2. Timotheus 4, 4

Der zweite Brief des Paulus an die Timotheus (Zweiter Timotheusbrief)

Kapitel: 4, Vers: 4

2. Timotheus 4, 3
2. Timotheus 4, 5

Luther 1984:und werden die Ohren von der Wahrheit abwenden und sich den -a-Fabeln zukehren. -a) 1. Timotheus 4, 7; 2. Thessalonicher 2, 11.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):von der Wahrheit dagegen wird man die Ohren abkehren und sich den Fabeln zuwenden.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und sie werden die Ohren von der Wahrheit abkehren-a- und sich zu den Fabeln hinwenden-1b-. -1) o: hingewandt werden. a) 2. Thessalonicher 2, 10. b) 1. Timotheus 1, 4; 2. Petrus 2, 2.
Schlachter 1952:und sie werden ihre Ohren von der Wahrheit abwenden und sich den Fabeln zuwenden.
Schlachter 1998:und sie werden ihre Ohren von der Wahrheit abwenden und sich den Legenden-1- zuwenden. -1) o: den Spekulationen, erfundenen Geschichten (gr. -+mythos-).++
Schlachter 2000 (05.2003):und sie werden ihre Ohren von der Wahrheit abwenden und sich den Legenden zuwenden.
Zürcher 1931:und von der Wahrheit werden sie die Ohren abwenden, dagegen sich zu den Fabeln hinwenden. -Titus 1, 14; 1. Timotheus 4, 7.
Luther 1912:und werden die Ohren von der Wahrheit wenden und sich zu den Fabeln kehren. - 1. Timotheus 4, 7; 2. Thessalonicher 2, 11.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und werden die Ohren von der Wahrheit wenden und sich zu den Fabeln kehren. -1. Timotheus 4, 7; 2. Thessalonicher 2, 11.
Luther 1545 (Original):Vnd werden die ohren von der Warheit wenden, vnd sich zu den Fabeln keren.
Luther 1545 (hochdeutsch):und werden die Ohren von der Wahrheit wenden und sich zu den Fabeln kehren.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Sie werden die Ohren vor der Wahrheit verschließen und sich Legenden und Spekulationen zuwenden.
Albrecht 1912/1988:von der Wahrheit werden sie ihr Ohr abwenden und sich den Fabeln zuwenden.
Meister:und von der Wahrheit werden sie das Gehör abwenden, zu den Fabeln sich aber hinwenden! -1. Timotheus 1, 4; 4, 7; Titus 1, 14.
Menge 1949 (Hexapla 1997):von der Wahrheit dagegen wird man die Ohren abkehren und sich den Fabeln zuwenden.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:und sie werden die Ohren von der Wahrheit abkehren und zu den Fabeln sich hinwenden-1-. -1) o: hingewandt werden.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und sie werden die Ohren von der Wahrheit abkehren-a- und sich zu den Fabeln hinwenden-1b-. -1) o: hingewandt werden. a) 2. Thessalonicher 2, 10. b) 1. Timotheus 1, 4; 2. Petrus 2, 2.
Robinson-Pierpont (01.12.2022):Und sie werden zum einen das Gehör von der Wahrheit abkehren, zum anderen sich abwenden (hin) zu den Mythen.
Interlinear 1979:und einerseits weg von der Wahrheit das Gehör werden sie abkehren, andererseits hin zu den Fabeleien werden sie sich wenden.
NeÜ 2021:Vor der Wahrheit werden sie dann ihre Ohren verschließen und sich stattdessen mit Legenden und Spekulationen abgeben.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):und sie werden das Ohr von der Wahrheit abwenden und zu den Fabeleien(a) hingewendet werden(b).
-Fussnote(n): (a) o.: Mythen (b) o.: sich hinwenden; o.: sich hinwenden lassen.
-Parallelstelle(n): abwenden 2. Thessalonicher 2, 10.11; 1. Timotheus 4, 1.7; 1. Timotheus 6, 5; Titus 1, 14; Fabeleien 1. Timotheus 1, 4*
English Standard Version 2001:and will turn away from listening to the truth and wander off into myths.
King James Version 1611:And they shall turn away [their] ears from the truth, and shall be turned unto fables.
Robinson-Pierpont 2022:καὶ ἀπὸ μὲν τῆς ἀληθείας τὴν ἀκοὴν ἀποστρέψουσιν, ἐπὶ δὲ τοὺς μύθους ἐκτραπήσονται.
Franz Delitzsch 11th Edition:וְיַטּוּ אָזְנֵיהֶם מִן־הָאֱמֶת וְיִפְנוּ אֶל־הַהַגָּדוֹת



Kommentar:
Peter Streitenberger 2022:Paulus illustriert dies mit einer Veranschaulichung, was die Menschen zu der Zeit tun werden. Das Gehör wird der Wahrheit gegenüber verschlossen und man hört weg, dann öffnet man dieses für Dinge, die nicht wahr sind, allen voran den Mythen, Märchen, Fabeln, Erzählungen, Geschichten. Mit τὴν ἀκοὴν ἀποστρέψουσιν („sie wenden das Gehör ab“) drückt Paulus aus, dass die Menschen nicht mehr zuhören, wenn Gottes Wort verkündigt wird. Vgl. Dionysius Harlicarnassensis, de Demosthenis dictionis 20.46. Er schreibt, wie es passieren kann, das Zuhörer nicht mehr aufpassen und zuhören: „τὰ γὰρ ἐκλύοντα μάλιστα τὴν δύναμιν αὐτῆς καὶ ἀποστρέφοντα τὴν ἀκοὴν“. „Denn ihre Fähigkeit lässt besonders nach und sie wenden das Gehör ab“. Dass die Menschen nicht mehr auf die Wahrheit hören, bleibt nicht nur so, sondern sie wenden sich davon ab, indem sie auf Mythen, d.h. erfundene Geschichten achten und sich stattdessen diesen widmen. Diese Kombination wird mit den Korrelaten μὲν („zum einen“) δὲ („zum anderen“) ausgedrückt. Bei beiden Verben steht das Abwenden und Abkehren von der Wahrheit im Mittelpunkt, weniger, wohin sich die Menschen wenden, also zu Erfindungen.
John MacArthur Studienbibel:4, 4: Legenden. Falsche Ideologien, Ansichten und Philosophien in verschiedenen Formen, die der gesunden Lehre entgegenstehen (s. Anm. zu 2. Korinther 10, 3-5; 1. Timotheus 1, 4; 4, 7; vgl. Titus 1, 14; 2. Petrus 1, 16).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.
Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Timotheus 4, 4
Sermon-Online