Johannes 15, 20

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 15, Vers: 20

Johannes 15, 19
Johannes 15, 21

Luther 1984:Gedenkt an das Wort, das ich euch gesagt habe: -a-Der Knecht ist nicht größer als sein Herr. Haben sie mich verfolgt, so werden sie euch auch verfolgen; haben sie mein Wort gehalten, so werden sie eures auch halten. -a) Johannes 13, 16; Matthäus 10, 24.25.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Gedenkt an das Wort, das ich euch gesagt habe-a-: ,Ein Knecht steht nicht höher als sein Herr.' Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen; haben sie mein Wort befolgt, so werden sie auch das eure befolgen. -a) vgl. Johannes 13, 16.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Gedenkt des Wortes, das ich euch gesagt habe: Ein Sklave ist nicht größer als sein Herr-a-. Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen-b-; wenn sie mein Wort gehalten haben, werden sie auch das eure halten. -a) Johannes 13, 16. b) Johannes 16, 2; 2. Timotheus 3, 12.
Schlachter 1952:Gedenket an das Wort, das ich zu euch gesagt habe: Der Knecht ist nicht größer als sein Herr. Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen; haben sie mein Wort befolgt, so werden sie auch das eurige befolgen.
Schlachter 1998:Gedenkt an das Wort, das ich zu euch gesagt habe: Der Knecht ist nicht größer als sein Herr. Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen; haben sie mein Wort befolgt, so werden sie auch das eure befolgen.
Schlachter 2000 (05.2003):Gedenkt an das Wort, das ich zu euch gesagt habe: Der Knecht ist nicht größer als sein Herr. Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen; haben sie auf mein Wort achtgehabt, so werden sie auch auf das eure achthaben.
Zürcher 1931:Gedenket an das Wort, das ich euch gesagt habe: Ein Knecht ist nicht grösser als sein Herr! Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen; haben sie mein Wort gehalten, so werden sie auch das eure halten. -Johannes 13, 16; Matthäus 10, 24; 24, 9.
Luther 1912:Gedenket an mein Wort, das ich euch gesagt habe: a) »Der Knecht ist nicht größer denn sein Herr.« Haben sie mich verfolgt, sie werden euch auch verfolgen; haben sie mein Wort gehalten, so werden sie eures auch halten. - a) Johannes 13, 16.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Gedenket an mein Wort, das ich euch gesagt habe: -a-«Der Knecht ist nicht größer denn sein Herr.» Haben sie mich verfolgt, sie werden euch auch verfolgen; haben sie mein Wort gehalten, so werden sie eures auch halten. -a) Johannes 13, 16.
Luther 1545 (Original):Gedencket an mein wort, das ich euch gesagt habe, Der Knecht ist nicht grösser denn sein Herr. Haben sie mich verfolget, Sie werden euch auch verfolgen. Haben sie mein wort gehalten, So werden sie ewers auch halten.
Luther 1545 (hochdeutsch):Gedenket an mein Wort, das ich euch gesagt habe: Der Knecht ist nicht größer denn, sein Herr. Haben sie mich verfolget, sie werden euch auch verfolgen; haben sie mein Wort gehalten, so werden sie eures auch halten.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Denkt an das, was ich euch gesagt habe: ›Ein Diener ist nicht größer als sein Herr.‹ [Kommentar: Kapitel 13, 16.] Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen. Wenn sie sich nach meinem Wort gerichtet haben, werden sie sich auch nach eurem Wort richten.
Albrecht 1912/1988:Gedenkt des Wortes, das ich euch gesagt: ,Ein Diener steht nicht höher als sein Herr-a-*.' Haben sie mich verfolgt, so werden sie euch auch verfolgen; haben sie mein Wort gehalten, so werden sie auch das eure halten. -a) Johannes 13, 16 (zwar anders gemeint als hier); Matthäus 10, 24f.
Meister:Gedenket des Wortes, welches Ich zu euch sprach: ,Der Knecht-a- ist nicht größer als sein Herr.' Wenn sie Mich verfolgten, werden sie euch auch verfolgen; wenn sie Mein Wort bewahrten, werden sie auch das eurige bewahren-b-! -a) Matthäus 10, 24; Lukas 6, 40; Johannes 13, 16. b) Hesekiel 3, 7.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Gedenkt an das Wort, das ich euch gesagt habe-a-: ,Ein Knecht steht nicht höher als sein Herr.' Haben sie mich verfolgt, so werden sie auch euch verfolgen; haben sie mein Wort befolgt, so werden sie auch das eure befolgen. -a) vgl. Johannes 13, 16.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Gedenket des Wortes, das ich euch gesagt habe: Ein Knecht-1- ist nicht größer als sein Herr. Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen; wenn sie mein Wort gehalten haben, werden sie auch das eure halten. -1) o: Sklave.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:-imp-Gedenkt des Wortes, das ich euch gesagt habe: Ein Sklave ist nicht größer als sein Herr-a-. Wenn sie mich -a-verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen-b-; wenn sie mein Wort -a-gehalten haben, werden sie auch das eure halten. -a) Johannes 13, 16. b) Johannes 16, 2; 2. Timotheus 3, 12.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Denkt an das Wort, das ich euch sagte: Ein Diener ist nicht größer als sein Herr. Wenn sie mich verfolgten, werden sie auch euch verfolgen. Wenn sie mein Wort hielten, werden sie auch das eure halten.
Interlinear 1979:Gedenkt des Wortes, das ich gesagt habe euch: Nicht ist Knecht größer als sein Herr. Wenn mich sie verfolgt haben, auch euch werden sie verfolgen. Wenn mein Wort sie festgehalten haben, auch das eure werden sie festhalten.
NeÜ 2021:Denkt an das, was ich euch gesagt habe: 'Ein Diener ist nicht größer als sein Herr.' Wenn sie mich verfolgt haben, werden sie auch euch verfolgen. Wenn sie auf mein Wort gehört haben, werden sie auch auf das eure hören.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Denkt an das Wort, das ich euch sagte: Ein leibeigener Knecht ist nicht größer als sein Herr. Verfolgten sie mich, werden sie auch euch verfolgen. - Hielten(a) sie mein Wort, werden sie auch das eure halten(b). -
-Fussnote(n): (a) und bewahrten (b) und bewahren.
-Parallelstelle(n): Johannes 13, 16*; Hesekiel 3, 7
English Standard Version 2001:Remember the word that I said to you: 'A servant is not greater than his master.' If they persecuted me, they will also persecute you. If they kept my word, they will also keep yours.
King James Version 1611:Remember the word that I said unto you, The servant is not greater than his lord. If they have persecuted me, they will also persecute you; if they have kept my saying, they will keep yours also.
Robinson-Pierpont 2022:V-PAM-2P τοῦ T-GSM λόγου N-GSM οὗ R-GSM ἐγὼ P-1NS εἶπον V-2AAI-1S ὑμῖν, P-2DP Οὐκ PRT-N ἔστιν V-PAI-3S δοῦλος N-NSM μείζων A-NSM-C τοῦ T-GSM κυρίου N-GSM αὐτοῦ. P-GSM Εἰ COND ἐμὲ P-1AS ἐδίωξαν, V-AAI-3P καὶ CONJ ὑμᾶς P-2AP διώξουσιν· V-FAI-3P εἰ COND τὸν T-ASM λόγον N-ASM μου P-1GS ἐτήρησαν, V-AAI-3P καὶ CONJ τὸν T-ASM ὑμέτερον S-2PASM τηρήσουσιν. V-FAI-3P
Franz Delitzsch 11th Edition:זִכְכוּ אֶת־דְּבָרִי אֲשֶׁר דִּבַּרִתִּי אֲלֵיכֶם לֵאמֹר לֹא גָדוֹל הַעֶבֶד מֵאֲדֹנָיו אִם־רָדְפוּ אֹתִי גַּם־אֶתְכֶם יִרְדֹּפוּ אִם־שָׁמְרוּ אֶת־דְּבָרִי גַּם אֶת־דְּבַרְכֶם יִשְׁמֹרוּ



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Jesus erinnert seine Jünger, dass er diese in Johannes 13.60 bereits gesagt hatte. Der Gegensatz wird in Johannes 17.6 in gleichen Worten deutlich gemacht, nämlich, dass die Jünger im Gegensatz zur Welt das Wort ihres Herrn halten würden. Die beiden Bedinungssätze mit εἰ (wenn) stellen eine neutrale Form dar und können beide Wahrheitswerte (positiv oder negativ) annehmen. Somit ist anzunehmen, dass die erste Bedinung erfüllt scheint (der Herr wurde verfolgt) und die zweite nicht (sein Wort wurde nicht befolgt). Beide Aussagen sind auf die Vergangenheit bezogen. Die Subjunktion εἰ (wenn) geht bei diesen Bedingungen oft in Richtung Kausalität (weil). Hierzu: Wakker, Conditions and Conditionals - an Investigation of Acient Greek, S. 142 -144). Beide Bedingungen werden auf die Jünger übertragen.
John MacArthur Studienbibel:15, 20: Knecht … Herr. Dieser Grundsatz, den wir auch in 13, 16 finden, spiegelt die offenkundige Wahrheit wider, die Jesus leitete, seine Jünger zu informieren. Sie konnten damit rechnen, so behandelt zu werden wie er, da diejenigen, die ihn hassen, Gott nicht kannten (V. 21) und sie ebenso hassen würden; und umgekehrt, jene, die ihm im Glauben zuhörten, würden auch ihnen zuhören.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Johannes 15, 20
Sermon-Online