Zephanja 3, 8

Das Buch des Propheten Zephanja (Zefanja)

Kapitel: 3, Vers: 8

Zephanja 3, 7
Zephanja 3, 9

Luther 1984:Darum wartet auf mich, spricht der HERR, bis auf den Tag, an dem ich -a-zum letzten Gericht auftrete; denn mein Beschluß ist es, die Völker zu versammeln und die Königreiche zusammenzubringen, um -b-meinen Zorn über sie auszuschütten, ja, alle Glut meines Grimmes; denn alle Welt soll durch meines Eifers Feuer verzehrt werden. -a) Joel 4, 2. b) Psalm 79, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):«DARUM harret meiner» - so lautet der Ausspruch des HErrn - «auf den Tag, an dem ich als Zeuge-1- auftrete! Darin besteht nämlich mein Gericht, daß ich Völker versammle und Königreiche zusammenbringe, um meinen Grimm über sie auszugießen, die ganze Glut meines Zorns; denn durch das Feuer meines Eifers soll die ganze Erde-2- verzehrt werden!» -1) o: Ankläger. 2) o: das ganze Land.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:DARUM wartet auf mich, spricht der HERR-1-, auf den Tag, an dem ich mich aufmache zur Beute-2-! Denn mein Rechtsspruch ist es, die Nationen zu versammeln, die Königreiche zusammenzubringen-a-, um mein Strafgericht-3- über sie auszugießen, die ganze Glut meines Zorns, denn durch das Feuer meines Eifers wird die ganze Erde verzehrt werden-b-. -1) w: ist der Ausspruch des HERRN. 2) LXX: an dem ich mich als Zeuge (Ankläger) erhebe. 3) w: meine Verwünschung. a) Joel 4, 2; Matthäus 25, 32. b) Zephanja 1, 18; Jesaja 14, 26; 34, 2; 63, 6; Offenbarung 16, 1.
Schlachter 1952:Darum wartet nur, spricht der HERR, bis zu dem Tag, da ich als Zeuge auftrete; denn mein Ratschluß ist es, Nationen zu versammeln, Königreiche zusammenzubringen, um über sie meinen Grimm auszugießen, die ganze Glut meines Zorns; denn durch das Feuer meines Eifers soll die ganze Erde verzehrt werden.
Zürcher 1931:Darum harret auf mich, spricht der Herr, auf den Tag, da ich als Zeuge aufstehe. Denn mir kommt es zu, Völker zu sammeln und Königreiche zusammenzubringen, um meinen Grimm über sie auszuschütten, die ganze Glut meines Zorns; denn durch das Feuer meines Eiferns soll die ganze Erde verzehrt werden. -Zephanja 1, 18.
Luther 1912:Darum, spricht der Herr, müsset ihr mein auch harren, bis ich mich aufmache zu seiner Zeit, da ich auch a) rechten werde und die Heiden versammeln und die Königreiche zuhauf bringen, b) meinen Zorn über sie zu schütten, ja, allen Zorn meines Grimmes; denn alle Welt soll durch meines Eifers Feuer verzehrt werden. - a) Joel 4, 2. b) Psalm 79, 6.
Buber-Rosenzweig 1929:Darum: wartet nur auf mich, ist SEIN Erlauten, auf den Tag, da ich stehe als Bezeuger! Denn mein Recht ists, die Stämme herzuraffen, zuhauf die Königreiche zu holen, meinen Groll über sie zu schütten, alle Flamme meines Zorns, denn im Feuer meines Eifers verzehrt wird alles Erdland.
Tur-Sinai 1954:Drum wartet mir / ist des Ewigen Spruch / des Tags, da ich zur Beute aufsteh / weil das mein Strafgericht: / Zu sammeln Völker / zu scharen Königreiche / zu schütten meine Wut auf sie / all meine Zornesglut. / Denn in dem Feuer meines Eifers / verzehrts die ganze Erde.
Luther 1545 (Original):Darumb (spricht der HERR) müsset jr widerumb mein auch harren, Bis ich mich auffmache, zu seiner zeit, Da ich auch rechten werde, vnd die Heiden versamlen, vnd die Königreiche zu hauffe bringen, meinen zorn vber sie zu schütten, ja allen zorn meines grimmes, Denn alle welt sol durch meines eiuers Fewr verzehret werden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Darum, spricht der HERR, müsset ihr wiederum mein auch harren, bis ich mich aufmache zu seiner Zeit, da ich auch rechten werde und die Heiden versammeln und die Königreiche zuhauf bringen, meinen Zorn über sie zu schütten, ja, allen Zorn meines Grimmes. Denn alle Welt soll durch meines Eifers Feuer verzehret werden.
NeÜ 2021:Darum warte nur auf mich, / spricht Jahwe, / und auf den Tag, / an dem ich mich als Ankläger erhebe. / Denn mein Beschluss steht fest: / Ich werde die Völker versammeln / und bringe die Reiche zusammen, / um meine Wut auf sie zu schütten, / die ganze Glut meines Zorns. / Denn im Feuer meiner Eifersucht / wird die ganze Erde verzehrt.
Jantzen/Jettel 2016:Darum harrt auf mich, [ist der] Ausspruch JAHWEHS, auf den a)Tag, an dem ich mich aufmache zur Beute! denn mein Rechtsspruch ist, die b)Völker* zu versammeln, die Königreiche zusammenzubringen, um meinen Grimm über sie auszugießen, die ganze Glut meines Zorns; denn durch das c)Feuer meines Eifers wird die ganze Erde verzehrt werden.
a) Tag Jesaja 2, 12;
b) Völker Joel 4, 2;
c) Feuer Zephanja 1, 18
English Standard Version 2001:Therefore wait for me, declares the LORD, for the day when I rise up to seize the prey. For my decision is to gather nations, to assemble kingdoms, to pour out upon them my indignation, all my burning anger; for in the fire of my jealousy all the earth shall be consumed.
King James Version 1611:Therefore wait ye upon me, saith the LORD, until the day that I rise up to the prey: for my determination [is] to gather the nations, that I may assemble the kingdoms, to pour upon them mine indignation, [even] all my fierce anger: for all the earth shall be devoured with the fire of my jealousy.




Predigten über Zephanja 3, 8
Sermon-Online