Jeremia 11, 21

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 11, Vers: 21

Jeremia 11, 20
Jeremia 11, 22

Luther 1984:Darum spricht der HERR über die Männer von -a-Anatot, die dir nach dem Leben trachten und sprechen: Weissage nicht im Namen des HERRN, wenn du nicht von unsern Händen sterben willst! - -a) Jeremia 1, 1.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Darum hat der HErr so gesprochen in bezug auf die Männer von Anathoth, die dir nach dem Leben getrachtet und zu dir gesagt haben: «Du sollst nicht im Namen des HErrn weissagen, sonst mußt du durch unsere Hand sterben!» -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Darum, so spricht der HERR über die Männer von Anatot, die nach deinem-1- Leben trachten-a- und sagen: Du sollst nicht weissagen im Namen des HERRN-b-, sonst wirst du durch unsere Hände sterben! - -1) LXX: meinem. a) Jeremia 1, 19; 12, 6; Matthäus 13, 57. b) Jesaja 30, 10.
Schlachter 1952:Darauf hat der HERR also gesprochen in betreff der Männer zu Anatot, die dir nach dem Leben trachten und sagen: «Du sollst uns nicht mehr im Namen des HERRN weissagen, sonst mußt du durch unsere Hand sterben!»
Schlachter 2000 (Stand 05.2003):Darum, so spricht der HERR über die Männer von Anatot, die dir nach dem Leben trachten und sagen: »Du sollst uns nicht mehr im Namen des HERRN weissagen, sonst musst du durch unsere Hand sterben!«
Zürcher 1931:Über die Männer von Anathoth, die mir nach dem Leben trachteten und sprachen: «Du darfst nicht mehr weissagen im Namen des Herrn, sonst stirbst du durch unsre Hand!» spricht darum der Herr also:
Luther 1912:Darum spricht der Herr also wider die Männer zu a) Anathoth, die dir nach deinem Leben stehen und sprechen: Weissage uns nicht im Namen des Herrn, willst du anders nicht von unsern Händen sterben! - a) Jeremia 1, 1.
Buber-Rosenzweig 1929:- Darum, so hat ER gesprochen, wider die Leute von Anatot, die an die Seele dir trachten, sprechend: Künde nicht in SEINEM Namen, willst du nicht von unsrer Hand sterben! -
Tur-Sinai 1954:Darum spricht so der Ewige über die Männer von Anatot, die dir nach dem Leben trachten und sagen: ,Weissage nicht im Namen des Ewigen, daß du nicht stirbst durch unsere Hand!'
Luther 1545 (Original):Darumb spricht der HERR also, wider die Menner zu Anathoth, die dir nach deinem Leben stehen, vnd sprechen, Weissage vns nicht im Namen des HERRN, wiltu anders nicht von vnsern Henden sterben.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum spricht der HERR also wider die Männer zu Anathoth, die dir nach deinem Leben stehen und sprechen: Weissage uns nicht im Namen des HERRN, willst du anders nicht von unsern Händen sterben!
NeÜ 2021:Darum - so spricht Jahwe über die Männer von Anatot, die dich umbringen wollen und sagen: Hör auf, im Namen Jahwes zu weissagen, sonst bringen wir dich eigenhändig um!
Jantzen/Jettel 2022:„Darum, so sagt Jahweh über die Männer von Anatot, die nach deiner Seele(a) trachten und sagen: ‘Du sollst nicht weissagen im Namen Jahwehs, sonst wirst du durch unsere Hände sterben’ -
-Fussnote(n): (a) d. h.: nach deinem Leben; so a. i. Folg.
-Parallelstelle(n): Jeremia 12, 6; Jesaja 30, 10; Amos 2, 12; Micha 2, 6
English Standard Version 2001:Therefore thus says the LORD concerning the men of Anathoth, who seek your life, and say, Do not prophesy in the name of the LORD, or you will die by our hand
King James Version 1611:Therefore thus saith the LORD of the men of Anathoth, that seek thy life, saying, Prophesy not in the name of the LORD, that thou die not by our hand:
Westminster Leningrad Codex:לָכֵן כֹּֽה אָמַר יְהוָה עַל אַנְשֵׁי עֲנָתוֹת הַֽמְבַקְשִׁים אֶֽת נַפְשְׁךָ לֵאמֹר לֹא תִנָּבֵא בְּשֵׁם יְהוָה וְלֹא תָמוּת בְּיָדֵֽנוּ



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:11, 18: du hast mir … offenbart. Jeremias Mitbürger in Anatot, einer der 48 Leviten-Städte im ganzen Land, planten seinen Tod. Ihre Worte: »Lasst uns den Baum … verderben«, deuten ihren Wunsch an, Jeremia durch Mord zum Schweigen zu bringen.



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Jeremia 11, 21
Sermon-Online