2. Mose 31, 17

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 31, Vers: 17

2. Mose 31, 16
2. Mose 31, 18

Luther 1984:Er ist ein ewiges Zeichen zwischen mir und den Israeliten. Denn in sechs Tagen machte der HERR Himmel und Erde, aber am siebenten Tage ruhte er und erquickte sich.-a- -a) 2. Mose 16, 23.25; 1. Mose 2, 2.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Für ewige Zeiten soll er ein Zeichen (des Bundes) zwischen mir und den Israeliten sein! denn in sechs Tagen hat der HErr den Himmel und die Erde geschaffen, aber am siebten Tag hat er gefeiert und geruht.'»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Er ist ein Zeichen zwischen mir und den Söhnen Israel für ewig. Denn in sechs Tagen hat der HERR den Himmel und die Erde gemacht, am siebten Tag aber hat er geruht und Atem geschöpft-a-. -a) Hebräer 4, 4.
Schlachter 1952:Er ist ein ewiges Zeichen zwischen mir und den Kindern Israel; denn in sechs Tagen machte der HERR Himmel und Erde; aber am siebenten Tage ruhte er und erquickte sich.
Zürcher 1931:Er ist für alle Zeiten ein Zeichen zwischen mir und den Israeliten. Denn in sechs Tagen hat der Herr den Himmel und die Erde gemacht; am siebenten Tage aber hat er geruht und sich erquickt. -1. Mose 2, 2; 2. Mose 20, 11.
Luther 1912:Er ist ein ewiges Zeichen zwischen mir und den Kindern Israel. Denn in a) sechs Tagen machte der Herr Himmel und Erde; aber am siebenten Tage ruhte er und erquickte sich. - a) 1. Mose 2, 2.
Buber-Rosenzweig 1929:Zwischen mir und den Söhnen Jissraels ist sie Zeichen auf Weltzeit, denn ein Tagsechst machte ER den Himmel und die Erde, aber am siebenten Tag feierte er und eratmete.
Tur-Sinai 1954:Zwischen mir und den Kindern Jisraël ist er ein Zeichen für ewig; denn in sechs Tagen hat der Ewige den Himmel und die Erde geschaffen, aber am siebenten Tag hat er geruht und gefeiert.»
Luther 1545 (Original):Er ist ein ewig Zeichen zwisschen mir vnd den kindern Jsrael. Denn sechs tage machte der HERR Himel vnd Erden, Aber am siebenden tage ruget er, vnd erquicket sich.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er ist ein ewig Zeichen zwischen mir und den Kindern Israel. Denn in sechs Tagen machte der HERR Himmel und Erde; aber am siebenten Tage ruhete er und erquickte sich.
NeÜ 2021:Er ist ein Zeichen des Bundes zwischen mir und den Israeliten für immer. Denn in sechs Tagen hat Jahwe Himmel und Erde gemacht. Am siebten Tag jedoch hat er geruht und Atem geschöpft.
Jantzen/Jettel 2016:Er ist ein a)Zeichen zwischen mir und den Söhnen Israels auf ewig; denn in sechs Tagen hat JAHWEH die Himmel und die Erde gemacht, und am b)siebten Tag hat er geruht und sich erquickt.
a) Zeichen 2. Mose 31, 13; Hebräer 4, 3-10;
b) siebten 1. Mose 2, 1-3
English Standard Version 2001:It is a sign forever between me and the people of Israel that in six days the LORD made heaven and earth, and on the seventh day he rested and was refreshed.'
King James Version 1611:It [is] a sign between me and the children of Israel for ever: for [in] six days the LORD made heaven and earth, and on the seventh day he rested, and was refreshed.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:31, 12: S. Anm. zu 20, 8.




Predigten über 2. Mose 31, 17
Sermon-Online