1. Mose 24, 10

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 24, Vers: 10

1. Mose 24, 9
1. Mose 24, 11

Luther 1984:So nahm der Knecht zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und zog hin und hatte mit sich allerlei Güter seines Herrn und machte sich auf und zog nach Mesopotamien, zu der Stadt -a-Nahors. -a) 1. Mose 11, 22-31.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF nahm der Knecht zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und allerlei Kostbarkeiten seines Herrn zu sich, machte sich auf den Weg und zog nach Mesopotamien nach der Stadt Nahors, (Haran).
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Dann nahm der Knecht zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und zog hin und (nahm) allerlei Gut seines Herrn mit sich. Und er machte sich auf und zog nach Aram-Naharaim-1-, zu der Stadt Nahors-a-. -1) d.i. ein Gebiet am mittleren Euphrat, das zentrale Mesopotamien; w: Aram der zwei Ströme. a) 1. Mose 11, 26.27; 22, 20; Richter 3, 8.
Schlachter 1952:Und der Knecht nahm zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und allerlei Güter seines Herrn, und machte sich auf und zog nach Mesopotamien, zu der Stadt Nahors.
Zürcher 1931:Dann nahm der Knecht zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und allerlei Kostbarkeiten seines Herrn mit sich, brach auf und zog nach Syrien am Euphrat, nach der Stadt Nahors.
Luther 1912:Also nahm der Knecht zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und zog hin und hatte mit sich allerlei Güter seines Herrn und machte sich auf und zog nach Mesopotamien zu der a) Stadt Nahors. - a) 1. Mose 11, 31; 1. Mose 27, 43.
Buber-Rosenzweig 1929:Der Knecht nahm zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und ging, allerart Gut seines Herrn in Händen, er machte sich auf und ging nach Aram dem Zwiestromland, zu Nachors Stadt.
Tur-Sinai 1954:Dann nahm der Knecht zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und zog aus, mit allerlei Kostbarkeiten seines Herrn bei sich, und machte sich auf und zog nach Aram-Naharaim, nach der Stadt Nahors.
Luther 1545 (Original):Also nam der Knecht zehen Kamel, von den kamelen seines Herrn, vnd zoch hin, vnd hatte mit sich allerley Güter, seines Herrn, vnd macht sich auff vnd zoch gen Mesopotamian zu der stad Nahor.
Luther 1545 (hochdeutsch):Also nahm der Knecht zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn und zog hin und hatte mit sich allerlei Güter seines Herrn; und machte sich auf und zog gen Mesopotamien zu der Stadt Nahors.
NeÜ 2021:Dann nahm er zehn von den Kamelen seines Herrn und machte sich mit allerlei kostbaren Geschenken aus dem Besitz seines Herrn auf den Weg. Er reiste nach Mesopotamien in die Stadt Nahors.
Jantzen/Jettel 2016:Und der Knecht nahm zehn Kamele von den Kamelen seines Herrn, und zog hin. Und allerlei Güter seines Herrn hatte er bei sich. Und er machte sich auf und zog nach Mesopotamien, zur Stadt Nahors. a)
a) Aram-N . 5. Mose 23, 4; Richter 3, 8; 1. Chronik 19, 6; Stadt 1. Mose 11, 31; 27, 43
English Standard Version 2001:Then the servant took ten of his master's camels and departed, taking all sorts of choice gifts from his master; and he arose and went to Mesopotamia to the city of Nahor.
King James Version 1611:And the servant took ten camels of the camels of his master, and departed; for all the goods of his master [were] in his hand: and he arose, and went to Mesopotamia, unto the city of Nahor.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:24, 10: Stadt Nahors. Das war zweifellos die Heimat von Abrahams Bruder Nahor (22, 20).




Predigten über 1. Mose 24, 10
Sermon-Online