Hiob 38, 6

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 38, Vers: 6

Hiob 38, 5
Hiob 38, 7

Luther 1984:Worauf sind ihre Pfeiler eingesenkt, oder wer hat ihren Eckstein gelegt,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Worauf sind ihre Grundpfeiler eingesenkt worden, oder wer hat ihren Eckstein-1- gelegt, -1) = Grundstein.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Worauf sind ihre Sockel eingesenkt? Oder wer hat ihren Eckstein gelegt-a-, -a) 1. Samuel 2, 8.
Schlachter 1952:Worauf wurden ihre Grundpfeiler gestellt, oder wer hat ihren Eckstein gelegt,
Zürcher 1931:Worauf sind ihre Pfeiler eingesenkt, / oder wer hat ihren Eckstein gelegt, /
Luther 1912:Worauf stehen ihre Füße versenkt, oder wer hat ihr einen Eckstein gelegt,
Buber-Rosenzweig 1929:worein wurden ihre Sockel gesenkt? oder wer warf den Eckstein ihr auf,
Tur-Sinai 1954:Worauf sind ihre Sockel eingesenkt / wer hat den Eckstein ihr gesetzt /
Luther 1545 (Original):Oder wor auff stehen jre Füsse versencket? oder wer hat jr einen Eckstein gelegt?
Luther 1545 (hochdeutsch):Oder worauf stehen ihre Füße versenket? Oder wer hat ihr einen Eckstein gelegt,
NeÜ 2021:Wo sind ihre Pfeiler eingesenkt? / Wer hat ihren Eckstein gelegt,
Jantzen/Jettel 2016:Worin sind ihre Sockel versenkt? Und wer hat ihren Ecksteingelegt? a)
a) Worin Hiob 26, 7; Psalm 104, 5; Sacharja 12, 1; 2. Petrus 3, 5; Eckstein Psalm 118, 22 .23; Jesaja 28, 16; Matthäus 21, 42; Epheser 2, 20 .21; 1. Petrus 2, 6 .7
English Standard Version 2001:On what were its bases sunk, or who laid its cornerstone,
King James Version 1611:Whereupon are the foundations thereof fastened? or who laid the corner stone thereof;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:38, 1: Hiob hatte einige Anschuldigungen gegen Gott erhoben; nun erschien Gott und bat zum ersten Verhör. Gott hatte seinen Gerichtstag mit Hiob. 38, 1 der HERR. Der Name Jahwe, der Bundesgott, wurde im Prolog des Buches für Gott benutzt, wo dem Leser Hiob und seine Beziehung zu Gott vorgestellt wurde. In den Kapiteln 3-37 wird der Name Jahwe nicht verwendet. Gott wird El Schaddai genannt, Gott der Allmächtige. In diesem Buch wird diese Änderung zur Veranschaulichung der Tatsache benutzt, dass Gott weit entfernt ist. Die Beziehung wurde wiederhergestellt, als Gott sich selbst Hiob offenbarte und seinen Bundesnamen gebrauchte. aus dem Gewittersturm. Hiob hatte Gott wiederholt zu einem Treffen im Gerichtssaal aufgefordert, um seine Unschuld zu bestätigen. Schließlich kam Gott, um Hiob hinsichtlich einiger seiner Aussagen zu verhören, die er gegenüber seinen Anklägern geäußert hatte. Gott stand im Begriff, Hiob zu rehabilitieren, aber zuerst führte er Hiob zu einem richtigen Verständnis über Gott.




Predigten über Hiob 38, 6
Sermon-Online