1. Mose 49, 1

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 49, Vers: 1

1. Mose 48, 22
1. Mose 49, 2

Luther 1984:UND Jakob berief seine Söhne und sprach: Versammelt euch, daß ich euch verkünde, was euch begegnen wird in künftigen Zeiten.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DANN berief Jakob seine Söhne und sagte: «Versammelt euch, damit ich euch das verkünde, was euch in künftigen Tagen widerfahren wird!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND Jakob rief seine Söhne und sprach: Versammelt euch, und ich will euch verkünden, was euch begegnen wird in künftigen Tagen-1a-. -1) o: am Ende der Tage. a) 4. Mose 24, 14; Daniel 10, 14.
Schlachter 1952:UND Jakob berief seine Söhne und sprach: Kommt zusammen, daß ich euch kundtue, was euch in künftigen Tagen begegnen wird!
Zürcher 1931:UND Jakob berief seine Söhne und sprach: Versammelt euch, dass ich euch verkünde, was euch am Ende der Tage begegnen wird.
Luther 1912:Und Jakob berief seine Söhne und sprach: Versammelt euch, daß ich euch verkündige, was euch begegnen wird in künftigen Zeiten.
Buber-Rosenzweig 1929:Jaakob berief seine Söhne und sprach: Gesellt euch zueinander, daß ich euch melde, was euch begegnet in der Folge der Tage.
Tur-Sinai 1954:Und Jaakob berief seine Söhne und sprach: «Versammelt euch, ich will euch künden, Was euch begegnen wird in späten Tagen.
Luther 1545 (Original):Vnd Jacob berieff seine Söne, vnd sprach, Versamlet euch das ich euch verkündige, was euch begegen wird in künfftigen zeiten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und Jakob berief seine Söhne und sprach: Versammelt euch, daß ich euch verkündige, was euch begegnen wird in künftigen Zeiten.
NeÜ 2016:Jakob segnet seine zwölf Söhne Dann rief Jakob alle seine Söhne zu sich und sagte:Versammelt euch, damit ich verkünde, / was euch begegnet in künftiger Zeit.
Jantzen/Jettel 2016:Und Jakob rief seine Söhne und sagte: „Versammelt euch, und ich will euch verkünden, was euch begegnen wird im letzten Zeitabschnitt der Tage. 1) a)
a) 5. Mose 33, 1; Amos 3, 7; 4. Mose 24, 14; Daniel 10, 14
1) o.: in der Späte der Tage; o.: gegen Ende der Tage; mit diesem Ausdruck ist oft die messianische Zeit der Vollendung gemeint.
English Standard Version 2001:Then Jacob called his sons and said, Gather yourselves together, that I may tell you what shall happen to you in days to come.
King James Version 1611:And Jacob called unto his sons, and said, Gather yourselves together, that I may tell you [that] which shall befall you in the last days.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:49, 1: Juda und Josua eph empfingen zwar am meisten Aufmerksamkeit (V. 8-12.22-26), aber der Segen des Vaters beschrieb die künftige Geschichte jeden einzelnen Sohnes. Diese Beschreibungen basierten offenbar auf ihrem damaligen Charakter. Die kryptische Natur dieser Poesie erfordert eine pedantische Analyse, um die Geschichte der einzelnen Stämme in Verbindung mit diesen letzten Worten und dem Testament Jakobs zu bringen. S. Moses Segnung der Stämme in 5. Mose 33, etwa 1405 v. Chronik 49, 1 in künftigen Tagen. Wörtl. »am Ende der Tage«. Dieser Schlüsselbegriff, der den poetischen Inhalt von Jakobs Voraussage für jeden Sohn einleitet, bezeichnet in der prophetischen Literatur oft die letzten Tage (Jesaja 2, 2; Hesekiel 38, 16) oder weist im allgemeineren Sinn auf die »Endzeit« hin (5. Mose 4, 30; 31, 29), d.h. im Sinn von »in späteren Zeiten«.




Predigten über 1. Mose 49, 1
Sermon-Online