1. Könige 2, 3

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 2, Vers: 3

1. Könige 2, 2
1. Könige 2, 4

Luther 1984:und diene dem HERRN, deinem Gott, daß du wandelst in seinen Wegen und hältst seine Satzungen, Gebote, Rechte und Ordnungen, -a-wie geschrieben steht im Gesetz des Mose, damit dir alles gelinge, was du tust und wohin du dich wendest; -a) 5. Mose 17, 14-20; Josua 1, 7.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Beobachte alles, was der HErr, dein Gott, von dir fordert, indem du auf seinen Wegen wandelst, seine Satzungen und Gebote, seine Rechte und Verordnungen so hältst, wie im Gesetz Mose's geschrieben steht; dann wirst du Glück haben in allem, was du unternimmst, und überall, wohin du dich wendest;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Bewahre, was der HERR, dein Gott, zu bewahren geboten hat-1-, daß du auf seinen Wegen gehst, indem du seine Ordnungen, seine Gebote und seine Rechtsbestimmungen und seine Zeugnisse-2- bewahrst, wie es im Gesetz des Mose geschrieben ist-a-, damit du Erfolg hast-3- in allem, was du tust, und überall, wohin du dich wendest-b-; -1) w: Bewahre das zu Bewahrende des HERRN, deines Gottes. 2) o: Mahnungen. 3) o: verständig handelst. a) 5. Mose 17, 18-20; Josua 23, 6; Prediger 12, 13. b) 5. Mose 29, 8; 1. Chronik 22, 12.13; Psalm 119, 2.
Schlachter 1952:und beobachte die Verordnungen des HERRN, deines Gottes, daß du in seinen Wegen wandelst, seine Satzungen, seine Gebote, seine Rechte und seine Zeugnisse haltest, wie im Gesetze Moses geschrieben steht, auf daß du weislich vollbringest alles, was du tust und wohin du dich wendest;
Zürcher 1931:Tue getreu deine Pflicht gegen den Herrn, deinen Gott, indem du in seinen Wegen wandelst und seine Satzungen und Gebote, seine Rechte und Verordnungen hältst, wie im Gesetze Moses geschrieben steht, auf dass du Glück habest in allem, was du tust, und überall, wohin du dich wendest, -Josua 1, 7.
Luther 1912:und warte des Dienstes des Herrn, deines Gottes, daß du wandelst in seinen Wegen und haltest seine Sitten, Gebote und Rechte und Zeugnisse, wie a) geschrieben steht im Gesetz Mose’s, auf daß du klug seist in allem, was du tust und wo du dich hin wendest; - a) 5. Mose 17, 14–20; Josua 1, 7; Josua 23, 6.
Buber-Rosenzweig 1929:wahre SEINE, deines Gottes, Verwahrung, zu gehn in seinen Wegen, zu wahren seine Satzungen, seine Gebote und seine Rechtsgeheiße, und seine Vergegenwärtigungen, wie in Mosches Weisung geschrieben ist, damit du ergreifst in allem, was du tust, in allem, wozu du dich wendest,
Tur-Sinai 1954:Und wahre die Vorschrift des Ewigen, deines Gottes, zu wandeln in seinen Wegen, seine Satzungen, Gebote, Rechte und Bezeugungen zu wahren, wie es geschrieben steht in der Weisung Mosches, damit du glücklich seist in allem, was du tust, und überall, wohin du dich wendest,
Luther 1545 (Original):vnd warte auff die Hut des HERRN deines Gottes, das du wandelst in seinen wegen vnd haltest seine Sitten, Gebot, Rechte, Zeugnisse, wie geschrieben stehet im gesetze Mose, Auff das du klug seiest in allem das du thust, vnd wo du dich hin wendest.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und warte auf die Hut des HERRN, deines Gottes, daß du wandelst in seinen Wegen und haltest seine Sitten, Gebote, Rechte, Zeugnisse, wie geschrieben steht im Gesetz Moses, auf daß du klug seiest in allem, was du tust, und wo du dich hinwendest,
NeÜ 2016:Halte dich an das, was Jahwe, dein Gott, von dir will. Geh auf seinen Wegen und beachte seine Ordnungen und Gebote, seine Anweisungen und Zeugnisse, wie sie im Gesetz Moses aufgeschrieben sind. Dann wirst du in allem Erfolg haben, was du auch planst und unternimmst.
Jantzen/Jettel 2016:und versieh den Dienst JAHWEHS, deines Gottes, dass du auf seinen Wegen wandelst, indem du seine Satzungen, seine Gebote und seine Rechtsbestimmungen und seine Zeugnisse hältst, wie geschrieben ist in der Weisung* Moses; damit es dir gelinge in allem, was du tust, und überall, wohin du dich wendest; a)
a) 5. Mose 17, 18-20; 29, 9; 1. Chronik 22, 13; Prediger 12, 13; Johannes 14, 21
English Standard Version 2001:and keep the charge of the LORD your God, walking in his ways and keeping his statutes, his commandments, his rules, and his testimonies, as it is written in the Law of Moses, that you may prosper in all that you do and wherever you turn,
King James Version 1611:And keep the charge of the LORD thy God, to walk in his ways, to keep his statutes, and his commandments, and his judgments, and his testimonies, as it is written in the law of Moses, that thou mayest prosper in all that thou doest, and whithersoever thou turnest thyself: