Philipper 1, 8

Der Brief des Paulus an die Philipper (Philipperbrief)

Kapitel: 1, Vers: 8

Philipper 1, 7
Philipper 1, 9

Luther 1984:Denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlangt von Herzensgrund in Christus Jesus.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Denn Gott ist mein Zeuge, wie ich mich mit der innigen Liebe Christi Jesu nach euch allen sehne.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn Gott ist mein Zeuge-a-, wie ich mich nach euch allen sehne mit der herzlichen Liebe Christi Jesu-b-. -a) Römer 1, 9. b) 1. Thessalonicher 2, 8.
Schlachter 1952:Denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlangt in der herzlichen Liebe Jesu Christi.
Zürcher 1931:Denn Gott ist mein Zeuge, wie ich mich nach euch allen sehne mit der innigen Liebe Christi Jesu. -Römer 1, 9-11.
Luther 1912:Denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlangt von Herzensgrund in Jesu Christo.
Luther 1545 (Original):Denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlangt von hertzen grund in Jhesu Christo,
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlanget von Herzensgrund in Jesu Christo.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Gott weiß, wie sehr ich mich nach euch allen sehne; er ist mein Zeuge. Er weiß auch, dass hinter dieser Sehnsucht meine tiefe Liebe zu euch steht, eine Liebe, die Jesus Christus selber in mir gewirkt hat.
Albrecht 1912/1988:Gott ist mein Zeuge, daß ich nach euch allen solche Sehnsucht habe, als schlüge Christi Jesu Herz in mir.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlangt von Herzensgrund in Jesu Christo.
Meister:Denn Gott ist mein Zeuge-a-, wie ich mich nach euch allen sehne-b- mit herzlicher Liebe Jesu Christi! -a) Römer 1, 9; 9, 1; Galater 1, 20; 1. Thessalonicher 2, 5. b) Philipper 2, 26; 4, 1.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Denn Gott ist mein Zeuge, wie ich mich mit der innigen Liebe Christi Jesu nach euch allen sehne.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn Gott ist mein Zeuge, wie ich mich nach euch allen sehne mit dem Herzen Christi Jesu-1-. -1) TR: Jesu Christi.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn Gott ist mein Zeuge-a-, wie ich mich nach euch allen sehne mit (der) herzlichen (Liebe) Christi Jesu-b-. -a) Römer 1, 9. b) 1. Thessalonicher 2, 8.
Schlachter 1998:Denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlangt in der herzlichen Liebe Jesu Christi.
Interlinear 1979:Denn mein Zeuge Gott, wie ich mich sehne nach allen euch mit herzlichen Liebe Christi Jesu.
NeÜ 2016:Gott weiß, wie sehr ich mich nach euch allen sehne - mit der herzlichen Liebe von Jesus Christus.
Jantzen/Jettel 2016:denn Gott ist mein Zeuge, wie mich nach euch allen verlangt mit dem Herzen 1) Jesu Christi. a)
a) Römer 1, 9 .10 .11; Galater 2, 20; 1. Thessalonicher 2, 8
1) eigtl.: in [bzw. mit] dem Inneren
English Standard Version 2001:For God is my witness, how I yearn for you all with the affection of Christ Jesus.
King James Version 1611:For God is my record, how greatly I long after you all in the bowels of Jesus Christ.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:1, 8: herzlichen Liebe. Das gr. Wort bezeichnet wörtl. die inneren Organe und damit den Teil des Körpers, der auf intensive Gefühle reagiert. Dieser Begriff entwickelte sich zum stärksten gr. Ausdruck für leidenschaftliche Liebe – eine Liebe, die die gesamte Person mit Haut und Haar ergreift.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über Philipper 1, 8
Sermon-Online