Hebräer 3, 3

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 3, Vers: 3

Hebräer 3, 2
Hebräer 3, 4

Luther 1984:Er ist aber größerer Ehre wert als Mose, so wie der Erbauer des Hauses größere Ehre hat als das Haus.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn einer größeren Herrlichkeit-1- als Mose ist dieser würdig erachtet worden, in dem Maße, als der, welcher das Haus hergestellt hat, höher an Ehre steht als das Haus-2-. -1) o: Ehre. 2) d.h. die Hausgenossen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn er ist größerer Herrlichkeit gewürdigt worden als Mose, insofern größere Ehre als das Haus-a- der hat, der es erbaut hat. -a) Sacharja 6, 12.13.
Schlachter 1952:Denn dieser ist größerer Ehre wertgeachtet worden als Mose, wie ja doch der, welcher ein Haus bereitet hat, mehr Ehre verdient als das Haus selbst.
Schlachter 1998:Denn dieser ist größerer Ehre wertgeachtet worden als Mose, wie ja doch der, welcher ein Haus gebaut hat, mehr Ehre verdient als das Haus selbst.
Schlachter 2000 (05.2003):Denn dieser ist größerer Ehre wertgeachtet worden als Mose, wie ja doch der, welcher ein Haus gebaut hat, mehr Ehre hat als das Haus selbst.
Zürcher 1931:Denn dieser ist grösserer Herrlichkeit wert geachtet worden als Mose in dem Masse, als der an Würde über dem Hause steht, der es bereitet hat. -Hebräer 8, 6.
Luther 1912:Dieser aber ist größerer Ehre wert denn Mose, soviel größere Ehre denn das Haus der hat, der es bereitete.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Dieser aber ist größerer Ehre wert denn Mose, soviel größere Ehre denn das Haus der hat, der es bereitete.
Luther 1545 (Original):Dieser aber ist grösser ehren werd, denn Moses, Nach dem, der eine grösser ehre am Hause hat, der es bereitet, denn das haus.
Luther 1545 (hochdeutsch):Dieser aber ist größerer Ehre wert denn Mose, nachdem der eine größere Ehre am Hause hat, der es bereitet, denn das Haus.
Neue Genfer Übersetzung 2011:'Mose allerdings gehörte selbst zu diesem Haus, während Jesus dessen Erbauer ist.'(Schließlich hat jedes Haus einen Erbauer, und der, der alles erschaffen hat, ist Gott.) Und weil nicht dem Haus, sondern seinem Erbauer die eigentliche Ehre zukommt, ist auch die Ehre und Herrlichkeit Jesu größer als die von Mose.
Albrecht 1912/1988:Doch überragt er Mose weit an Herrlichkeit, und zwar so weit, wie der Baumeister höher steht als das von ihm erbaute Haus-1-. - -1) Mose gehörte selbst zu dem Hause des Alten Bundes; Christus dagegen ist der Erbauer des neutestamentl. Hauses.
Meister:Denn dieser ist größerer Herrlichkeit vor Moseh gewürdigt worden, um wieviel größere Ehre als das Haus der hat, der dasselbe bereitet hat! -Sacharja 6, 12; Matthäus 16, 18.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn einer größeren Herrlichkeit-1- als Mose ist dieser würdig erachtet worden, in dem Maße, als der, welcher das Haus hergestellt hat, höher an Ehre steht als das Haus-2-. -1) o: Ehre. 2) d.h. die Hausgenossen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn dieser ist größerer Herrlichkeit würdig geachtet worden als Moses, insofern größere Ehre als das Haus der hat, der es bereitet hat.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn er ist größerer Herrlichkeit -idpp-gewürdigt worden als Mose, insofern größere Ehre als das Haus-a- der hat, der es -pta-erbaut hat. -a) Sacharja 6, 12.13.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Denn dieser ist mehr Ehre als Mose gewürdigt worden, insofern mehr Ehre als ein Haus derjenige hat, der es errichtete.
Interlinear 1979:Denn dieser größerer Herrlichkeit als Mose ist wert geachtet worden, soweit größere Ehre hat als das Haus der erbaut Habende es.
NeÜ 2021:Ihm jedoch kommt größere Ehre zu als Mose. Denn der Erbauer eines Hauses genießt größeren Ruhm als das Haus.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):denn größerer Herrlichkeit als Mose ist er gewürdigt in dem Maße wie der, der [ein Haus] bereitete, mehr Ehre hat als das Haus,
-Parallelstelle(n): Sacharja 6, 12.13; Matthäus 16, 18; größerer Hebräer 8, 6*
English Standard Version 2001:For Jesus has been counted worthy of more glory than Moses as much more glory as the builder of a house has more honor than the house itself.
King James Version 1611:For this [man] was counted worthy of more glory than Moses, inasmuch as he who hath builded the house hath more honour than the house.
Robinson-Pierpont 2022:Πλείονος γὰρ δόξης οὗτος παρὰ Μωϋσῆν ἠξίωται, καθ᾽ ὅσον πλείονα τιμὴν ἔχει τοῦ οἴκου ὁ κατασκευάσας αὐτόν.
Franz Delitzsch 11th Edition:כִּי־תִפְאֶרֶת גְּדוֹלָה מִמּשֶׁה נָחַל־הוּא כַּאֲשֶׁר בֹּנֵה הַבַּיִת רַב כְּבוֹדוֹ מִכְּבוֹד הַבָּיִת



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Πλείονος („mehr“) ist ein Komparativ und vergleicht den Grad und das Ausmaß an Ehre zwischen Christus und Mose und verdeutlicht dies mit der Ehre eines Hauses und dessen Erbauer. Mit dem Demonstrativpronomen οὗτος („dieser“) nimmt der Autor Bezug auf Jesus Christus, der damit das Subjekt im ersten Satz darstellt. Die Präpositionalphrase καθ᾽ ὅσον („insofern […] als“) leistet einen Vergleich, d.h. man beschränkt eine Aussage auf einen bestimmten Punkt, also auf einen Teilaspekt, auf den man abstellt und Bezug nimmt. Vgl. zur Einschränkung einer Aussage Herodotus, Historiae 4.21, 1: „Μελαγχλαίνων δὲ τὸ κατύπερθε λίμναι καὶ ἔρημός ἐστι ἀνθρώπων, κατ’ ὅσον ἡμεῖς ἴδμεν“. „Über das Gebiet der Melanchäer hinaus sind nun Seen und eine für Menschen wüste Gegend, sofern wir es wissen“. Herodot schränkt seine Aussage auf das ein, was er nur von den Landschaften weiß und sagt nicht mehr, also Dinge, die er nicht weiß. Vgl. Platon, Hippias Major 291.e, 5: „μοι δοκεῖς εὐνοϊκῶς, καθ’ ὅσον οἷός τ’ εἶ, βοηθεῖν“. „Mir scheint, dass du, soviel wie du nur kannst, wohlwollend hilfst“. Derselbe Autor schränkt in Timaeus, 49.a, 1 eine Aussage mit „καθ’ ὅσον ἡμῶν ἡ φύσις ἐνδέχεται“. „Soviel wie unsere Natur es ermöglicht“ ein. Somit ist die Phrase restriktiv und der Autor schränkt seinen Vergleich zwischen Mose und Christus auf die Ehre eines Hauses und dessen Erbauer ein. Der Artikel τοῦ vor οἴκου scheint generisch zu sein, d.h. der Autor spricht nicht von einem bestimmten Haus („das Haus“), sondern von einem Haus im Allgemeinen. Dem entspricht im Deutschen der unbestimmte Artikel. Somit kann man sagen, dass Mose als Teil des Hauses bzw. Haushalts gesehen wird, Christus aber als der Erbauer des Ganzen. Insofern kommt dem Erbauer, Christus, die Ehre des Schöpfers zu, Mose nur die des Geschöpfs.
John MacArthur Studienbibel:3, 3: welcher ein Haus gebaut hat. Moses war nur ein Angehöriger der Glaubensfamilie Gottes, wohingegen Jesus der Urheber dieses Hauses ist (vgl. 2. Samuel 7, 13; Sacharja 6, 12.13; Epheser 2, 19-22; 1. Petrus 2, 4.5) und deshalb größer als Mose und Gott gleich ist.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Hebräer 3, 3
Sermon-Online