Sprüche 4, 22

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 4, Vers: 22

Sprüche 4, 21
Sprüche 4, 23

Luther 1984:denn sie sind das Leben denen, die sie finden, und -a-heilsam ihrem ganzen Leibe. -a) Sprüche 3, 8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):denn Leben sind sie für jeden, der sie erfaßt, und heilsame Arznei für seinen ganzen Leib.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Heilung für ihr ganzes Fleisch.-a- - -a) Sprüche 3, 8; 12, 18.
Schlachter 1952:Denn sie sind das Leben denen, die sie finden, und heilsam ihrem ganzen Leib.
Schlachter 2000 (05.2003):Denn sie sind das Leben denen, die sie finden, und heilsam ihrem ganzen Leib.
Zürcher 1931:Denn sie sind Leben dem, der ihrer teilhaft wird, / und seinem ganzen Leib eine Arznei. / -Sprüche 3, 8.
Luther 1912:Denn sie sind das Leben denen, die sie finden, und gesund ihrem ganzen Leibe. - Sprüche 3, 8.13-16.
Buber-Rosenzweig 1929:denn sie sind Leben jedem, der sie findet, all seinem Fleisch eine Heilung.
Tur-Sinai 1954:Denn Leben sind sie denen, die sie finden / und seinem ganzen Leibe Heilung. /
Luther 1545 (Original):Denn sie sind das Leben denen, die sie finden, vnd gesund jrem gantzen Leibe.
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn sie sind das Leben denen, die sie finden, und gesund ihrem ganzen Leibe.
NeÜ 2021:Denn sie sind Leben für den, der sie findet, / und Gesundheit für den ganzen Leib.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):denn Leben sind sie denen, die sie finden, und Heilung ihrem ganzen Fleisch.
-Parallelstelle(n): Sprüche 3, 16; Sprüche 3, 22; Sprüche 4, 10; Sprüche 4, 13; Sprüche 3, 8; Sprüche 12, 18
English Standard Version 2001:For they are life to those who find them, and healing to all their flesh.
King James Version 1611:For they [are] life unto those that find them, and health to all their flesh.
Westminster Leningrad Codex:כִּֽי חַיִּים הֵם לְמֹצְאֵיהֶם וּֽלְכָל בְּשָׂרוֹ מַרְפֵּֽא



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:4, 21: Herz. Das »Herz« bezieht sich für gewöhnlich auf den Verstand als dem Zentrum der Gedanken (3, 3; 6, 21; 7, 3), zudem beinhaltet der Begriff die Emotionen (15, 15.30), den Willen (11, 20; 14, 14), und somit das ganze innere Wesen des Menschen (3, 5). Im Herzen wird alle Weisheit aufbewahrt, aus ihm entspringen unsere Worte (V. 24), Blicke (V. 25) und unser Verhalten (V. 26.27).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Sprüche 4, 22
Sermon-Online