2. Chronik 3, 1

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 3, Vers: 1

2. Chronik 2, 17
2. Chronik 3, 2

Luther 1984:UND Salomo fing an, das Haus des HERRN zu bauen in Jerusalem auf dem Berge Morija, wo der HERR seinem Vater David erschienen war, an der Stätte, die David auf der -a-Tenne Araunas, des Jebusiters, zubereitet hatte. -a) 1. Chronik 21, 18-26.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):HIERAUF begann Salomo den Tempel des HErrn in Jerusalem zu bauen auf dem Berge Morija, wo der HErr seinem Vater David erschienen war, auf dem Platze, den David dazu bestimmt hatte, nämlich auf der Tenne des Jebusiters Ornan-a-; -a) vgl. 1. Chronik 21, 18ff.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:UND Salomo fing an, das Haus des HERRN zu bauen in Jerusalem, auf dem Berg Morija-a-, wo der HERR-1- seinem Vater David erschienen war, an der Stelle, die David bestimmt hatte, auf der Tenne Ornans, des Jebusiters-b-. -1) w: er. a) 1. Mose 22, 2. b) 2. Samuel 24, 16.18; 1. Chronik 21, 18; 22, 1.
Schlachter 1952:UND Salomo fing an, das Haus des HERRN zu bauen zu Jerusalem, auf dem Berge Morija, wo er seinem Vater David erschienen war, an dem Orte, welchen David bestimmt hatte, auf der Tenne Ornans, des Jebusiters.
Zürcher 1931:UND Salomo begann den Tempel des Herrn zu bauen in Jerusalem auf dem Berge Moria, wo der Herr seinem Vater David erschienen war, an der Stätte, die David bestimmt hatte, auf der Tenne des Jebusiters Ornan. -1. Mose 22, 2; 2. Samuel 24, 18; 1. Chronik 21, 18.
Luther 1912:Und Salomo fing an zu bauen das Haus des Herrn zu Jerusalem auf dem a) Berge Morija, der David, seinem Vater, gezeigt war, welchen David zubereitet hatte zum Raum b) auf der Tenne Ornans, des Jebusiters. - a) 1. Mose 22, 2. b) 1. Chronik 21, 18-26.
Buber-Rosenzweig 1929:Schlomo begann SEIN Haus zu bauen, auf dem Berge Morija, der von seinem Vater Dawid ausersehn war, wo ers vorbereitet hatte, auf dem Dawidsplatz, auf der Tenne Ornans, des Jebussiters,
Tur-Sinai 1954:Dann begann Schelomo das Haus des Ewigen in Jeruschalaim auf dem Berg der Weisung-1- zu bauen, wo er seinem Vater Dawid erschienen war, und der es vorbereitet hatte, an der Stätte Dawids, auf der Tenne des Jebusäers Ornan. -1) -+Morija-.++
Luther 1545 (Original):Vnd Salomo fieng an zu bawen das Haus des HERRN zu Jerusalem auff dem berge Morija, der Dauid seinem vater erzeigt war, welchen Dauid zubereitet hatte zum Raum auff dem platz Arnan des Jebusiters. -[Morija] Auff diesem Berge opfferte Abraham seinen Son, Gen. 22. Man helt, Arnan sey der Jebusiter König gewest, vnd bekeret zum Gott Abraham, Dauon in Commenten zu reden.
Luther 1545 (hochdeutsch):Er fing aber an zu bauen im andern Monden des andern Tages im vierten Jahr seines Königreichs.
NeÜ 2021:Der TempelbauDann begann Salomo, das Haus Jahwes in Jerusalem auf dem Berg Morija zu bauen. Die Stelle hatte schon sein Vater David bestimmt, denn dort, auf dem Dreschplatz des Jebusiters Ornan, war ihm Jahwe erschienen.
Jantzen/Jettel 2016:Und Salomo fing an, das Haus JAHWEHS zu bauen in Jerusalem, auf den Berge Morija, wo er seinem Vater David erschienen war, an dem Ort, den David bereitet hatte, auf der Tenne Ornans, des Jebusiters. a)
a) Morija 1. Mose 22, 2 .14; Ornans 1. Chronik 21, 18-30; 22, 1
English Standard Version 2001:Then Solomon began to build the house of the LORD in Jerusalem on Mount Moriah, where the LORD had appeared to David his father, at the place that David had appointed, on the threshing floor of Ornan the Jebusite.
King James Version 1611:Then Solomon began to build the house of the LORD at Jerusalem in mount Moriah, where [the LORD] appeared unto David his father, in the place that David had prepared in the threshingfloor of Ornan the Jebusite.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:3, 1: Vgl. 1. Könige 6, 1-38; 7, 15-22 für weitere Details und Auskünfte über den Tempelbau. 3, 1 Tenne. S. Anm. zu 1. Mose 22, 1-19; 2. Samuel 24, 18-25; 1. Chronik 21, 18-30.




Predigten über 2. Chronik 3, 1
Sermon-Online