Matthäus 1, 2

Das Evangelium nach Matthäus (Matthäusevangelium)

Kapitel: 1, Vers: 2

Matthäus 1, 1
Matthäus 1, 3

Luther 1984:Abraham zeugte -a-Isaak. Isaak zeugte -b-Jakob. Jakob zeugte -c-Juda und seine Brüder. -a) 1. Mose 21, 3.12. b) 1. Mose 25, 26. c) 1. Mose 29, 35; 49, 10.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Abraham war der Vater Isaaks; Isaak der Vater Jakobs; Jakob der Vater Juda's und seiner Brüder;
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Abraham zeugte Isaak-a-; Isaak aber zeugte Jakob-b-, Jakob aber zeugte Juda und seine Brüder-c-; -a) 1. Mose 21, 3. b) 1. Mose 25, 26. c) 1. Mose 29, 35; 35, 22-26; Apostelgeschichte 7, 8.
Schlachter 1952:Abraham zeugte den Isaak, Isaak zeugte den Jakob, Jakob zeugte den Juda und seine Brüder,
Zürcher 1931:Abraham zeugte den Isaak. Isaak zeugte den Jakob. Jakob zeugte den Juda und seine Brüder. -1. Mose 21, 3.12; 25, 26; 29, 35.
Luther 1912:Abraham zeugte Isaak. Isaak zeugte Jakob. Jakob zeugte Juda und seine Brüder. - 1. Mose 21, 3.12; 1. Mose 25, 26; 1. Mose 29, 35; 1. Mose 49, 10.
Luther 1545 (Original):Abraham zeugete Jsaac. Jsaac zeugete Jacob. Jacob zeugete Juda vnd seine Brüder. -[Abraham] Abraham vnd Dauid werden fürnemlich an gezogen, Darumb, Das den selbigen Christus sonderlich verheissen ist.
Luther 1545 (hochdeutsch):Abraham zeugete Isaak. Isaak zeugete Jakob. Jakob zeugete Juda und seine Brüder.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Abraham war der Vater [Kommentar: In den Versen 2 bis 16 kann Vater auch Vorfahr bedeuten; es ist möglich, dass einzelne Glieder der Generationenfolge ausgelassen sind.] Isaaks, Isaak der Vater Jakobs, Jakob der Vater Judas und seiner Brüder.
Albrecht 1912/1988:Abraham war der Vater Isaaks. Isaak war der Vater Jakobs. Jakob war der Vater Judas und seiner Brüder.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Abraham zeugte Isaak. Isaak zeugte Jakob. Jakob zeugte Juda und seine Brüder. -1. Mose 21, 3.12; 25, 26; 29, 35; 49, 10.
Meister:Abraham-a- zeugte den Isaak, Isaak-b- aber zeugte den Jakob, Jakob-c- aber zeugte den Judah und seine Brüder; -a) 1. Mose 21, 2.3. b) 1. Mose 25, 26. c) 1. Mose 29, 35.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Abraham war der Vater Isaaks; Isaak der Vater Jakobs; Jakob der Vater Juda's und seiner Brüder;
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Abraham zeugte Isaak; Isaak aber zeugte Jakob, Jakob aber zeugte Juda und seine Brüder;
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Abraham zeugte Isaak-a-; Isaak aber zeugte Jakob-b-, Jakob aber zeugte Juda und seine Brüder-c-; -a) 1. Mose 21, 3. b) 1. Mose 25, 26. c) 1. Mose 29, 35; 35, 22-26; Apostelgeschichte 7, 8.
Schlachter 1998:Abraham zeugte den Isaak; Isaak zeugte den Jakob; Jakob zeugte den Juda und seine Brüder;
Interlinear 1979:Abraham zeugte Isaak, und Isaak zeugte Jakob, und Jakob zeugte Juda und seine Brüder,
NeÜ 2021:Abraham wurde der Vater von Isaak, Isaak der Vater von Jakob und Jakob der Vater von Juda und seinen Brüdern.
Jantzen/Jettel 2016:Abraham wurde der Vater 1) Isaaks. Isaak wurde der Vater Jakobs. Jakob wurde der Vater Judas und seiner Brüder.
1) Das Wort im Gt. (GENNAN) kann „zeugen“, „erzeugen“, „gebären“ und „Vater werden“ bedeuten. Es ist verwandt mit dem griech. Verb GINESTHAI (werden, entstehen). In diesem Geschlechtsregister ist „zeugte“ als Übersetzung jedoch nicht angebracht, da es sich nicht in jedem Fall um eine unmittelbare Vaterschaft handelt.
English Standard Version 2001:Abraham was the father of Isaac, and Isaac the father of Jacob, and Jacob the father of Judah and his brothers,
King James Version 1611:Abraham begat Isaac; and Isaac begat Jacob; and Jacob begat Judas and his brethren;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 2: Für einen Vergleich dieses Stammbaums mit dem Stammbaum bei Lukas s. Anm. zu Lukas 3, 23-38.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Matthäus 1, 2
Sermon-Online