1. Chronik 12, 24

Das erste Buch der Chronik

Kapitel: 12, Vers: 24

1. Chronik 12, 23
1. Chronik 12, 25

Luther 1984:UND dies ist die Zahl der zum Heeresdienst gerüsteten Männer, die zu David nach Hebron kamen, um das Königtum Sauls ihm zuzuwenden nach dem Wort des HERRN:
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):FOLGENDES sind nun die Zahlen der zum Heeresdienst Gerüsteten, die sich bei David in Hebron einfanden, um ihm nach dem Befehl des HErrn das Königtum Sauls zu übertragen:
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND dies sind die Zahlen-1- der zum Heer(esdienst) Gerüsteten, die zu David nach Hebron kamen, um ihm das Königreich Sauls zuzuwenden nach dem Befehl-2- des HERRN-a-: -1) w: Köpfe. 2) w: Mund. a) 1. Chronik 11, 10; 1. Mose 49, 10.
Schlachter 1952:UND dies ist die Zahl der Hauptleute über die zum Heeresdienst Gerüsteten, die zu David gen Hebron kamen, um ihm das Königreich Sauls zuzuwenden, nach dem Worte des HERRN:
Zürcher 1931:FOLGENDES sind die Zahlen der zum Kriegszuge Gerüsteten, die zu David nach Hebron kamen, um ihm das Königtum Sauls zuzuwenden nach dem Befehl des Herrn:
Luther 1912:Und dies ist die Zahl der Häupter, gerüstet zum Heer, die zu David gen Hebron kamen, das Königreich Sauls zu ihm zu wenden nach dem Wort des Herrn:
Buber-Rosenzweig 1929:Und dies sind die Häupterzahlen des Sturmhaufs, derer die zu Dawid nach Hebron kamen, das Königtum Schauls ihm zuzuwenden nach SEINEM Geheiß:
Tur-Sinai 1954:Und dies sind die Zahlen der Führer der zum Heer Gerüsteten, die zu Dawid nach Hebron kamen, um das Königtum Schauls ihm zuzuwenden nach dem Ausspruch des Ewigen.
Luther 1545 (Original):Vnd dis ist die zal der Heubter gerüst zum Heer, die zu Dauid gen Hebron kamen, das Königreich Saul zu jm zu wenden, nach dem wort des HERRN.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Kinder Juda, die Schild und Spieß trugen, waren sechstausend und achthundert, gerüstet zum Heer;
NeÜ 2016:Davids Heer in Hebron Es folgt ein Verzeichnis aller wehrfähigen Männer, die zu David nach Hebron kamen, um das Königtum Sauls nach dem Befehl Jahwes auf ihn zu übertragen.
Jantzen/Jettel 2016:Und diese sind die Zahlen der Köpfe der zum Heer Gerüsteten, die zu David nach Hebron kamen, um ihm das Königreich Sauls zuzuwenden nach dem Befehl JAHWEHS: a)
a) 1. Chronik 12, 25-39; 2. Samuel 2, 3-4; 5, 1-3; 1. Samuel 15, 28; 16, 1 .12; Psalm 89, 21-22
English Standard Version 2001:These are the numbers of the divisions of the armed troops who came to David in Hebron to turn the kingdom of Saul over to him, according to the word of the LORD.
King James Version 1611:And these [are] the numbers of the bands [that were] ready armed to the war, [and] came to David to Hebron, to turn the kingdom of Saul to him, according to the word of the LORD.


Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:12, 1: Diese Ereignisse sind zeitlich vor 11, 1-47 einzuordnen. Sie umfassen Davids Zeit in Ziklag (12, 1-22) und in Hebron (12, 23-40) und entsprechen dem Parallelabschnitt 1. Samuel 27 – 2. Samuel 5. 12, 1 Ziklag. Ein Ort im Süden in der Nähe der Grenze nach Edom. In diesem Gebiet herrschten die Philister. Sie setzten David als Regent darüber ein, und zwar während der letzten Phase von Sauls Herrschaft, als er David verfolgte (1. Samuel 27, 6.7). Das war bevor David die Herrschaft über ganz Israel antrat (vgl. V. 38). 12, 1-14 Menschen aus Benjamin (12, 2.3.16-18), Gad (12, 8-15), Juda (12, 16-18) und Manasse (12, 19-22) kamen, um David zu helfen, Feinde auf beiden Seiten des Jordan zu erobern (V. 15).




Predigten über 1. Chronik 12, 24
Sermon-Online