1. Könige 2, 35

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 2, Vers: 35

1. Könige 2, 34
1. Könige 2, 36

Luther 1984:Und der König setzte -a-Benaja, den Sohn Jojadas, an seiner Statt über das Heer, und den Priester Zadok setzte der König an die Stelle Abjatars. -a) 1. Könige 4, 4.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Der König machte hierauf Benaja, den Sohn Jojada's, an Joabs Statt zum obersten Heerführer und übertrug dem Priester Zadok die Stelle Abjathars.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und der König setzte Benaja, den Sohn Jojadas, an seiner Stelle über das Heer;-a- und den Priester Zadok-b- setzte der König an die Stelle Abjatars-c-. -a) 1. Könige 1, 33.38; 1. Chronik 27, 5. b) 1. Könige 1, 26; Hesekiel 40, 46. c) 1. Könige 4, 4; 1. Samuel 2, 35.
Schlachter 1952:Da setzte der König Benaja, den Sohn Jojadas, an seine Statt über das Heer; den Priester Zadok aber setzte der König an Abjatars Statt.
Schlachter 2000 (05.2003):Da setzte der König Benaja, den Sohn Jojadas, an seiner Stelle über das Heer; den Priester Zadok aber setzte der König an die Stelle Abjatars.
Zürcher 1931:Nun setzte der König den Benaja, den Sohn Jojadas, an seiner Statt über das Heer, und den Priester Zadok setzte der König an die Stelle Abjathars.
Luther 1912:Und der König setzte a) Benaja, den Sohn Jojadas, an seine Statt über das Heer, und Zadok, den Priester, setzte der König an die Statt Abjathars. - a) 1. Kön 4, 4.
Buber-Rosenzweig 1929:Der König gab Bnajahu Sohn Jehojadas an seinen Platz über das Heer, und Zadok den Priester gab der König an Ebjatars Platz.
Tur-Sinai 1954:Dann setzte der König Benajahu, den Sohn Jehojadas, an seiner Statt über das Heer, und den Priester Zadok setzte der König an Stelle Ebjatars.
Luther 1545 (Original):Vnd der König setzet Benaia den son Joiada an seine stat vbers Heer, vnd Zadock den Priester setzet der König an die stat AbJathar.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und der König setzte Benaja, den Sohn Jojadas, an seiner Statt über das Heer; und Zadok, den Priester, setzte der König an die Statt Abjathars.
NeÜ 2021:Der König setzte dann Benaja an Joabs Stelle über das Heer und den Priester Zadok an die Stelle Abjatars.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und der König setzte(a) Benaja, den Sohn Jojadas, an seiner Statt über das Heer. Und den Priester Zadok setzte der König an Abjatars Statt ein.
-Fussnote(n): (a) w.: gab; so a. i. Folg.
-Parallelstelle(n): Benaja 1. Könige 1, 38; 1. Könige 4, 4; Zadok 2. Samuel 15, 24.25; 1. Samuel 2, 35; 1. Chronik 16, 39
English Standard Version 2001:The king put Benaiah the son of Jehoiada over the army in place of Joab, and the king put Zadok the priest in the place of Abiathar.
King James Version 1611:And the king put Benaiah the son of Jehoiada in his room over the host: and Zadok the priest did the king put in the room of Abiathar.
Westminster Leningrad Codex:וַיִּתֵּן הַמֶּלֶךְ אֶת בְּנָיָהוּ בֶן יְהוֹיָדָע תַּחְתָּיו עַל הַצָּבָא וְאֶת צָדוֹק הַכֹּהֵן נָתַן הַמֶּלֶךְ תַּחַת אֶבְיָתָֽר



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 1. Könige 2, 35
Sermon-Online