1. Mose 32, 11

Das erste Buch Mose, Genesis

Kapitel: 32, Vers: 11

1. Mose 32, 10
1. Mose 32, 12

Luther 1984:HERR, -a-ich bin zu gering aller Barmherzigkeit und aller Treue, die du an deinem Knechte getan hast; denn ich hatte nicht mehr als diesen Stab, als ich hier über den Jordan ging, und nun sind aus mir zwei Lager geworden. -a) 2. Samuel 7, 18.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):ich bin zu gering für all die Gnadenerweise und all die Treue, die du deinem Knecht erwiesen hast! denn nur mit meinem Wanderstabe bin ich (einst) über den Jordan dort gezogen und bin jetzt zu zwei Heeren geworden.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ich bin zu gering für alle Gnadenerweise und all die Treue, die du deinem Knecht erwiesen hast-a-; denn mit meinem Stab bin ich über diesen Jordan gegangen, und nun bin ich zu zwei Lagern geworden. -a) 1. Mose 24, 27; 2. Samuel 7, 18.
Schlachter 1952:Ich bin zu gering aller Barmherzigkeit und Treue, die du an deinem Knechte bewiesen hast! Denn ich hatte nur einen Stab, als ich über diesen Jordan ging, und nun bin ich zu zwei Heeren geworden.
Zürcher 1931:ich bin zu gering aller Barmherzigkeit und aller Treue, die du an deinem Knechte getan hast. Denn nur mit meinem Stabe bin ich über den Jordan da gegangen, und nun bin ich zu zwei Heeren geworden.
Luther 1912:ich bin a) zu gering aller Barmherzigkeit und aller Treue, die du an deinem Knechte getan hast; denn ich hatte nicht mehr als diesen Stab, da ich über diesen Jordan ging, und nun bin ich zwei Heere geworden. - a) 2. Samuel 7, 18.
Buber-Rosenzweig 1929:Zu klein bin ich all den Hulden und all der Treue die du an deinem Knechte tatest, mit meinem Stab ja überschritt ich diesen Jordan, und jetzt bin ich zu zwei Lagern geworden!
Tur-Sinai 1954:zu gering bin ich für all die Liebe und all die Treue, die du deinem Knecht erwiesen; denn mit meinem Stab habe ich diesen Jarden durchschritten, und nun bin ich zu zwei Lagern geworden!
Luther 1545 (Original):Ich bin zu geringe aller barmhertzigkeit vnd aller trewe, die du an deinem Knechte gethan hast (Denn ich hatte nicht mehr weder diesen Stab, da ich vber diesen Jordan gieng, vnd nu bin ich zwey Heere worden)
Luther 1545 (hochdeutsch):ich bin geringe aller Barmherzigkeit und aller Treue, die du an deinem Knechte getan hast; denn ich hatte nicht mehr weder diesen Stab, da ich über diesen Jordan ging, und nun bin ich zwei Heere worden.
NeÜ 2021:(11) Ich bin zu gering für alle Barmherzigkeit und Treue, die du an mir, deinem Diener, erwiesen hast. Denn nur mit meinem Stab bin ich über diesen Jordan gegangen, und nun bin ich zu zwei Lagern geworden.
Jantzen/Jettel 2016:Ich bin zu gering all der Freundlichkeiten ‹und a)Gnaden[erweisungen]*› und all der b)Treue ‹und Wahrheit›*, die du deinem c)Knecht erwiesen hast, denn mit meinem d)Stab bin ich über diesen Jordan gegangen, und nun bin ich zu zwei e)Zügen geworden.
a) Gnade 2. Samuel 7, 18; Psalm 103, 2; Jesaja 63, 7;
b) Treue 1. Mose 24, 27 .49; Psalm 86, 15;
c) Knecht 2. Samuel 7, 8-9; Psalm 116, 16-17;
d) Stab 1. Mose 28, 10-11;
e) Heerlagern 1. Mose 30, 43
English Standard Version 2001:I am not worthy of the least of all the deeds of steadfast love and all the faithfulness that you have shown to your servant, for with only my staff I crossed this Jordan, and now I have become two camps.
King James Version 1611:I am not worthy of the least of all the mercies, and of all the truth, which thou hast shewed unto thy servant; for with my staff I passed over this Jordan; and now I am become two bands.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:32, 10: Löblicherweise betete Jakob trotz seiner Pläne, seinen Bruder zu besänftigen (V. 14-22), um Hilfe und Rettung und berief sich dabei auf Gottes eigene Gebote und Bundesverheißungen (V. 13; s. 28, 13-15). Er gestand seine Furcht und bekannte seine Unwürdigkeit vor dem Herrn. Das ist das erste Gebet Jakobs in der Schrift seit seiner Begegnung mit Gott in Bethel auf dem Weg zu Laban (28, 20-22).




Predigten über 1. Mose 32, 11
Sermon-Online