Lukas 23, 8

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 23, Vers: 8

Lukas 23, 7
Lukas 23, 9

Luther 1984:Als aber Herodes Jesus sah, freute er sich sehr; denn -a-er hätte ihn längst gerne gesehen; denn er hatte von ihm gehört und hoffte, er würde ein Zeichen von ihm sehen. -a) Lukas 9, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HERODES aber war sehr erfreut darüber, Jesus zu sehen; denn er hätte ihn längst gern gesehen, weil er viel über ihn gehört hatte; er hoffte auch, ein Wunderzeichen von ihm vollführt zu sehen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Als aber Herodes Jesus sah, freute er sich sehr; denn er wünschte schon seit langer Zeit, ihn zu sehen-a-, weil er vieles über ihn gehört hatte-b-, und er hoffte, irgend ein Zeichen-c- durch ihn geschehen zu sehen. -a) Lukas 9, 9; Apostelgeschichte 25, 22. b) Matthäus 14, 1. c) Lukas 11, 16.
Schlachter 1952:Herodes aber freute sich sehr, als er Jesus sah; denn er hätte ihn schon längst gern gesehen, weil er viel von ihm gehört hatte, und er hoffte, ein Zeichen von ihm zu sehen.
Zürcher 1931:Herodes aber freute sich sehr, als er Jesus sah; denn seit geraumer Zeit wünschte er ihn zu sehen, weil er von ihm gehört hatte, und er hoffte, ein Zeichen zu sehen, das von ihm getan würde. -Lukas 9, 9; Matthäus 14, 1.2.
Luther 1912:Da aber Herodes Jesum sah, ward er sehr froh; denn er a) hätte ihn längst gern gesehen - denn er hatte viel von ihm gehört - und hoffte, er würde ein Zeichen von ihm sehen. - a) Lukas 9, 9.
Luther 1545 (Original):Da aber Herodes Jhesum sahe, ward er seer fro, Denn er hette jn langest gerne gesehen, Denn er hatte viel von jm gehöret, vnd hoffet er würde ein Zeichen von jm sehen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Da aber Herodes Jesum sah, ward er sehr froh, denn er hätte ihn längst gerne gesehen; denn er hatte viel von ihm gehöret und hoffete, er würde ein Zeichen von ihm sehen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Herodes war hoch erfreut, Jesus endlich zu Gesicht zu bekommen. Er hatte sich seit langer Zeit gewünscht, ihn einmal zu sehen, nachdem er schon viel von ihm gehört hatte. Nun hoffte er, Jesus würde in seiner Gegenwart ein Wunder tun.
Albrecht 1912/1988:Für Herodes war es eine große Freude, Jesus zu sehen. Denn es war schon lange sein Wunsch gewesen, ihn kennenzulernen, weil er viel von ihm gehört hatte. Er hoffte auch, Jesus würde ein Wunderzeichen vor ihm tun.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Da aber Herodes Jesum sah, ward er sehr froh; denn er -a-hätte ihn längst gern gesehen - denn er hatte viel von ihm gehört - und hoffte, er würde ein Zeichen von ihm sehen. -a) Lukas 9, 9.
Meister:Herodes aber, da er Jesum sah, freute er sich sehr; denn er war seit längerer Zeit-a- willens, Ihn zu sehen, weil er viel von Ihm hörte-b-, und er hoffte, ein Zeichen zu sehen, das von Ihm geschah. -a) Lukas 9, 9. b) Matthäus 14, 1; Markus 6, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):HERODES aber war sehr erfreut darüber, Jesus zu sehen; denn er hätte ihn längst gern gesehen, weil er viel über ihn gehört hatte; er hoffte auch, ein Wunderzeichen von ihm vollführt zu sehen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Als aber Herodes Jesum sah, freute er sich sehr; denn er wünschte schon seit langer Zeit, ihn zu sehen, weil er vieles-1- über ihn gehört hatte, und er hoffte, irgend ein Zeichen durch ihn geschehen zu sehen. -1) mehrere lassen fehlen «vieles».++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Als aber Herodes Jesus sah, freute er sich sehr; denn er wünschte schon seit langer Zeit, ihn zu sehen-a-, weil er vieles über ihn -sifd-gehört hatte-b-, und er -ipf-hoffte, irgend ein Zeichen-c- durch ihn -ptp-geschehen zu sehen. -a) Lukas 9, 9; Apostelgeschichte 25, 22. b) Matthäus 14, 1. c) Lukas 11, 16.
Schlachter 1998:Herodes aber freute sich sehr, als er Jesus sah; denn er hätte ihn schon längst gern gesehen, weil er viel von ihm gehört hatte, und er hoffte, ein Zeichen von ihm zu sehen.
Interlinear 1979:Aber Herodes, gesehen habend Jesus, freute sich sehr; denn er war seit langen Zeiten wollend sehen ihn wegen des Hörens von ihm und hoffte, irgendein Zeichen zu sehen von ihm getan werdend.
NeÜ 2021:Herodes freute sich sehr, als er Jesus sah, denn er wollte ihn schon lange einmal kennenlernen. Er hatte viel von ihm gehört und hoffte nun, eines seiner Wunder mitzuerleben.
Jantzen/Jettel 2016:Herodes freute sich sehr, als er Jesus sah, denn er wünschte schon seit geraumer [Zeit], ihn zu sehen, weil er vieles über ihn gehört hatte, und er hoffte, irgendein Zeichen durch ihn geschehen zu sehen. a)
a) Lukas 9, 9
English Standard Version 2001:When Herod saw Jesus, he was very glad, for he had long desired to see him, because he had heard about him, and he was hoping to see some sign done by him.
King James Version 1611:And when Herod saw Jesus, he was exceeding glad: for he was desirous to see him of a long [season], because he had heard many things of him; and he hoped to have seen some miracle done by him.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:23, 8: hätte ihn schon längst gern gesehen. Das Interesse des Herodes an Christus wurde dadurch geschürt, dass Jesus ihn an seinen verstorbenen Kritiker Johannes den Täufer erinnerte (vgl. 9, 7-9). Einmal hatte Herodes offenbar gedroht, Jesus umzubringen (13, 31-33), doch da Christus sich mehr in Judäa aufhielt als in Galiläa und Peräa (wo Herodes herrschte), war der König nur von Neugier getrieben.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Lukas 23, 8
Sermon-Online