Psalm 105, 42

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 105, Vers: 42

Psalm 105, 41
Psalm 105, 43

Luther 1984:Denn er gedachte an sein heiliges Wort / und an Abraham, seinen Knecht.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):denn er gedachte seines heiligen Wortes, / dachte an Abraham, seinen Knecht.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn er gedachte seines heiligen Wortes, / Abrahams, seines Knechtes-a-, / -a) 1. Mose 15, 13-16; Lukas 1, 54.55.
Schlachter 1952:Denn er gedachte an sein heiliges Wort, / an Abraham, seinen Knecht. /
Zürcher 1931:Denn er gedachte seines heiligen Wortes, / das er Abraham, seinem Knechte, gegeben. /
Luther 1912:Denn er gedachte an sein heiliges Wort, das er Abraham, seinem Knechte, hatte geredet.
Buber-Rosenzweig 1929:Denn er gedachte seiner Heiligungsrede, Abrahams, seines Knechts.
Tur-Sinai 1954:Weil seines heilgen Wortes er gedacht / und seines Knechtes Abraham. /
Luther 1545 (Original):Denn er gedacht an sein heiliges Wort, Abraham seinem knechte geredt.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn er gedachte an sein heiliges Wort, Abraham, seinem Knechte, geredet.
NeÜ 2016:Ja, er dachte an sein heiliges Wort / und an seinen Diener Abraham.
Jantzen/Jettel 2016:denn er gedachte seines heiligen Wortes, Abrahams, seines Knechtes. a)
a) Psalm 105, 8; 1. Mose 15, 13 .14 .15 .16; Lukas 1, 54 .55*
English Standard Version 2001:For he remembered his holy promise, and Abraham, his servant.
King James Version 1611:For he remembered his holy promise, [and] Abraham his servant.