Offenbarung 20, 2

Die Offenbarung des Johannes (Apokalypse)

Kapitel: 20, Vers: 2

Offenbarung 20, 1
Offenbarung 20, 3

Luther 1984:Und er ergriff den -a-Drachen, die alte Schlange, das ist der Teufel und der Satan, und fesselte ihn für tausend Jahre, -a) Offenbarung 12, 9.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Er ergriff den Drachen, die alte Schlange - das ist der Teufel und der Satan -, legte ihn auf tausend Jahre in Fesseln,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und er griff den Drachen, die alte Schlange, die der Teufel und der Satan ist-a-; und er band ihn tausend Jahre -a) Offenbarung 12, 9.
Schlachter 1952:Und er ergriff den Drachen, die alte Schlange, welche der Teufel und Satan ist, und band ihn auf tausend Jahre
Zürcher 1931:Und er ergriff den Drachen, die alte Schlange, die der Teufel und der Satan ist, und legte ihn auf tausend Jahre in Fesseln -Offenbarung 12, 9; 1. Mose 3, 1.
Luther 1912:Und er griff a) den Drachen, die alte Schlange, welche ist der Teufel und Satan, und band ihn tausend Jahre - a) Offenbarung 12, 9.
Luther 1545 (Original):Vnd ergreiff den Drachen, die alte Schlange, welche ist der Teufel vnd der Satan, vnd band jn tausent jar, -[Tausent jar] Die tausent jar müssen anfahen, da dis Buch ist gemacht, Denn der Türck ist aller erst nach tausent jaren komen, In des sind die Christen blieben, vnd haben regiert, on des Teuffels danck. Aber nu wil der Türck dem Bapst zu hülffe komen, vnd die Christen ausrotten, weil nichts helffen wil.
Luther 1545 (hochdeutsch):und ergriff den Drachen, die alte Schlange, welche ist der Teufel und der Satan, und band ihn tausend Jahre.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Er packte den Drachen, die Schlange der Urzeit, die auch Teufel oder Satan genannt wird, fesselte ihn
Albrecht 1912/1988:Er griff den Drachen, die alte Schlange, den Teufel, den Satan-a-, band ihn für tausend Jahre -a) vgl. Offenbarung 12, 9.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Und er griff -a-den Drachen, die alte Schlange, welche ist der Teufel und Satan, und band ihn tausend Jahre -a) Offenbarung 12, 9.
Meister:Und er ergriff den Drachen-a-, die alte Schlange, welche ist der Teufel und der Satan, und er band ihn tausend Jahre. -a) Offenbarung 12, 9; vergleiche 2. Petrus 2, 4; Judas 6.
Menge 1949 (Hexapla 1997):Er ergriff den Drachen, die alte Schlange - das ist der Teufel und der Satan -, legte ihn auf tausend Jahre in Fesseln,
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Und er griff den Drachen, die alte Schlange, welche (der) Teufel und der Satan ist; und er band ihn tausend Jahre,
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Und er griff den Drachen, die alte Schlange, die der Teufel und der Satan ist-a-; und er band ihn tausend Jahre -a) Offenbarung 12, 9.
Schlachter 1998:Und er ergriff den Drachen, die alte Schlange, die der Teufel und der Satan-1- ist, und band ihn für tausend Jahre -1) vgl. Anm. zu Offenbarung 12, 9.++
Interlinear 1979:Und er ergriff den Drachen, die Schlange alte, die ist Teufel und der Satan, und band ihn auf tausend Jahre
NeÜ 2016:Er packte den Drachen, die uralte Schlange, die auch Teufel oder Satan genannt wird, und legte ihn für tausend Jahre in Ketten.
Jantzen/Jettel 2016:Und er griff den Drachen, die alte Schlange – es ist der Teufel und Satan – und band ihn für tausend Jahre, a)
a) Offenbarung 12, 9*
English Standard Version 2001:And he seized the dragon, that ancient serpent, who is the devil and Satan, and bound him for a thousand years,
King James Version 1611:And he laid hold on the dragon, that old serpent, which is the Devil, and Satan, and bound him a thousand years,



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.