2. Könige 19, 36

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 19, Vers: 36

2. Könige 19, 35
2. Könige 19, 37

Luther 1984 2. Könige 19, 36:So brach Sanherib, der König von Assyrien, auf und zog ab, kehrte um und blieb zu Ninive.
Menge 1926 2. Könige 19, 36:Da brach Sanherib, der König von Assyrien, auf und zog ab; er kehrte nach Hause zurück und nahm seinen Wohnsitz-1- in Ninive. -1) = seine Residenz.
Revidierte Elberfelder 1985 2. Könige 19, 36:Und Sanherib, der König von Assur, brach auf, zog fort und kehrte zurück; und er blieb in Ninive-a-. -a) Nahum 1, 1.2.
Schlachter 1952 2. Könige 19, 36:Da brach Sanherib, der König von Assyrien, auf und ging weg und kehrte zurück und blieb zu Ninive.
Zürcher 1931 2. Könige 19, 36:Da brach Sanherib, der König von Assyrien, auf und zog hinweg, kehrte heim und blieb in Ninive.
Buber-Rosenzweig 1929 2. Könige 19, 36:Da brach ab, ging davon, kehrte heim Ssancherib König von Assyrien, er blieb nun sitzen in Ninive.
Tur-Sinai 1954 2. Könige 19, 36:Da brach Sanherib, der König von Aschschur, auf, zog fort und kehrte um; und er blieb in Niniwe.
Luther 1545 2. Könige 19, 36:Also brach Sanherib, der König von Assyrien, auf und zog weg und kehrete um; und blieb zu Ninive.
NeÜ 2016 2. Könige 19, 36:Da brach König Sanherib den Feldzug ab und kehrte in seine Heimat nach Ninive zurück.
Jantzen/Jettel 2016 2. Könige 19, 36:Und Sanherib, der König von Assyrien, brach auf, und er zog fort und kehrte zurück und blieb in Ninive. a)
a) Ninive Jona 1, 2; 3, 2-7; Nahum 1, 1; 2, 9; Matthäus 12, 41