1. Petrus 1, 9

Der erste Brief des Petrus (Erster Petrusbrief)

Kapitel: 1, Vers: 9

1. Petrus 1, 8
1. Petrus 1, 10

Luther 1984:wenn ihr das Ziel eures Glaubens erlangt, nämlich der Seelen Seligkeit.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):weil-1- ihr das Endziel eures Glaubens davontragt, nämlich die Errettung eurer Seelen. -1) o: indem.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:und (so) erlangt ihr das Ziel des Glaubens: die Errettung der Seelen-a-. -a) Hebräer 10, 39.
Schlachter 1952:wenn ihr das Endziel eures Glaubens davontraget, der Seelen Seligkeit!
Zürcher 1931:indem ihr das Ziel eures Glaubens, die Seligkeit der Seelen, davontragt. -Hebräer 10, 39.
Luther 1912:und das a) Ende eures Glaubens davonbringen, nämlich der Seelen Seligkeit. - a) Römer 6, 22.
Luther 1545 (Original):Vnd das ende ewers Glaubens dauon bringen, nemlich der seelen Seligkeit.
Luther 1545 (hochdeutsch):und das Ende eures Glaubens davonbringen, nämlich der Seelen Seligkeit.
Neue Genfer Übersetzung 2011:denn 'ihr wisst, dass' ihr das Ziel eures Glaubens erreichen werdet eure endgültige Rettung.
Albrecht 1912/1988:weil ihr als Frucht-1- eures Glaubens das Seelenheil davontragt. -1) w: Ziel.
Luther 1912 (Hexapla 1989):und das -a-Ende eures Glaubens davonbringen, nämlich der Seelen Seligkeit. -a) Römer 6, 22.
Meister:die ihr davontragt das Ziel-a- des Glaubens, die Errettung der Seelen. -a) Römer 6, 22.
Menge 1949 (Hexapla 1997):weil-1- ihr das Endziel eures Glaubens davontragt, nämlich die Errettung eurer Seelen. -1) o: indem.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:indem ihr das Ende eures Glaubens, die Errettung der Seelen-1-, davontraget; -1) eig: Seelen-Errettung, im Gegensatz zu leiblichen und zeitlichen Befreiungen.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:und (so) erlangt ihr das Ziel eures Glaubens: die Rettung der Seelen-a-. -a) Hebräer 10, 39.
Schlachter 1998:wenn-1- ihr das Endziel eures Glaubens davontragt, die Errettung-2- der Seelen! -1) o: weil. 2) o: das Heil; dasselbe Wort wie in V. 5.10.++
Interlinear 1979:empfangend das Ziel eures Glaubens, Rettung Seelen.
NeÜ 2016:So werdet ihr das Ziel eures Glaubens erreichen: eure Rettung.
Jantzen/Jettel 2016:das Ziel eures Glaubens davontragend 1), die Rettung der Seelen, a)
a) Römer 6, 22; Philipper 2, 12*; 2. Timotheus 4, 7 .8; Hebräer 10, 39
1) o.: ‹für euch› erlangend Wann wird das Ziel des Glaubens „davongetragen“ („erlangt“)? Auf den ersten Blick scheint es die Gegenwart, heute, zu sein, weil das Wort im Grundtext im Präsens steht. Es gilt aber Folgendes zu beachten: Das Ziel des Glaubens ist „die Rettung der Seelen“. Diese wird nach V. 5 „in der letzten Zeit“ „geoffenbart werden“. Dort wird auch von dem Glauben gesprochen, durch den wir „bewahrt werden für die Rettung“, die geoffenbart wird. Dieser Glaube wird inzwischen geprüft (V. 7). Die Prüfung geht bis zur „Offenbarung Jesu Christi“, zu welcher Zeit sie durch ihr Ergebnis Gott Ehre bereiten soll. Was mit durch die Prüfung bringt, sind die Liebe und der Glaube, die Jesus zum Gegenstand haben (V. 8, der am besten in Klammern steht). V. 9 spricht dann weiter von dem Ergebnis der Prüfung am Tage der „Offenbarung“ unseres Herrn. Nimmt man die grammatische Regel hinzu, nach der das Partizip im Präsens sich im Tempus nach dem des Hauptsatzes richtet, so wird der Zeitpunkt von V. 9 der von V. 7E sein, „der Offenbarung Jesu Christi“.
English Standard Version 2001:obtaining the outcome of your faith, the salvation of your souls.
King James Version 1611:Receiving the end of your faith, [even] the salvation of [your] souls.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.