Jesaja 36, 1

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 36, Vers: 1

Jesaja 35, 10
Jesaja 36, 2

Luther 1984:UND es begab sich im vierzehnten Jahr des Königs Hiskia, da zog der König von Assyrien, Sanherib, herauf gegen alle festen Städte Judas und nahm sie ein.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ES begab sich im vierzehnten Regierungsjahr des Königs Hiskia, daß der assyrische König Sanherib gegen alle festen Städte Juda's heranzog und sie eroberte.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND es geschah im vierzehnten Jahr des Königs Hiskia, da zog Sanherib, der König von Assur, herauf gegen alle befestigten Städte Judas und nahm sie ein-a-. -a) Jesaja 7, 17.20; 8, 8; 33, 8.
Schlachter 1952:IM vierzehnten Jahre des Königs Hiskia zog Sanherib, der König von Assyrien, wider alle festen Städte Judas herauf und nahm sie ein.
Zürcher 1931:IM vierzehnten Jahr des Königs Hiskia zog Sanherib, der König von Assyrien, wider alle festen Städte Judas heran und nahm sie ein.
Luther 1912:Und es begab sich im vierzehnten Jahr des Königs Hiskia, zog der König von Assyrien, Sanherib, herauf wider alle festen Städte Juda’s und gewann sie.
Buber-Rosenzweig 1929:Es war im vierzehnten Jahr des Königs Chiskijahu, da zog Ssancherib König von Assyrien herüber, über alle befestigten Städte Jehudas her, er bemächtigte sich ihrer.
Tur-Sinai 1954:Und es war im vierzehnten Jahr des Königs Hiskijahu, da zog Sanherib, der König von Aschschur, hinauf gegen alle befestigten Städte von Jehuda und bemächtigte sich ihrer.
Luther 1545 (Original):Vnd es begab sich im vierzehenden jar des königs Hiskia, zoch der könig zu Assyrien Sanherib er auff wider alle feste Stedte Juda, vnd gewan sie.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und es begab sich, im vierzehnten Jahr des Königs Hiskia zog der König zu Assyrien, Sanherib, herauf wider alle festen Städte Judas und gewann sie.
NeÜ 2016:Assyrer vor Jerusalem Im 14. Regierungsjahr Hiskijas (Im 14. Jahr seiner Alleinregierung, 701 v. Chronik Hiskija war von 729 v. Chronik an Mitregent und regierte von 715-696 allein.) marschierte der assyrische König Sanherib ("Sanherib" war von 705-681 v. Chronik König von Assyrien.) in Juda ein und eroberte alle befestigten Städte (Sanherib rühmte sich, 46 befestigte Städte in Juda eingenommen zu haben.).
Jantzen/Jettel 2016:Und es geschah im vierzehnten Jahr des Königs Hiskija, da zog Sanherib, der König von Assyrien, herauf gegen alle festen Städte Judas und nahm sie ein. a)
a) 2. Könige 18, 13; Jesaja 7, 17-20; 8, 7 .8
English Standard Version 2001:In the fourteenth year of King Hezekiah, Sennacherib king of Assyria came up against all the fortified cities of Judah and took them.
King James Version 1611:Now it came to pass in the fourteenth year of king Hezekiah, [that] Sennacherib king of Assyria came up against all the defenced cities of Judah, and took them.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:36, 1 – 39, 8: Diese 4 Kapitel wiederholen fast wörtlich 2. Könige 18, 13 – 20, 19 (vgl. 2. Chronik 32, 1-23). S. auch die Anm. in 2. Kö. Jesaja nahm diesen Stoff auf, um die Hinweise auf Assyrien besser verständlich zu machen. Höchstwahrscheinlich ist Jesaja der Autor dieses Abschnitts, da 2. Chronik 32, 32 besagt, dass Jesaja auch die »Taten Hiskias« schrieb. Diese Kapitel bilden den Übergang, der den ersten Teil der Prophezeiungen Jesajas abschließen. Die Kapitel 36.37 sind die historische Vollendung von Kap. 1-35 – Jerusalems Rettung vor Assyrien – und Kap. 38.39 liefern die historische Grundlage für Kap. 40-66 – eine Vorausschau auf die babylonische Gefangenschaft. 36, 1 vierzehnten Jahr des Königs Hiskia. Da Sanherib Jerusalem im Jahre 701 v. Chronik angriff, begann Hiskias Regierungszeit demzufolge 715 v. Chronik Aber da 2. Könige 18, 1 besagt, dass er die Regierung im dritten Jahr von Hosea antrat, d.h. ca. 729 v. Chronik, diente Hiskia als Co-Regent mit Ahas (ca. 729-716 v. Chronik), bevor er als Alleinherrscher den Thron bestieg. Bei den späteren Königen von Israel war es üblich, dass sie ihre Söhne noch zu Lebzeiten in eine Regierungspartnerschaft aufnahmen. Sanherib. Der König von Assyrien (ca. 705 bis 681 v. Chronik). festen Städte. Die Entdeckung der antiken Annalen des Sanherib offenbart, welche Städte er auf seinem Feldzug von Sidon nach Süden entlang der Mittelmeerküste eroberte.




Predigten über Jesaja 36, 1
Sermon-Online