2. Samuel 5, 1

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 5, Vers: 1

2. Samuel 4, 12
2. Samuel 5, 2

Luther 1984:UND es kamen alle Stämme Israels zu David nach Hebron und sprachen: Siehe, -a-wir sind von deinem Gebein und deinem Fleisch. -a) 2. Samuel 19, 13.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF fanden sich sämtliche Stämme der Israeliten bei David in Hebron ein und sagten: «Wir sind ja doch von deinem Gebein und Fleisch.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND alle Stämme Israels kamen zu David nach Hebron. Und sie sagten: Siehe, wir sind dein Gebein und dein Fleisch-a-. -a) 2. Samuel 19, 13; 1. Mose 29, 14; 5. Mose 17, 15.
Schlachter 1952:UND alle Stämme Israels kamen zu David gen Hebron und sprachen: Siehe, wir sind dein Gebein und dein Fleisch.
Zürcher 1931:NUN kamen alle Stämme Israels zu David nach Hebron und sprachen: Wir sind ja dein Gebein und Fleisch. -1. Chronik 11, 1-9.
Luther 1912:Und es kamen alle Stämme Israels zu David gen Hebron und sprachen: Siehe, a) wir sind deines Gebeins und deines Fleisches. - a) 2. Sam. 19, 13. (2. Sam. 5, 1-10: vgl. 1. Chronik 11, 1-9.)
Buber-Rosenzweig 1929:Alle Volksstäbe Jissraels kamen zu Dawid nach Hebron und sprachen, sprachen: Da sind wir, deines Gebeins und deines Fleisches wollen wir sein.
Tur-Sinai 1954:Da kamen alle Stämme Jisraëls zu Dawid nach Hebron und sprachen: «Da sind wir, sind dein Bein und Fleisch.
Luther 1545 (Original):Vnd es kamen alle stemme Jsrael zu Dauid gen Hebron vnd sprachen, Sihe, wir sind deines gebeins vnd deines fleischs.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und es kamen alle Stämme Israels zu David gen Hebron und sprachen: Siehe, wir sind deines Gebeins und deines Fleisches.
NeÜ 2016:David wird König über ganz Israel Alle Stämme Israels kamen zu David nach Hebron und sagten zu ihm: Wir sind doch dein Fleisch und Blut.
Jantzen/Jettel 2016:Und alle Stämme Israels kamen zu David nach Hebron, und sie sagten und sagten: „Siehe, wir sind dein Gebein und dein Fleisch. a)
a) kamen 1. Chronik 11, 1-3; 12, 23; Psalm 18, 44-49; Sprüche 16, 7; Gebein 2. Samuel 19, 13; 5. Mose 17, 15; Richter 9, 2
English Standard Version 2001:Then all the tribes of Israel came to David at Hebron and said, Behold, we are your bone and flesh.
King James Version 1611:Then came all the tribes of Israel to David unto Hebron, and spake, saying, Behold, we [are] thy bone and thy flesh.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:5, 1: S. 1. Chronik 11, 1-3. 5, 1 alle Stämme Israels. Das Wort »alle« wird dreimal verwendet (V. 1.3 und »ganz« in 5.), um zu betonen, dass das unter König David errichtete Königreich wirklich eine vereinte Monarchie war. Die »Ältesten« Israels (V. 3), die die »Stämme« repräsentierten (V. 1), kamen zu David nach Hebron mit der bestimmten Absicht, sich seiner Herrschaft zu unterwerfen. Die Israeliten lieferten 3 Gründe, weshalb sie David zum König machen wollten: 1.) er war ein israelitischer Bruder (vgl. 5. Mose 17, 15); 2.) er war Israels bester Kämpfer und Anführer; und 3.) er wurde vom Herrn erwählt, Israels König zu sein.




Predigten über 2. Samuel 5, 1
Sermon-Online