Johannes 12, 12

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 12, Vers: 12

Johannes 12, 11
Johannes 12, 13

Luther 1984:ALS am nächsten Tag die große Menge, die aufs Fest gekommen war, hörte, daß Jesus nach Jerusalem käme,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ALS dann am folgenden Tage von der Volksmenge, die zum Fest gekommen war, ein großer Teil erfuhr, daß Jesus auf dem Wege nach Jerusalem sei,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:AM folgenden Tag, als eine große Volksmenge, die zu dem Fest gekommen war, hörte, daß Jesus nach Jerusalem komme,
Schlachter 1952:Als am folgenden Tage die vielen Leute, welche zum Fest erschienen waren, hörten, daß Jesus nach Jerusalem komme,
Zürcher 1931:ALS am folgenden Tage das Volk, das zahlreich zum Fest gekommen war, hörte, dass Jesus nach Jerusalem komme,
Luther 1912:Des andern Tages, da viel Volks, das aufs Fest gekommen war, hörte, daß Jesus käme gen Jerusalem, - (Johannes 12, 12-19: vgl. Matthäus 21, 1-11; Markus 11, 1-10; Lukas 19, 29-40.)
Luther 1545 (Original):Des andern tages, viel Volcks das auffs Fest komen war, da es höret, das Jhesus kompt gen Jerusalem,
Luther 1545 (hochdeutsch):Des andern Tages, viel Volks, das aufs Fest kommen war, da es hörete, daß Jesus kommt gen Jerusalem,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Am nächsten Tag hörten die Menschen, die in großer Zahl zum Passafest gekommen waren, dass Jesus auf dem Weg nach Jerusalem war.
Albrecht 1912/1988:Tags darauf-1- ging eine große Schar von Festpilgern auf die Kunde, Jesus sei auf dem Wege nach Jerusalem, -1) am Palmsonntag, den 10. Nisan.
Luther 1912 (Hexapla 1989):DES andern Tages, da viel Volks, das aufs Fest gekommen war, hörte, daß Jesus käme gen Jerusalem,
Meister:AM folgenden Tage, da eine große Volksmenge zu dem Feste kam, hörten sie, daß Jesus nach Jerusalem komme; -Matthäus 21, 8; Markus 11, 8; Lukas 19, 35.36.
Menge 1949 (Hexapla 1997):ALS dann am folgenden Tage von der Volksmenge, die zum Fest gekommen war, ein großer Teil erfuhr, daß Jesus auf dem Wege nach Jerusalem sei,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Des folgenden Tages, als eine große Volksmenge, die zu dem Feste gekommen war, hörte, daß Jesus nach Jerusalem komme,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:AM folgenden Tag, als die große Volksmenge, die zu dem Fest -pta-gekommen war, hörte, daß Jesus nach Jerusalem komme,
Schlachter 1998:Als am folgenden Tag die vielen Leute, die zum Fest erschienen waren, hörten, daß Jesus nach Jerusalem komme,
Interlinear 1979:Am folgenden die zahlreiche Menge gekommen zum Fest, gehört habend, daß komme Jesus nach Jerusalem,
NeÜ 2021:Triumphaler Einzug in JerusalemAm nächsten Tag erfuhren viele von denen, die zum Passafest gekommen waren, dass Jesus sich auf den Weg nach Jerusalem gemacht hatte.
Jantzen/Jettel 2016:Am folgenden Tage, als eine große Menge, die zu dem a)Fest kam, hörte, dass Jesus nach Jerusalem b)komme,
a) Johannes 11, 55 .56
b) Johannes 2, 13*
English Standard Version 2001:The next day the large crowd that had come to the feast heard that Jesus was coming to Jerusalem.
King James Version 1611:On the next day much people that were come to the feast, when they heard that Jesus was coming to Jerusalem,



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 1: Dies Kapitel konzentriert sich auf die Reaktionen von Liebe und Hass, Glaube und Verwerfung Christi, die zum Kreuz führte. 12, 1 Sechs Tage vor dem Passah. Es war höchst wahrscheinlich der vorangegangene Samstag, auf den das Passahfest sechs Tage später am Donnerstagabend bis zum Sonnenuntergang am Freitag folgte. S. Einleitung: Herausforderungen für den Ausleger.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Johannes 12, 12
Sermon-Online