2. Könige 2, 2

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 2, Vers: 2

2. Könige 2, 1
2. Könige 2, 3

Luther 1984:Und Elia sprach zu Elisa: Bleibe du hier, denn der HERR hat mich nach Bethel gesandt. Elisa aber sprach: So wahr der HERR lebt und du lebst: ich verlasse dich nicht. Und als sie hinab nach Bethel kamen,
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Da sagte Elia zu Elisa: «Bleibe doch hier! denn der HErr hat mich nach Bethel gesandt.» Doch Elisa erwiderte: «So wahr der HErr lebt und so wahr du selbst lebst, ich verlasse dich nicht!» Als sie nun nach Bethel hinabwanderten,
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und Elia sagte zu Elisa: Bleib doch hier! Denn der HERR hat mich nach Bethel-a- gesandt. Elisa aber sagte: So wahr der HERR lebt und deine Seele lebt-b-, wenn ich dich verlasse-1-! Und sie gingen nach Bethel hinab. -1) vgl. die Anm. zu 1. Könige 2, 8. a) V. 23; 1. Mose 28, 19. b) 2. Könige 4, 30; Ruth 1, 16; 1. Samuel 1, 26.
Schlachter 1952:Und Elia sprach zu Elisa: Bleibe doch hier; der HERR hat mich gen Bethel gesandt! Elisa aber sprach: So wahr der HERR lebt, und so wahr deine Seele lebt, ich verlasse dich nicht! Also kamen sie hinab gen Bethel.
Schlachter 2000 (05.2003):Und Elia sprach zu Elisa: Bleibe doch hier; der HERR hat mich nach Bethel gesandt! Elisa aber sprach: So wahr der HERR lebt und so wahr deine Seele lebt, ich verlasse dich nicht! So kamen sie hinab nach Bethel.
Zürcher 1931:Und Elia sprach zu Elisa: Bleibe doch hier; denn der Herr hat mich nach Bethel gesandt. Elisa aber erwiderte: So wahr der Herr lebt und so wahr du selber lebst, ich lasse dich nicht! So gingen sie hinab nach Bethel.
Luther 1912:Und Elia sprach zu Elisa: Bleib doch hier; denn der Herr hat mich gen Beth-El gesandt. Elisa aber sprach: So wahr der Herr lebt und deine Seele, ich verlasse dich nicht. Und da sie hinab gen Beth-El kamen,
Buber-Rosenzweig 1929:Elijahu sprach zu Elischa: Verweile doch hier, denn ER hat mich bis nach Bet-El gesandt. Elischa sprach: Sowahr ER lebt, sowahr deine Seele lebt: verlasse ich dich je, ...! Als sie nun nach Bet-El hinunterwanderten,
Tur-Sinai 1954:Und Elijahu sprach zu Elischa: «Bleib doch hier, denn der Ewige hat mich bis Bet-El gesandt.» Aber Elischa sprach: «Es lebt der Ewige - und Leben deiner Seele! Ob ich dich verlasse!» So gingen sie hinab nach Bet-El.
Luther 1545 (Original):Vnd Elia sprach zu Elisa, Lieber bleibe hie, denn der HERR hat mich gen BethEl gesand. Elisa aber sprach, So war der HERR lebt, vnd deine seele, ich verlas dich nicht. Vnd da sie hin ab gen BethEl kamen,
Luther 1545 (hochdeutsch):Und Elia sprach zu Elisa: Lieber, bleib hie; denn der HERR hat mich gen Bethel gesandt. Elisa aber sprach: So wahr der HERR lebet und deine Seele, ich verlasse dich nicht. Und da sie hinab gen Bethel kamen,
NeÜ 2021:Da sagte Elija zu Elischa: Bleib doch hier! Denn Jahwe schickt mich nach Bet-El. ("Bet-El" liegt 19 km nördlich von Jerusalem und war das Zentrum des pervertierten israelitischen Gottesdienstes, wobei Jahwe durch ein goldenes Kalb verehrt wurde.)Doch Elischa erwiderte: So wahr Jahwe lebt und so wahr du lebst: Ich verlasse dich nicht! So gingen sie nach Bet-El hinab.
Jantzen/Jettel (25.11.2022):Und Elia sagte zu Elisa: Bleib bitte hier, denn Jahweh hat mich nach Bethel gesandt. Aber Elisa sagte: So wahr Jahweh lebt und deine Seele lebt, wenn ich dich verlasse ...(a)! Und sie gingen nach Bethel hinab.
-Fussnote(n): (a) D. i. eine Schwurformel; nur die erste Hälfte wird ausgesprochen; so a. V. 4 u. 6.
-Parallelstelle(n): Bethel 1. Mose 28, 19; 1. Könige 12, 29; 1. Könige 13, 1-10; lebt 2. Könige 4, 30; verlasse Ruth 1, 16
English Standard Version 2001:And Elijah said to Elisha, Please stay here, for the LORD has sent me as far as Bethel. But Elisha said, As the LORD lives, and as you yourself live, I will not leave you. So they went down to Bethel.
King James Version 1611:And Elijah said unto Elisha, Tarry here, I pray thee; for the LORD hath sent me to Bethel. And Elisha said [unto him, As] the LORD liveth, and [as] thy soul liveth, I will not leave thee. So they went down to Bethel.
Westminster Leningrad Codex:וַיֹּאמֶר אֵלִיָּהוּ אֶל אֱלִישָׁע שֵֽׁב נָא פֹה כִּי יְהוָה שְׁלָחַנִי עַד בֵּֽית אֵל וַיֹּאמֶר אֱלִישָׁע חַי יְהוָה וְחֵֽי נַפְשְׁךָ אִם אֶעֶזְבֶךָּ וַיֵּרְדוּ בֵּֽית אֵֽל



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:2, 2: Bethel. Eine Stadt in Benjamin ca. 13 km nördlich von Jerusalem, wo sich eines von Israels falschen Anbetungszentren befand (s. Anm. zu 1. Könige 12, 29).



Bibeltext der Schlachter 2000 Copyright © Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Predigten über 2. Könige 2, 2
Sermon-Online