1. Könige 15, 23

Das erste Buch der Könige

Kapitel: 15, Vers: 23

1. Könige 15, 22
1. Könige 15, 24

Luther 1984:-a-Was aber mehr von Asa zu sagen ist und alle seine tapferen Taten und alles, was er getan hat, und die Städte, die er ausgebaut hat, siehe, das steht geschrieben in der Chronik der Könige von Juda. Nur war er in seinem Alter an seinen Füßen krank. -a) V. 23-24: 2. Chronik 16, 11-14.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Die ganze übrige Geschichte Asa's aber und alle seine tapferen Taten und alles, was er unternommen hat, sowie seine Festungsbauten, das findet sich bekanntlich aufgezeichnet im Buche der Denkwürdigkeiten-1- der Könige von Juda. Doch hatte er in seinem Alter an einer Fußkrankheit zu leiden. -1) o: Chronik.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und die übrige ganze Geschichte-1- Asas und alle seine Machttaten-a- und alles, was er getan hat, und die Städte, die er gebaut hat, ist das nicht geschrieben im Buch der Geschichte-2- der Könige von Juda?-b- Doch zur Zeit seines Alters war er an seinen Füßen krank. -1) s. Anm. zu V. 7. 2) s. Anm. zu V. 7. a) 2. Chronik 14, 7-14. b) 1. Könige 14, 29.
Schlachter 1952:Was aber mehr von Asa zu sagen ist, und alle seine Macht und alles, was er getan hat, ist das nicht geschrieben in der Chronik der Könige von Juda? Doch ward er in seinem Alter krank an den Füßen.
Zürcher 1931:Was sonst noch von Asa zu sagen ist, von all seiner kriegerischen Tüchtigkeit und allem, was er getan, und von den Städten, die er befestigt hat, das steht ja geschrieben in der Chronik der Könige von Juda. Doch in seinem Alter wurde er krank an den Füssen. -2. Chronik 14, 6.7; 16, 12.13.
Luther 1912:Was aber mehr von Asa zu sagen ist und alle seine Macht und alles, was er getan hat, und die a) Städte, die er gebaut hat, siehe, das ist geschrieben in der Chronik der Könige Juda’s. Nur war er in seinem Alter an seinen Füßen krank. - a) 2. Chronik 14, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:Alles übrige Redewürdige von Assa, all seine Herrschgewalt, alles was er getan, die Städte, die er gebaut hat, ist das nicht aufgeschrieben im Buch: Denkwürdigkeiten der Tage von Jehudas Königen? Nur erst in der Zeit seines Alters erkrankte er an seinen Füßen,
Tur-Sinai 1954:Und alle übrigen Begebenheiten von Asa - und all seine Stärke, und alles, was er getan, und die Städte, die er gebaut hat - die sind ja aufgeschrieben in dem Buch der Zeitbegebenheiten der Könige von Jehuda. Nur: Zur Zeit seines Alters krankte er an den Beinen.
Luther 1545 (Original):Was aber mehr von Assa zu sagen ist, vnd alle seine macht vnd alles was er gethan hat, vnd die Stedte die er gebawet hat, Sihe, das ist geschrieben in der Chronica der könige Juda, On das er in seinem Alter an seinen füssen kranck war.
Luther 1545 (hochdeutsch):Was aber mehr von Assa zu sagen ist, und alle seine Macht und alles, was er getan hat, und die Städte, die er gebauet hat, siehe, das ist geschrieben in der Chronik der Könige Judas; ohne daß er in seinem Alter an seinen Füßen krank war.
NeÜ 2021:Was es sonst noch über Asa und seine Machttaten zu berichten gibt und die Städte, die er gebaut hat, findet man in der Chronik der Könige von Juda. Doch im Alter erkrankte Asa an einem Fußleiden.
Jantzen/Jettel 2016:Und das Übrige der ganzen Geschichte Asas und all seine Macht und alles, was er getan, und die Städte, die er gebaut hat, ist das nicht geschrieben im Buch der Chroniken der Könige von Juda? Doch zur Zeit seines Alters erkrankte er an seinen Füßen. a)
a) Asa 2. Chronik 14, 9-12; geschrieben 2. Chronik 16, 11; Maleachi 3, 16; Füßen 2. Chronik 16, 12
English Standard Version 2001:Now the rest of all the acts of Asa, all his might, and all that he did, and the cities that he built, are they not written in the Book of the Chronicles of the Kings of Judah? But in his old age he was diseased in his feet.
King James Version 1611:The rest of all the acts of Asa, and all his might, and all that he did, and the cities which he built, [are] they not written in the book of the chronicles of the kings of Judah? Nevertheless in the time of his old age he was diseased in his feet.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:15, 1: Nachdem der Bericht die Aufrichtung des Götzendienstes in Israel und Juda geschildert hat (12, 1-14, 31), verschafft er einen schnellen Überblick über die Könige Judas und Israels von 913 bis 885 v. Chronik Der Autor bemerkt, dass die Höhen in Juda bestehen blieben (15, 14) und Jerobeams Sünden in Israel ihren Fortgang nahmen (15, 26.34; 16, 13.19). 15, 1 Abijam. In 2. Chronik 13, 1.2 wird er zuerst Abija genannt. Da Abijam »Vater des Meeres« bedeutet und Abija »mein Vater ist Jahwe«, könnte es sein, dass er seinen Namen wegen seiner Sünde geändert hatte. S. Anm. zu 2. Chronik 13, 1-22.




Predigten über 1. Könige 15, 23
Sermon-Online