Johannes 13, 32

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 13, Vers: 32

Johannes 13, 31
Johannes 13, 33

Luther 1984:Ist Gott verherrlicht in ihm, so -a-wird Gott ihn auch verherrlichen in sich und wird ihn bald verherrlichen. -a) Johannes 17, 1-5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Wenn Gott in ihm-1- verherrlicht ist, so wird Gott auch ihn in sich selbst-2- verherrlichen, und zwar wird er ihn sofort verherrlichen. -1) o: durch ihn. 2) o: durch sich.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wenn Gott verherrlicht ist in ihm, so wird auch Gott ihn verherrlichen in sich selbst, und er wird ihn sogleich verherrlichen-a-. -a) Johannes 17, 4.5.
Schlachter 1952:Ist Gott verherrlicht durch ihn, so wird Gott auch ihn verherrlichen durch sich selbst und wird ihn alsbald verherrlichen.
Zürcher 1931:Ist Gott verherrlicht in ihm, so wird auch Gott ihn verherrlichen in sich, und er wird ihn alsbald verherrlichen. -Johannes 17, 1-5.
Luther 1912:Ist Gott verklärt in ihm, a) so wird ihn Gott auch verklären in sich selbst und wird ihn bald verklären. - a). Johannes 12, 23;. Johannes 17, 1–5.
Luther 1545 (Original):Ist Gott verkleret in jm, so wird jn Gott auch verkleren in jm selbs, vnd wird jn bald verkleren.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ist Gott verkläret in ihm, wird ihn auch Gott verklären in ihm selbst und wird ihn bald verklären.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wenn der Menschensohn die Herrlichkeit Gottes offenbart hat, dann wird auch Gott die Herrlichkeit des Menschensohnes offenbaren, und das wird bald geschehen.«
Albrecht 1912/1988:Nun wird Gott ihn auch in seine Herrlichkeit aufnehmen-1-, ja das wird bald geschehn! -1) durch Auferstehung und Himmelfahrt.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Ist Gott verklärt in ihm, -a-so wird ihn Gott auch verklären in sich selbst und wird ihn bald verklären. -a) Johannes 12, 23; 17, 1-5.
Meister:Wenn Gott verherrlicht-a- wird in Ihm, so wird auch Gott Ihn verherrlichen in Sich Selbst, und Er wird Ihn sogleich verherrlichen-b-! -a) Johannes 17, 1.4-6. b) Johannes 12, 23.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Wenn Gott in ihm-1- verherrlicht ist, so wird Gott auch ihn in sich selbst-2- verherrlichen, und zwar wird er ihn sofort verherrlichen. -1) o: durch ihn. 2) o: durch sich.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wenn Gott verherrlicht ist in ihm, so wird auch Gott ihn verherrlichen in sich selbst, und alsbald wird er ihn verherrlichen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Wenn Gott verherrlicht ist in ihm, so wird auch Gott ihn verherrlichen in sich selbst, und er wird ihn sogleich verherrlichen-a-. -a) Johannes 17, 4.5.
Schlachter 1998:Ist Gott verherrlicht durch ihn, so wird Gott auch ihn verherrlichen durch sich selbst-1-, und er wird ihn sogleich verherrlichen. -1) o: in sich selbst.++
Interlinear 1979:wenn Gott verherrlicht ist in ihm, auch Gott wird verherrlichen ihn in sich, und sofort wird er verherrlichen ihn.
NeÜ 2016:Und wenn der Menschensohn die Herrlichkeit Gottes sichtbar gemacht hat, dann wird auch Gott die Herrlichkeit des Menschensohnes offenbar machen. Das wird bald geschehen.
Jantzen/Jettel 2016:Wenn Gott in ihm verherrlicht wurde, wird Gott ihn auch in sich selbst verherrlichen, und er wird ihn sogleich verherrlichen. a)
a) Johannes 17, 5; Apostelgeschichte 3, 13; Römer 6, 4
English Standard Version 2001:If God is glorified in him, God will also glorify him in himself, and glorify him at once.
King James Version 1611:If God be glorified in him, God shall also glorify him in himself, and shall straightway glorify him.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.