2. Chronik 17, 5

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 17, Vers: 5

2. Chronik 17, 4
2. Chronik 17, 6

Luther 1984:Darum stärkte der HERR das Königtum in seiner Hand. Und ganz Juda gab Joschafat Geschenke, und -a-er hatte großen Reichtum und viel Ehre. -a) 2. Chronik 18, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Darum ließ der HErr das Königtum in seiner Hand-1- erstarken, so daß alle Judäer ihm Geschenke brachten und ihm Reichtum und Ehre in hohem Maße zuteil wurde. -1) = durch ihn.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der HERR befestigte das Königtum in seiner Hand-a-. Und ganz Juda gab Joschafat Geschenke-b-, und er hatte Reichtum und Ehre in Fülle-c-. -a) Sprüche 16, 12. b) 1. Samuel 10, 27. c) 2. Chronik 18, 1; 32, 23.27.29.
Schlachter 1952:Darum bestätigte ihm der HERR das Königtum. Und ganz Juda gab Josaphat Geschenke, so daß er viel Reichtum und Ehre hatte.
Schlachter 2000 (05.2003):Darum befestigte der HERR das Königtum in seiner Hand. Und ganz Juda gab Josaphat Geschenke, sodass er viel Reichtum und Ehre hatte.
Zürcher 1931:Daher liess der Herr das Königtum unter seiner Hand erstarken; und alle Judäer brachten Josaphat Geschenke, sodass ihm viel Reichtum und Ehre zuteil ward.
Luther 1912:Darum bestätigte ihm der Herr das Königreich; und ganz Juda gab Josaphat Geschenke, und er a) hatte Reichtum und Ehre die Menge. - a) 2. Chron. 18, 1.
Buber-Rosenzweig 1929:So richtete ER das Königtum in seiner Hand auf. Von allem Jehuda gaben sie Jehoschafat Spende, sein wurde Reichtum und Ehre in Menge.
Tur-Sinai 1954:Darum sicherte der Ewige das Königtum in seiner Hand, und ganz Jehuda gab Jehoschafat Geschenke, und so ward ihm Reichtum und Ehre in Fülle.
Luther 1545 (Original):Darumb bestetiget jm der HERR das Königreich, Vnd gantz Juda gab Josaphat Geschencke, vnd er hatte Reichtum vnd Ehre die menge.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und da sein Herz mutig ward in den Wegen des HERRN, tat er fürder ab die Höhen und Haine aus Juda.
NeÜ 2021:Jahwe bestätigte Joschafats Königtum, sodass ganz Juda ihm Geschenke brachte. Er wurde reich und war angesehen.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und Jahweh befestigte das Königtum in seiner Hand. Und ganz Juda gab Joschafat Geschenke, und er hatte Reichtum und Ehre(a) in Menge.
-Fussnote(n): (a) o.: Herrlichkeit
-Parallelstelle(n): befest. 2. Chronik 20, 20; Sprüche 16, 12; Reicht. 2. Chronik 18, 1; 2. Chronik 32, 27.29
English Standard Version 2001:Therefore the LORD established the kingdom in his hand. And all Judah brought tribute to Jehoshaphat, and he had great riches and honor.
King James Version 1611:Therefore the LORD stablished the kingdom in his hand; and all Judah brought to Jehoshaphat presents; and he had riches and honour in abundance.
Westminster Leningrad Codex:וַיָּכֶן יְהוָה אֶת הַמַּמְלָכָה בְּיָדוֹ וַיִּתְּנוּ כָל יְהוּדָה מִנְחָה לִיהוֹשָׁפָט וַֽיְהִי לוֹ עֹֽשֶׁר וְכָבוֹד לָרֹֽב



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:17, 3: die Baale. Ein allgemeiner Ausdruck für Götzen. Vgl. Richter 2, 11-13. 17, 3 Josua aphat unternahm geistlich gesprochen drei strategische Züge: 1.) er gehorchte dem Herrn (17, 3-6), 2.) er verbannte falsche Anbetung aus dem Land (17, 6) und 3.) er sandte Lehrer aus, die das Volk im Gesetz des Herrn belehrten (17, 7-9).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Chronik 17, 5
Sermon-Online