Jesaja 54, 4

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 54, Vers: 4

Jesaja 54, 3
Jesaja 54, 5

Luther 1984:Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht zuschanden werden; schäme dich nicht, denn du sollst nicht zum Spott werden, sondern -a-du wirst die Schande deiner Jugend vergessen und -b-der Schmach deiner Witwenschaft nicht mehr gedenken. -a) Psalm 25, 7. b) Jeremia 51, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht enttäuscht werden, und schäme dich nicht, denn du wirst nicht wieder zu erröten brauchen, sondern sollst die Schande deiner Jugendzeit vergessen und der Schmach deines Witwenstandes nicht länger gedenken müssen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Fürchte dich nicht, denn du wirst nicht zuschanden, und schäme dich nicht, denn du wirst nicht beschämt dastehen-a-! Sondern du wirst die Schande deiner Jugend vergessen und nicht mehr an die Schmach deiner Witwenschaft denken-b-. -a) Jesaja 29, 22. b) Jesaja 4, 1; 65, 16.
Schlachter 1952:Fürchte dich nicht, denn du wirst nicht zuschanden werden. Schäme dich nicht, denn du sollst nicht beschimpft werden; denn du wirst der Schande deiner Jugend vergessen, und der Schmach deiner Witwenschaft wirst du nimmermehr eingedenk sein.
Zürcher 1931:Fürchte dich nicht, denn du wirst nicht zuschanden, und stehe nicht beschämt, denn du musst nicht erröten. Der Schande deiner Jugend wirst du vergessen und der Schmach deiner Witwenschaft nicht mehr gedenken. -Jeremia 51, 5.
Luther 1912:Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht zu Schanden werden; werde nicht blöde, denn du sollst nicht zu Spott werden; sondern du wirst der Schande deiner Jungfrauschaft vergessen und der Schmach deiner a) Witwenschaft nicht mehr gedenken. - a) Jeremia 51, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:Fürchte dich nimmer, denn du wirst nicht zuschanden, schäme dich nimmer, denn du brauchst nicht zu erröten! denn die Schande deiner Ledigkeit darfst du vergessen, denn der Schmach deiner Witwenschaft sollst du nicht mehr gedenken!
Tur-Sinai 1954:Nicht fürchte! / Wirst ja nicht zuschanden. / Sei nicht beschämt! / Du wirst ja nicht erblassen. / Denn deines Maidtums Schmach wirst du vergessen / und deines Witwenstandes Schimpf nicht mehr gedenken; /
Luther 1545 (Original):Furcht dich nicht, denn du solt nicht zu schanden werden, Werd nicht blöde, denn du solt nicht zu spot werden, Sondern du wirst der schande deiner Jungfrawschafft vergessen, vnd der schmach deiner Widwenschafft nicht mehr gedencken. -[Jungfrawschafft] Das du on Kinder vnd elend, on man in leiden gewest bist.
Luther 1545 (hochdeutsch):Fürchte dich nicht, denn du sollst nicht zuschanden werden; werde nicht blöde, denn du sollst nicht zu Spott werden, sondern du wirst der Schande deiner Jungfrauschaft vergessen und der Schmach deiner Witwenschaft nicht mehr gedenken.
NeÜ 2021:Hab keine Angst, du wirst nicht wieder enttäuscht; / schäme dich nicht, du wirst nicht wieder beschämt! / Denn die Schande deiner Jugendzeit wirst du vergessen, / wirst nicht mehr an die Schmach deiner Witwenschaft denken.
Jantzen/Jettel 2016:Fürchte dich nicht, denn du wirst nicht beschämt werden, und schäme dich nicht, denn du wirst nicht zuschanden werden; sondern du wirst die Schmach deiner Jugend vergessen und dich an die Schande deiner Witwenschaft nicht mehr erinnern; a)
a) Fürchte Jesaja 41, 10-14; 43, 1-5; zuschanden Jesaja 45, 17; Schmach Hesekiel 39, 26; Hosea 3, 4 .5
English Standard Version 2001:Fear not, for you will not be ashamed; be not confounded, for you will not be disgraced; for you will forget the shame of your youth, and the reproach of your widowhood you will remember no more.
King James Version 1611:Fear not; for thou shalt not be ashamed: neither be thou confounded; for thou shalt not be put to shame: for thou shalt forget the shame of thy youth, and shalt not remember the reproach of thy widowhood any more.
John MacArthur Studienbibel:54, 4: die Schande deiner Jugend … Schmach deiner Witwenschaft. Israels Sünden führten zur ägyptischen Gefangenschaft, zum Babylonischen Exil und zur gegenwärtigen Zerstreuung, aber die Herrlichkeiten des künftigen Reiches werden so groß sein, dass sie früheres Versagen überschatten.




Predigten über Jesaja 54, 4
Sermon-Online