1. Chronik 29, 21

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 29, Vers: 21

1. Chronik 29, 20
1. Chronik 29, 22

Luther 1984:und opferten dem HERRN Schlachtopfer. Und am andern Morgen opferten sie dem HERRN Brandopfer, tausend junge Stiere, tausend Widder, tausend Lämmer und ihre Trankopfer, sowie Schlachtopfer in Menge für ganz Israel.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Am folgenden Tage aber opferten sie dem HErrn Schlachtopfer und brachten dem HErrn Brandopfer dar, nämlich tausend Stiere, tausend Widder und tausend Lämmer nebst den zugehörigen Trankspenden, außerdem Schlachtopfer in Menge für ganz Israel.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und am folgenden Tage brachten sie Schlachtopfer dem HERRN dar-1-, und sie opferten dem HERRN Brandopfer: tausend Jungstiere, tausend Widder, tausend Lämmer und ihre Trankopfer und Schlachtopfer in Menge für ganz Israel. -1) w: schlachteten sie Schlachtopfer dem HERRN.
Schlachter 1952:Und sie opferten dem HERRN Schlachtopfer; und am folgenden Morgen opferten sie dem HERRN Brandopfer, tausend Farren, tausend Widder, tausend Lämmer, samt ihren Trankopfern, dazu Schlachtopfer in Menge für ganz Israel.
Zürcher 1931:Am folgenden Morgen aber opferten sie dem Herrn Schlachtopfer und brachten ihm Brandopfer dar, tausend Stiere, tausend Widder, tausend Lämmer samt den zugehörigen Trankopfern, dazu Schlachtopfer in Menge für ganz Israel.
Luther 1912:und opferten dem Herrn Opfer. Und des andern Morgens opferten sie Brandopfer: tausend Farren, tausend Widder, tausend Lämmer mit ihren Trankopfern, und opferten die Menge unter dem ganzen Israel
Buber-Rosenzweig 1929:Auch schlachteten sie Schlachtopfer IHM und höhten IHM Darhöhungen dar, am Nachmorgen jenes Tags, tausend Farren, tausend Widder, tausend Lämmer, und ihre Güsse, und Schlachtmahle die Menge für alles Jissrael,
Tur-Sinai 1954:Und sie schlachteten Schlachtungen dem Ewigen und brachten dem Ewigen Hochopfer dar am Tag, der jenem folgte, tausend Stiere, tausend Widder, tausend Schafe und deren Gußopfer, und Schlachtopfer in Menge für ganz Jisraël.
Luther 1545 (Original):vnd opfferten dem HERRN opffer. Vnd des andern morgens opfferten sie Brandopffer, tausent farren, tausen widder, tausent lemmer, mit jren Tranckopffern, vnd opfferten die menge vnter dem gantzen Jsrael,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und aßen und tranken desselben Tages vor dem HERRN mit großen Freuden. Und machten das andere Mal Salomo, den Sohn Davids, zum Könige und salbten ihn dem HERRN zum Fürsten und Zadok zum Priester.
NeÜ 2016:Salomos Thronbesteigung Am nächsten Tag brachten sie Jahwe Opfer. Sie schlachteten 1000 Stiere, 1000 Schafböcke und 1000 Lämmer. Dazu kamen die Trankopfer sowie massenhaft Schlachtopfer für ganz Israel.
Jantzen/Jettel 2016:Und am nächsten Tag opferten sie JAHWEH Schlachtopfer und opferten JAHWEH Brandopfer: tausend Stiere, tausend Widder, tausend Schafe, und ihre Trankopfer, und Schlachtopfer in Menge für ganz Israel. a)
a) opferten 1. Könige 8, 62-65; Esra 6, 16 .17; Trankopfer . 3. Mose 23, 13; 4. Mose 15, 5 .7 .10
English Standard Version 2001:And they ate and drank before the LORD on that day with great gladness.
King James Version 1611:And they sacrificed sacrifices unto the LORD, and offered burnt offerings unto the LORD, on the morrow after that day, [even] a thousand bullocks, a thousand rams, [and] a thousand lambs, with their drink offerings, and sacrifices in abundance for all Israel: