Joel 2, 16

Das Buch des Propheten Joel

Kapitel: 2, Vers: 16

Joel 2, 15
Joel 2, 17

Luther 1984:Versammelt das Volk, heiliget die Gemeinde, sammelt die Ältesten, bringt zusammen die Kinder und die Säuglinge! Der Bräutigam gehe aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemach!
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Versammelt das Volk, heiligt die Gemeinde, ruft die Greise herbei, laßt die Kinder und die Säuglinge zusammenkommen! Der Neuvermählte trete aus seiner Kammer hervor und das junge Weib aus ihrem Gemach!
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Versammelt das Volk, heiligt eine Versammlung-1-, bringt die Ältesten zusammen, versammelt die Kinder und die Säuglinge an den Brüsten-a-! Der Bräutigam-2- trete aus seiner Kammer und die Braut-3- aus ihrem Brautgemach! -1) d.h. ordnet eine heilige (Volks)versammlung an. 2) eig: der junge Ehemann. 3) eig: die Jungvermählte. a) 2. Chronik 20, 13.
Schlachter 1952:Versammelt das Volk, heiligt die Gemeinde, bringt die Ältesten herbei, versammelt die Kindlein und die Säuglinge; der Bräutigam gehe aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemach!
Zürcher 1931:Versammelt das Volk, weiht die Gemeinde, versammelt die Greise, holt herbei die Kinder und Säuglinge! Der Bräutigam komme aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemache!
Luther 1912:Versammelt das Volk, heiliget die Gemeinde, sammelt die Ältesten, bringet zuhauf die jungen Kinder und die Säuglinge! Der Bräutigam gehe aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemach.
Buber-Rosenzweig 1929:Ladet das Volk, heiligt die Versammlung, holet die Alten zuhauf, ladet die Spielkinder noch und die an den Brüsten saugen, hervorschreite aus seiner Kammer der Neuvermählte, aus ihrem Gemache die Braut!
Tur-Sinai 1954:Versammelt Volk / und weiht die Volksschar; / die Greise schart / versammelt die Kindlein / die Säuglinge der Brust! / Vorgeh der Bräutigam aus seiner Kammer / die Braut aus ihrem Gemach! /
Luther 1545 (Original):versamlet das Volck, heiliget die Gemeine, samlet die Eltesten, bringet zu hauffe die Jungenkinder vnd die Seuglinge, Der Breutgam gehe aus seiner Kamer, vnd die Braut aus jrem Gemach.
Luther 1545 (hochdeutsch):Versammelt das Volk, heiliget die Gemeine, sammelt die Ältesten, bringet zuhauf die jungen Kinder und die Säuglinge! Der Bräutigam gehe aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemach!
NeÜ 2016:Ruft das Volk zusammen und heiligt (Das bedeutete für die Israeliten, dass sie ihre Kleider und sich selbst waschen mussten und keinen Geschlechtsverkehr haben durften (vgl. 2. Mose 19, 10.14-15; 3. Mose 16, 4.24).) die Gemeinde! / Ruft alle zusammen, vom Säugling bis zum Greis, / selbst Bräutigam und Braut aus ihrer Kammer!
Jantzen/Jettel 2016:Versammelt das Volk! Heiligt eine Versammlung! Bringt die Ältesten/älteren [Männer] zusammen! Versammelt die Kinder und die Säuglinge an den Brüsten. Der Bräutigam trete aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemach! a)
a) 2. Chronik 20, 13; Matthäus 19, 14
English Standard Version 2001:gather the people. Consecrate the congregation; assemble the elders; gather the children, even nursing infants. Let the bridegroom leave his room, and the bride her chamber.
King James Version 1611:Gather the people, sanctify the congregation, assemble the elders, gather the children, and those that suck the breasts: let the bridegroom go forth of his chamber, and the bride out of her closet.