2. Samuel 11, 2

Das zweite Buch Samuel

Kapitel: 11, Vers: 2

2. Samuel 11, 1
2. Samuel 11, 3

Luther 1984:Und es begab sich, daß David um den Abend aufstand von seinem Lager und sich auf dem Dach des Königshauses erging; da -a-sah er vom Dach aus eine Frau sich waschen; und die Frau war von sehr schöner Gestalt. -a) Matthäus 5, 28.29.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da begab es sich eines Abends, daß David sich von seinem Lager erhob und, als er auf dem Dache des königlichen Palastes umherging, vom Dache aus eine Frau sich baden sah; die Frau war von ungewöhnlicher Schönheit.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und es geschah zur Abendzeit, daß David von seinem Lager aufstand und sich auf dem Dach des Königshauses erging. Da sah er vom Dach aus eine Frau baden. Die Frau aber war von sehr schönem Aussehen-a-. -a) 2. Samuel 13, 1; 14, 27; 1. Mose 12, 11; 5. Mose 5, 21.
Schlachter 1952:Und es begab sich, als David um den Abend von seinem Lager aufstand und auf dem Dache des königlichen Hauses umherwandelte, sah er vom Dache aus ein Weib sich baden, und das Weib war von sehr schöner Gestalt.
Zürcher 1931:Da begab es sich eines Abends, als David von seinem Lager aufstand und auf dem Dache des königlichen Palastes sich erging, dass er vom Dache aus ein Weib sich baden sah. Das Weib aber war von sehr schöner Gestalt.
Luther 1912:Und es begab sich, a) daß David um den Abend aufstand von seinem Lager und ging auf dem Dach des Königshauses und sah vom Dach ein Weib sich waschen; und das Weib war sehr schöner Gestalt. - a) Matthäus 5, 28.29.
Buber-Rosenzweig 1929:Es geschah nun zur Abendzeit: Dawid erhob sich von seinem Lager, er erging sich auf dem Dach des Königshauses, da sah er vom Dach aus ein badendes Weib, das Weib war sehr schön anzusehn.
Tur-Sinai 1954:Es war nun zur Abendzeit, daß Dawid sich von seinem Lager erhob und auf dem Dach des Königshauses sich erging. Da sah er vom Dach herab ein badendes Weib; das Weib aber war sehr schön anzusehn.
Luther 1545 (Original):Vnd es begab sich, Das Dauid vmb den abend auffstund von seinem Lager, vnd gieng auff dem dach des Königes hause, vnd sahe vom dach ein Weib sich wasschen, vnd das weib war seer schöner gestalt.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und es begab sich, daß David um den Abend aufstund von seinem Lager und ging auf dem Dach des Königshauses und sah vom Dach ein Weib sich waschen; und das Weib war sehr schöner Gestalt.
NeÜ 2021:Eines Tages, es war schon gegen Abend, erhob sich David von seiner langen Mittagsruhe und ging auf der Dachterrasse seines Palastes auf und ab. Da fiel sein Blick auf eine Frau, die sich gerade mit Wasser abspülte. Sie war sehr schön.
Jantzen/Jettel 2016:Und es geschah zur Abendzeit, als David von seinem Lager aufstand und auf dem Dach des Königshauses umherging, dass er vom Dach herab eine Frau sich baden sah. Und die Frau war sehr schön von Aussehen. a)
a) Dach Josua 2, 6 .8; 1. Samuel 9, 25; Nehemia 8, 16; Frau 1. Mose 6, 2; 1. Samuel 25, 3; Esther 2, 7; Psalm 119, 37; Sprüche 6, 25; Matthäus 5, 28
English Standard Version 2001:It happened, late one afternoon, when David arose from his couch and was walking on the roof of the king's house, that he saw from the roof a woman bathing; and the woman was very beautiful.
King James Version 1611:And it came to pass in an eveningtide, that David arose from off his bed, and walked upon the roof of the king's house: and from the roof he saw a woman washing herself; and the woman [was] very beautiful to look upon.




Predigten über 2. Samuel 11, 2
Sermon-Online