2. Timotheus 2, 5

Der zweite Brief des Paulus an die Timotheus (Zweiter Timotheusbrief)

Kapitel: 2, Vers: 5

2. Timotheus 2, 4
2. Timotheus 2, 6

Luther 1984:Und wenn jemand auch kämpft, wird er doch nicht -a-gekrönt, er kämpfe denn recht. -a) 2. Timotheus 4, 8; 1. Korinther 9, 24-27.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):und wenn jemand auch am Wettkampf teilnimmt, empfängt er doch den Siegeskranz nicht, wenn er nicht ordnungsgemäß gekämpft hat.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Wenn aber auch jemand am Wettkampf teilnimmt, so erhält er nicht den Siegeskranz, er habe denn gesetzmäßig-1- gekämpft-a-. -1) d.h. nach den Gesetzen des Wettkampfes. a) 2. Timotheus 4, 7.8.
Schlachter 1952:Und wenn auch jemand sich an Wettkämpfen beteiligt, wird er nicht gekrönt, wenn er nicht nach den Regeln kämpft.
Zürcher 1931:Wenn aber auch jemand an einem Wettkampf teilnimmt, erlangt er den Kranz nicht, es sei denn, dass er nach Vorschrift kämpft. -2. Timotheus 4, 8.
Luther 1912:Und so jemand auch kämpft, wird er doch nicht gekrönt, er kämpfe denn recht. - 2. Tim. 4, 8.
Luther 1545 (Original):Vnd so jemand auch kempffet, wird er doch nicht gekrönet, er kempffe denn recht.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und so jemand auch kämpfet, wird er doch nicht gekrönet, er kämpfe denn recht.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Kein Sportler, der an einem Wettkampf teilnimmt, kann den Siegeskranz bekommen, wenn er nicht den Regeln entsprechend kämpft.
Albrecht 1912/1988:Nimmt einer am Wettkampf teil, so erringt er keinen Siegerkranz, wenn er beim Kampfe nicht den vorgeschriebenen-a- Regeln folgt. -a) vgl. 1. Korinther 9, 25.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und so jemand auch kämpft, wird er doch nicht gekrönt, er kämpfe denn recht. -2. Timotheus 4, 8.
Meister:Wenn aber auch jemand kämpft, wird er nicht gekrönt, wenn er nicht dem Gesetze gemäß gekämpft hat. -1. Korinther 9, 25.26.
Menge 1949 (Hexapla 1997):und wenn jemand auch am Wettkampf teilnimmt, empfängt er doch den Siegeskranz nicht, wenn er nicht ordnungsgemäß gekämpft hat.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Wenn aber auch jemand kämpft-1-, so wird er nicht gekrönt, er habe denn gesetzmäßig-2- gekämpft. -1) eig: im Kampfspiel kämpft. 2) d.h. nach den Gesetzen des Kampfspiels.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Wenn aber auch jemand -kpak-am Wettkampf teilnimmt, so erhält er nicht den Siegeskranz, er habe denn gesetzmäßig-1- -ka-gekämpft-a-. -1) d.h. nach den Gesetzen des Wettkampfes. a) 2. Timotheus 4, 7.8.
Schlachter 1998:Und wenn sich auch jemand an Wettkämpfen beteiligt, so empfängt er jedoch nicht den Siegeskranz, wenn er nicht nach den Regeln kämpft-1-. -1) das grW. wird auch für den sportlichen Wettkampf gebraucht.++
Interlinear 1979:Wenn aber auch kämpft jemand, nicht wird er bekränzt, wenn nicht vorschriftsgemäß er gekämpft hat.
NeÜ 2021:Auch wenn jemand an einem sportlichen Wettkampf teilnimmt, kann er nur dann den Siegeskranz gewinnen, wenn er sich an die Regeln gehalten hat.
Jantzen/Jettel 2016:Und auch, wenn jemand sich an einem a)Wettkampf beteiligt, wird er nicht ‹mit dem Siegeskranz› gekrönt, wenn er nicht nach den b)Regeln kämpft.
a) 2. Timotheus 4, 7 .8; 1. Korinther 9, 25
b) Philipper 3, 16
English Standard Version 2001:An athlete is not crowned unless he competes according to the rules.
King James Version 1611:And if a man also strive for masteries, [yet] is he not crowned, except he strive lawfully.


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Timotheus 2, 5
Sermon-Online