2. Mose 24, 12

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 24, Vers: 12

2. Mose 24, 11
2. Mose 24, 13

Luther 1984:UND der HERR sprach zu Mose: Komm herauf zu mir auf den Berg und bleib daselbst, daß ich dir gebe die -a-steinernen Tafeln, Gesetz und Gebot, die ich geschrieben habe, um sie zu unterweisen. -a) 2. Mose 31, 18; 2. Korinther 3, 3.6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF gebot der HErr dem Mose: «Steige zu mir auf den Berg herauf und verweile dort, damit ich dir die Steintafeln mit dem Gesetz und den Geboten gebe, die ich zu ihrer Unterweisung aufgeschrieben habe.»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND der HERR sprach zu Mose: Steig zu mir herauf auf den Berg und sei dort, damit ich dir die steinernen Tafeln-a-, das Gesetz und das Gebot gebe, das ich geschrieben habe, um sie zu unterweisen!-b- -a) 2. Mose 31, 18; 32, 1.15; 5. Mose 5, 22; 2. Korinther 3, 3. b) Nehemia 9, 14; Psalm 19, 12.
Schlachter 1952:Und der HERR sprach zu Mose: Steige zu mir herauf auf den Berg und bleibe daselbst, so will ich dir die steinernen Tafeln geben und das Gesetz und das Gebot, das ich geschrieben habe, um sie zu unterweisen!
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Und der HERR sprach zu Mose: Steige zu mir herauf auf den Berg und bleibe dort, so will ich dir die steinernen Tafeln geben und das Gesetz und das Gebot, das ich geschrieben habe, um sie zu unterweisen!
Zürcher 1931:Da sprach der Herr zu Mose: Steige herauf zu mir auf den Berg und bleibe daselbst, dass ich dir die steinernen Tafeln gebe, die Gesetze und Gebote, die ich aufgeschrieben habe, sie zu unterweisen.
Luther 1912:Und der Herr sprach zu Mose: Komm herauf zu mir auf den Berg und bleib daselbst, daß ich dir a) gebe steinerne Tafeln und Gesetze und Gebote, die ich geschrieben habe, die du sie lehren sollst. - a) 2. Mose 31, 18.
Buber-Rosenzweig 1929:ER sprach zu Mosche: Steig den Berg empor zu mir und sei dort, ich will dir die Steintafeln geben: die Weisung und das Gebot, die ich schrieb, jene zu unterweisen.
Tur-Sinai 1954:Und der Ewige sprach zu Mosche: «Steige herauf zu mir auf den Berg und bleibe dort, daß ich dir die steinernen Tafeln gebe, sowie die Weisung und das Gebot, die ich geschrieben habe, sie zu unterweisen.»
Luther 1545 (Original):Vnd der HERR sprach zu Mose, Kom er auff zu mir auff den Berg, vnd bleib daselbs, das ich dir gebe steinern Taffeln, vnd Gesetz, vnd Gebot, die ich geschrieben habe, die du sie leren solt.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der HERR sprach zu Mose: Komm herauf zu mir auf den Berg und bleibe daselbst, daß ich dir gebe steinerne Tafeln und Gesetze und Gebote, die ich geschrieben habe, die du sie lehren sollst.
NeÜ 2021:Jahwe sagte zu Mose: Steig nun zu mir auf den Berg herauf und bleib dort, damit ich dir die Steintafeln geben kann, auf die ich das Gesetz und die Gebote für die Unterweisung Israels geschrieben habe.
Jantzen/Jettel 2022:Und Jahweh sagte zu Mose: „Steig herauf zu mir auf den Berg und sei dort. Und ich werde dir die Tafeln von Stein geben und die Weisung und das Gebot, das ich geschrieben habe, sie zu unterweisen.“
-Parallelstelle(n): Steig 2. Mose 19, 3.24; Tafeln 2. Mose 31, 18; 2. Mose 32, 15; 5. Mose 5, 22.31; 2. Korinther 3, 3
English Standard Version 2001:The LORD said to Moses, Come up to me on the mountain and wait there, that I may give you the tablets of stone, with the law and the commandment, which I have written for their instruction.
King James Version 1611:And the LORD said unto Moses, Come up to me into the mount, and be there: and I will give thee tables of stone, and a law, and commandments which I have written; that thou mayest teach them.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר יְהוָה אֶל מֹשֶׁה עֲלֵה אֵלַי הָהָרָה וֶהְיֵה שָׁם וְאֶתְּנָה לְךָ אֶת לֻחֹת הָאֶבֶן וְהַתּוֹרָה וְהַמִּצְוָה אֲשֶׁר כָּתַבְתִּי לְהוֹרֹתָֽם



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:24, 12: steinernen Tafeln. Zum ersten Mal wird gesagt, welche Form die Offenbarung haben sollte: Steintafeln. Sie wurden auch »Tafeln des Zeugnisses« genannt (31, 18) und die »Tafeln des Bundes« (5. Mose 9, 9).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Mose 24, 12
Sermon-Online