.
Zürcher 1931:und er ist um so viel erhabener geworden denn die Engel, als er ihnen voraus einen vorzüglicheren Namen ererbt hat. -1. Petrus 3, 22; Philipper 2, 9.
Luther 1912:und ist so viel besser geworden denn die Engel, so viel höher der Name ist, den er vor ihnen ererbt hat. - Philemon 2, 9.
Luther 1545 (Original):so viel besser worden denn die Engel, so gar viel einen höhern Namen er fur jnen ererbet hat.
Luther 1545 (hochdeutsch):so viel besser worden denn die Engel, so gar viel einen höhern Namen er vor ihnen ererbet hat.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Selbst im Vergleich mit den Engeln ist seine Stellung einzigartig. Ihm wurde ja auch ein unvergleichlich höherer Titel verliehen als ihnen.
Albrecht 1912/1988:Dadurch ist er so weit erhoben worden über die Engel, als der Name, den er zum Erbe empfangen hat-1-, ihren Namen überragt. -1) der Name Sohn.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und ist so viel besser geworden denn die Engel, so viel höher der Name ist, den er vor ihnen ererbt hat. -Philipper 2, 9.
Meister:UM so besser geworden als die Engel-a-, einen um so ausgezeichneteren Namen-b- hat Er vor ihnen ererbt; -a) Hebräer 2, 9. b) Epheser 1, 21; Philipper 2, 9.10.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und ist dadurch um so viel größer-1- geworden als die Engel, wie der Name, den er als Erbteil erhalten hat, den ihrigen überragt. -1) = erhabener.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:indem er um so viel besser geworden ist als die Engel, als er einen vorzüglicheren Namen vor ihnen ererbt hat.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und er ist um so viel erhabener -pta-geworden als die Engel, wie er einen vorzüglicheren Namen-a- vor ihnen -idpf-ererbt hat. -a) Philipper 2, 9.
Schlachter 1998:und er ist um so viel erhabener-1- geworden als die Engel, als der Name, den er ererbt hat, ihn auszeichnet vor ihnen. -1) o: hervorragender.++
Interlinear 1979:um so viel mächtiger geworden als die Engel, um wieviel einen verschiedeneren als sie er ererbt hat Namen.
NeÜ 2016:Er steht so hoch über den Engeln, wie der Sohnesname, den er erbte, jeden Engelsnamen übertrifft.
Jantzen/Jettel 2016:da er um so viel besser als die Engel geworden war, als er einen vorzüglicheren Namen, der sie überragt, geerbt hat; a)
a) Epheser 1, 21*
English Standard Version 2001:having become as much superior to angels as the name he has inherited is more excellent than theirs.
King James Version 1611:Being made so much better than the angels, as he hath by inheritance obtained a more excellent name than they.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.